Heimatverein Littfeld-Burgholdinghausen e.V.



Mitglied im Westfälischen Heimatbund und im Heimatbund Siegerland-Wittgenstein. 250 Mitglieder, davon 30  Aktive. Vereinsabend im Winterhalbjahr von Oktober bis April jeden 2. Dienstag im Monat im Bürgertreff Kapellenschule, Hagener Straße 428, Kreuztal-Littfeld. Beitrag: jährlich 12,00 Euro. Besuch der Heimatstube im Bürgertreff nach Terminvereinbarung.

Aktivitäten aktuell:
Maibaumfest, "Adventsmärktchen" mit Weihnachtsbaumverkauf und Basar, jeweils am 3. Adventswochenende(Freitag bis Sonntag). Erstellen einer Ortschronik, Sukzessive Erweitern der Heimatstube im Bürgertreff Kapellenschule. Arbeitsgruppe Dorfverschönerung: Pflege eines Gehölzlehrpfades mit Streuobstwiese, einer Obstbaumallee, einer Straßenrandbepflanzung an der Grubenstraße, Amphibienschutzaktionen, Organisator der Dorfreinigungsaktion ("Osterputz") immer vor Ostern, 7 Teilnahmen am Kreiswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden - Unser Dorf hat Zukunft" ( 1996 - 3. Platz, 1999 - 2. Platz, 2002 - 2. Platz, 2005 - 2.Platz, 2008 - 2.Platz,  2001 - 2.Platz, 2011 - 2.Platz). Neugestaltung des Umfeldes des Bürgertreff Kapellenschule (behindertengerechter, überdachter Eingangsbereich in 1997, Info-Ecke in 1998, Entsiegelung der geteerten Flächen und Grüngestaltung in 2005, Dorfplatzerstellung von 20013- 2014). Kauf und Renovierrung einer denkmalgeschützten Schmiede ab 2014.


Siehe auch:
Brauchtum / Gruppen / Vereine: Alle Heimatvereine in Siegen-Wittgenstein
Museen / Heimatstuben: Heimatstube Littfeld

© Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein - Kulturhandbuch im Internet • KHB 481.HTM / 04.03.2015 |