Anja Wied

Aquarell, Acryl, Speckstein



Vita:
Geb. 1974 in Siegen, bereits zu Schulzeiten herausragende künstlerische Fähigkeiten, Besuch verschiedener Malkurse der VHS Siegen, 2-jähriges kreatives Studium (Kreative Malschule). Teilnahme an Malkursen in freier Natur am Bodensee und in der Vulkaneifel. Mitglied in der Künstlergruppe "Oberes Siegtal". Freischaffende Künstlerin, Buchautorin, eigene Kunstwerkstatt.

Ausstellungen:
Verschiedene Ausstellungen in Netphen 2005/06/07. GA Wilhelmsburg in Hilchenbach 2008. EA Sternschnuppe, Neunkirchen 08. GA Alte Vogtei, Burbach 09. GA Krönchencenter Siegen 09. EA Spardabank Siegen 2010. DA Hotel-Restaurant Ewerts Netphen-Deuz, GA Cafe Sohler Siegen-Weidenau 2010, GA Richard-Martin-Haus Hilchenbach 2011, EA Tea-Time Grissenbach 2011, GA DRK Siegen 2011/12, EA Schön&Gut Wilnsdorf 2011/12, DA Büdenbender-Haus Hainchen 2011-2014, GA Nenkersdorfer Mühle 2014/15/16/17.

Zur Künstlerin:
Sie lebt und arbeitet als freiberufliche Künstlerin in Netphen-Deuz, ihre Bilder sind immer wieder in Ausstellungen zu sehen. Weiterhin veranstaltet sie Malkurse, Workshops und kreative Kindergeburtstage am Forsthaus Hohenroth, bei den Kindern zu Hause und in ihrer Kunstwerkstatt. Sie erstellt Auftragsarbeiten nach den Wünschen der Kunden und führt Kunstprojekte in Kindergärten und Schulen durch. Zusätzlich leitet die Künstlerin Ganzjahresprojekte an Grundschulen im Rahmen des NRW-Landesprogramms Kultur und Schule.


Siehe auch:
Bildende Kunst / Ausstellungsorte: Café Sohler
Museen / Museen: Museum "Leben und Arbeiten in Burbach" an der Alten Vogtei

© Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein - Kulturhandbuch im Internet • KHB 2974.HTM / 17.07.2017 |