MGV 1862 "Cäcilia" Irmgarteichen e.V.



Der MGV "Cäcilia" ist Mitglied im Deutschen Chorverband im regionalen Chorverband Siegerland. Er ist Inhaber der Zelter-Plakette seit 1966, für Verdienste und Pflege des Deutschen Liedgutes. Die Proben finden statt: Mittwochs von 18:30 bis 20.00 Uhr im Vereinslokal Gasthof Ley in Irmgarteichen.

Der MGV 1862 `Cäcilia` Irmgarteichen e.V. wirkt bei der Gestaltung von Gottesdiensten, Prozessionen und kirchlichen Feierlichkeiten mit. Er ist darüber hinaus fester Bestandteil der Dorfgemeinschaft und tritt bei Festen, Jubiläen und Geburtstagen auf. Mit der regelmäßigen Familienwanderung und dem "Haxenessen" im Oktober bindet der Verein auch regelmäßig die förderneden Mitglieder ein. Weiterhin nimmt der Chor an Sängerwettstreiten und Leistungssingen teil. Darüber hinaus werden eigene Konzerte gegeben. Hierbei ist das Konzert 2018 gemeinsam mit der Philharmonie Südwestfalen ein besonderer Höhepunkt gewesen.


Siehe auch:
Kulturprofile / Städte und Gemeinden: Stadt Netphen
Musik / Chöre: ChorVerband Siegerland
Service / Regionale Kulturförderung: Stadt Netphen

© Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein - Kulturhandbuch im Internet • KHB 786.HTM / 05.11.2018 |