Lutz Krämer

Plastik und Malerei



Vita:
Geb. 1965 in Siegen. 1985 Abitur. bis 1990 Ausbildung und Beschäftigung als Verfahrensmechaniker bei der Krupp-Stahl AG in Siegen-Geisweid.
1987-1990 Schüler bei Hisashi Shigenobu (Zeichnung und Malerei). 1990-1998 Kunststudium (Bildhauerei und Malerei) an der Universität-Gesamthochschule-Siegen bei Peter Nettesheim und Michel Sauer. 1993 "Standorte-Akademie auf Zeit" in Dortmund bei Fabrizio Plessi und Magdalena Jetelová. 1994/95 Bildhauerkurs an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf bei Beate Schiff. 1998 Erstes Staatsexamen für das Lehramt der Sekundarstufe II/I (Kunst und Pädagogik). 2001 Zweites Staatsexamen und Beginn der Lehrtätigkeit an der Gesamtschule Eiserfeld. Ateliergemeinschaft Friedrichstraße. 2002 Bau und Umzug in das Atelier Friedhofstraße.
Seit 2005 Lehrauftrag für Bildhauerei an der Universität Siegen.

Ausstellungen:
Seit 1988 Beteiligung an Ausstellungen der Deutsch-Japanischen-Gesellschaft für Kunst und Kultur e.V. u.a. in Koblenz, Mayen, Siegen, Ransbach-Baumbach und in Kita-Kyushu-City/Japan (GA). 1991-1998 "Rundgang", Jahresausstellung des FB4 (Kunst) der Uni-GH-Siegen (GA). 1992 "Kunst im Alten Brauhaus", Siegen (GA). 1993 "Standorte", Zeche Ministerstein, Dortmund (GA). 1994 "EinBlick" Kunstlandschaft Siegen-Wittgenstein, Siegen und Bad Berleburg (GA). 1997 "Säulengang", Siegen (GA). 1998 "Vielgelb und Käferkorn", Städtische Galerie Haus Seel, Siegen (EA mit J. Harnisch). "Kunstwechsel", Siegen (Kunstmarkt). 1999 "märz", ESG-Galerie, Siegen (EA mit Ch. Knapp, J. Kryszons und S. Nettesheim). "Kunstwechsel 1999", Siegen (Kunstmarkt). 2000 "Luft", Städtische Galerie Haus Seel, Siegen (GA). "Kunstwechsel 2000", Siegen (Kunstmarkt). 2001 "Vier unter einem Dach", Siegen (EA mit J. Dietrich, Th. Kellner und M. Müller). Art Galerie, Künstler der Galerie, Siegen. 5xSiegen, Galerie d'Art, Siegen. "Gesichter", IHK-Galerie, Siegen (GA). "Jahresausstellung Atelier Friedrichstraße", Siegen (EA mit J. Dietrich, Th. Kellner und M. Müller). 2003 "vonlinienundflächen" Kleine Galerie Brandes, Siegen (EA). 2005 "Kontrapunkt", Städtische Galerie Haus Seel, Siegen (GA). "linieninmanum", Branscheid (EA). 2006 "gestreift", Art Galerie, Siegen (EA), "Kunst und Jazz in der Fabrik", Burbach (EA mit Michel Sauer, Ian Shaw, Heinz Schaffner, Eva Weinert, Martin Steiner, sowie Craig Handy, Volker Goetze und dem Robert Balzar Trio)

Veröffentlichungen:
Kunst im Alten Brauhaus, Siegen, 1992. "Standorte-Akademie auf Zeit", Dortmund, 1993 (GP). Claudia Posca: "Standorte-Akademie auf Zeit". In: Kunstforum International. Band 125, 1994. "EinBlick '94", Siegen. "Säulengang", Siegen, 1997 (GP).

Zum Künstler:

"Die Erfahrung einer ständigen Konfrontation mit abstrakt-geometrischen Gegebenheiten und Formen, z.B. im architektonischen Zusammenhang, war für Lutz Krämer Anlass seiner künstlerischen Auseinandersetzung. Mit den Mitteln plastischer als auch malerischer Gestaltung entwickelte er Beziehungssysteme, um neue Raum- und Wahrnehmungserfahrungen zu schaffen. Objekte werden farblich gefasst, Bilder erhalten Objektcharakter, einzelne Werke bilden in sich ein System oder stehen mit gleichartigen Arbeiten in Beziehung. Darüber hinaus kombinierte Lutz Krämer mit großer Lust verschiedene Medien und Werkgattungen, z.B. Holz und Stahl, Skulptur und Malerei." (Siegener Zeitung 1998)

"Fasziniert berichtet Lutz Krämer [...] über Farbräume, die Bewegung im (nur vermeintlich statischen) Bild, die Spannung aus dem Mit- und Gegeneinander unterschiedlicher Schemata. Sichtbar wird dies etwa in den sehr klar komponierten Bildern, die kräftige Farben in gegebene Schranken weisen und mit dem Übereinander zahlloser lasierender Schichten spielen. So gewinnt ein scheinbar monochromes Werk an Leben und Tiefe, werden dort Linien zur Orientierungshilfe, aber auch zum Anstoß." (Siegener Zeitung 2001).
Weiter Web-Adresse (im Aufbau): "http://www.vielgelb.de">www.vielgelb.de
Siehe auch:
Bildende Kunst / Bildende Künstler: Martin Steiner
Bildende Kunst / Gruppen / Vereine: Ateliergemeinschaft Friedrichstraße
Bildende Kunst / Galerien: IHK-Galerie
Bildende Kunst / Galerien: Städtische Galerie Haus Seel
Bildende Kunst / Ausstellungsorte: Ateliergemeinschaft Friedrichstraße
Bildende Kunst / Ausstellungsorte: Kunstwechsel

© Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein - Kulturhandbuch im Internet • KHB 98.HTM / 17.11.2006 |