Arnim Wendlandt

Fotografie


  • Arnim Wendlandt, Forststr. 30, 57074 Siegen  | Tel.: 0271/65980

Vita:
Geb. 1934 in Pommern. 1950-1953 Lehre als Vermessungstechniker. Kaufte sich 1952 die erste Kamera. Seit dieser Zeit künstlerische Fotografien und autodidaktische Studien. Mitglied im Fotokreis Siegen. Beruf: Vermessungstechniker.

Ausstellungen:
1988 Volksbank Siegen (EA). 1989 Städtische Galerie Haus Seel, Siegen (EA). 1990 Haus des Gastes, Bad Laasphe (EA). "EinBlick `91 und `94", Siegen (GA). seit 1994 jährlich Städtische Galerie Haus Seel (GA). 1995 "Kunst über der Treppe", Oberes Schloß Siegen (GA). Heimathaus Bürbach (EA). 1997 Haus der Siegerländer Wirtschaft (GA). 2000 bei Auszeichnung AFIAP vom Internationalen Verband der Fotografie. Jahr der Industriekultur, Kreishaus Siegen (EA). 2001 Galerie in der Bilderfabrik (GA). Industriefotografie, Siegerlandhalle Siegen (EA). 2002 "Mensch und Arbeit", Arbeitsamt Betzdorf (EA). 2003 "Faszination Eisen", Arbeitsamt Betzdorf (EA). 2005 Haus Seel im Kunstverein (GA). 2005 "ART-Stuhlgang" Kulturflecken Silberstern Freudenberg (GA). 2006 "Auf Eisenspuren" Alte Vogtei Burbach (EA).

Veröffentlichungen:

"EinBlick `91 sowie `94", Siegen (GP).


Siehe auch:
Bildende Kunst / Gruppen / Vereine: Fotokreis Siegen e.V.
Bildende Kunst / Galerien: Städtische Galerie Haus Seel
Bildende Kunst / Ausstellungsorte: Volksbank Siegen
Museen / Museen: Heimathaus Bürbach
Veranstaltungsorte / Bad Laasphe: Haus des Gastes
Veranstaltungsorte / Siegen: Siegerlandhalle

© Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein - Kulturhandbuch im Internet • KHB 54.HTM / 03.09.2013 |