Dorothee Jasper

Objekte, Zeichnungen, Collagen


  • Dorothee Jasper, Zwischenweg 9, 57074 Siegen  | Tel.: 0271/62513

Vita:
Geb. 1956 in Siegen. Autodidaktin. Seit 1980 Objektbau, Zeichnungen, Objekte und Collagen.

Ausstellungen:

"EinBlick" '91 und '94, Siegen. Bad Berleburg. Burbach (GA). "Salamanderspaziergänge und Bienenvergnügen" (Bieler/Jasper). Kultur!Büro.-Galerie, Siegen (EA). 1992 Städtische Galerie Haus Seel, Siegen (GA). 1993 Galerie Kaiser, Siegen (GA). 1999 IHK-Galerie, Siegen (GA).

Zur Künstlerin:

"Bei Dorothee Jasper haben wir es ausschließlich mit Trouvaillen zu tun, die aus einem existentiellen Bedürfnis zu Objekten mit 'Fetischcharakter' bzw. magischer Kraft konzeptionell entwickelt und 'fertig' gestellt werden. Da sie offensichtlich dem ausschließlich rationellen und intellektuellen Kalkül misstraut, siedeln sich Thematik und grundlegendes künstlerisches Verständnis, Bildsprache und Symbolik eher im intuitiven Bereich an. Hier, wo Relikte Geschichte schreiben, und die Vergänglichkeit zur Gegenwart wird, wird auch das Wertlose und Unscheinbare wieder wertvoll." (Manfred Rademacher)

Siehe auch:
Bildende Kunst / Galerien: IHK-Galerie
Bildende Kunst / Galerien: Städtische Galerie Haus Seel
Veranstalter / Regionale Veranstalter: Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein

© Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein - Kulturhandbuch im Internet • KHB 561.HTM / 12.11.2003 |