Klaus Süßmann

Malerei, Skulptur



Vita:
Geb. 1953 in Siegen. 1980 Beginn der künstlerischen Arbeit. Beruf: Abteilungsleiter.

Ausstellungen:
1981 Allianz Versicherung, Geisweid (EA). 1982 Galerie Oehlers, Burbach (GA). Sparkasse Bad Berleburg (GA). Sparkasse Kreuztal (GA). Galerie Oehlers (GA). 1985 Stadtmuseum Hilchenbach (EA). 1986 und 1987 Kunstmarkt Siegen (EA). 1987 Galerie Direktkunst (EA). 1988 St. Vinzenz Krankenhaus, Altena (EA). Gürzenich, Köln (GA). 1989 Galerie Direktkunst, Netphen (EA). Galerie Patio (GA). 1990 Sozialzentrum der Westfälischen Klinik Warstein (EA). Galerie Direktkunst, Netphen (GA). 1991 Galerie am Buttermarkt, Köln (EA). "1. Netpher Kunstwoche" (GA). 1992 Kunst- und Literaturverein Lahn-Dill e.V., Herborn (EA). Galeriecafé Venezia, Zürich (GA). 1993 Kunstkabinett Hespert, Reichshof (GA). Elkes Galerie, Ehringshausen/Dillheim (EA). 1994 "EinBlick '94" (GA). 1995 Bunker Höhstraße, Siegen (GA). 1996 Pantheon-Theater, Bonn (GA). Theatergalerie Gummersbach (EA). 1999 Galerie Blome, Herne-Wanne (EA). 2000 Tor 2, Galerie Hagen (EA). Skulpturprojekt Köhler, Bad Laasphe (EA). "Neue Kunst in alten Gassen", Kunstprojekt Bad Laasphe (GA). 2001 Kunstsommer - Medienzentrum Südwestfalen, Siegen (EA). Art Galerie - Kunstmarkt für Siegen (GA). 2002 Galerie Remmele, Gießen (EA). "11x anders", Herrenhaus Opherdicke, Kreis Unna (GA). WFG, Herne (EA). 2003 Wirtschaftsförderungsgesellschaft, Herne. 2004 Pantheon Theater Bonn. 2005 ART Galerie, Siegen. 2006 Wasserschloss, Hagen. Wasserschloss Werdingen, Hagen. Kunst und Curry - Beckerpool, Lüdenscheid (GA). Mit Kunst an Fußball denken - Wettbewerb der Sparkasse Siegen und des Kunstvereins Siegen (GA). 2007 Kabinett Galerie, Hamm/Westf. (EA). Altes Lyzeum, Olpe (EA). Erotik im Siegerland - Mitgliederausstellung Kunstverein Siegen (GA). 2008 Zeitstücke - Sparkasse Wittgenstein, Bad Berleburg (EA). Sprechzeiten - Kulturverein Region Kirchberg e. V. Kirchberg / Hunsrück (EA). 2009 Ich sehe was - Werkstattgalerie, Mönchengladbach/Rheydt. Kunsthaus Oggersheim zeigt Skulpturen in der Sparkasse Vorderpfalz, Ludwigshafen (EA)

Veröffentlichungen:

"Kunst und Literatur in und um Siegen", Siegen, Höpner-Verlag 1989 (GP). Katalog zur "1. Netpher Kunstwoche" 1991. Siegerländer Kunstkalender, Direktkunst und NK Druck, 1993. "EinBlick '94", Siegen. Katalog "Neue Kunst in alten Gassen", Kunstprojekt Bad Laasphe, 2000. Katalog "Klaus Süßmann", Bilder-Skulpturen 1989 bis 1997, Winddruck Siegen, 2001.

Zum Künstler:

"Die Materialien für seine Arbeiten findet Süßmann quasi auf der Straße, in der Natur, in der unmittelbaren Umgebung... Der besondere Reiz bei diesen vom Künstler ausgesuchten und ausgewählten Materialien liegt darin, dass sie 'vom Leben gezeichnet' sind, dass sie schon 'verletzt' und 'geschunden' vorgefunden wurden... Dieser so scheinbar nutzlos gewordene und verbrauchte Zustand des betreffenden Materials entfacht bei Süßmann eine explosionsartige Kreativität, die aber immer darauf bedacht ist, eine ehrliche und in sich stimmige Arbeit zu gestalten. Daraus lässt sich auch ein wichtiges Prinzip seiner Arbeitsweise ableiten: Einfachheit des Ausdrucks durch Reduktion, d.h. keine Reizüberflutung durch spontane Farbüberfrachtung aus rein ästhetischen Gesichtspunkten..." (Franz-Josef Weber, Kunstverein Siegen)

Siehe auch:
Bildende Kunst / Bildende Künstler: Franz-Josef Weber
Bildende Kunst / Gruppen / Vereine: Kunstverein Siegen e.V.
Literatur / Schriftsteller: Franz-Josef Weber

© Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein - Kulturhandbuch im Internet • KHB 175.HTM / 24.07.2009 |