Werner Deines

Acryl- u. Ölmalerei, Aquarell, Grafische Studien u. Kompositionen, Karikaturen


  • Werner Deines, Bismarckstr. 2-4, 57076 Siegen  | Tel.: 0271/7412231

Vita: 
Geb. 1931 in Falkenberg/Schlesien. Ausbildung und Studium an der Akademie Darmstadt in den Fächern Malerei, Farbiges Gestalten und Gebrauchsgrafik. Ausbildung an der Gewerblichen Fachschule Siegerland. Beruf: Gebrauchsgrafiker.

Ausstellungen:
1967, 1968, 1969 Städtische Galerie Haus Seel, Siegen (EA/GA). 1967, 1973, 1978 und 1982 Gebrüder-Busch-Theater, Hilchenbach-Dahlbruch. 1978 Stadtsparkasse Kreuztal. 1981 Sparkasse Kreuztal-Eichen. 1982 Auftrag für die malerische Gestaltung des Stadtmuseums Hilchenbach. 1983 Stadtmuseum Hilchenbach. 1985 Galerie Sonnenhof, Siegen-Rödgen. 1987 Gebrüder-Busch-Theater, Hilchenbach-Dahlbruch (GA). 1987, 1988, 1989, 1990 Gemeindezentrum, Hilchenbach-Müsen. 1992 Deutsche Bank Siegen-Weidenau. Kapellenschule Littfeld. "Künstler gegen Aids".

Veröffentlichungen:
In der Fachzeitschrift "Grafik", 1963 bis 1968. "Siegerländer Monatsspiegel", 1967, 1968 und 1969. in "der tip", 1982, 1983. "Im Blick", 1989. "Hilchenbach aktuell", 1992.


Siehe auch:
Bildende Kunst / Galerien: Städtische Galerie Haus Seel
Literatur / Schriftsteller: Stefan Dernbach
Veranstaltungsorte / Hilchenbach: Gebrüder-Busch-Theater

© Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein - Kulturhandbuch im Internet • KHB 124.HTM / 13.08.2013 |