Verein der Briefmarkenfreunde Netphen e.V.


  • 1. Vorsitzender Wilfried Lerchstein, Heideweg 8, 57250 Netphen  | Tel.: 02737/1216  | Mail: lercwi@web.de
  • 2. Vorsitzender Manfred Heide, Am Grünen Hang 30, 57078 Siegen  | Tel.: 0271/87631
  • Veranstaltungsorganisation: Harald Gündisch, Kettelerstraße 36, 57250 Netphen  | Tel.: 02738/691877  | Fax.: 02738/691877
  •  www.briefmarkenfreunde-netphen.de

Aktivitäten:
Monatliches Tauschtreffen im Heimatmuseum Netpherland in Netphen mit Unterrichtung über die derzeitigen philatelistischen Erkenntnisse und vereinsinterne und überregionale Neuigkeiten. Jährlich findet im Herbst ein Großtauschtag mit Briefmarkenwerbeausstellung in der Georg-Heimann-Halle in Netphen für Briefmarken-, Münzen- und Ansichtskartensammler in Südwestfalen und Umgebung statt.

"Der 1969 gegründete Verein betreut heute 44 Mitglieder, die überwiegend in Netphen und dem Siegerland wohnen. Der Verein hat es sich u.a. zur Aufgabe gemacht, das Postwesen im Netpherland, insbesondere die Entwicklung der Postämter, Poststellen und Postagenturen, die Erfassung der Poststempel, Postscheine und postalischen Dokumente sowie Geschichten und Erlebnisse rund um die Post zu dokumentieren und zu veröffentlichen. In einer vereinseigenen Sammlung sind alle vom Verein veranlassten Sonder-, Handwerbe- und Absenderstempel zusammengetragen. Zu Vereinsjubiläen werden regelmäßig Festschriften herausgegeben. Zu den besonderen Leistungen des Vereins für seine Mitglieder gehört u.a. die individuelle Beratung der Sammler und die Anschaffung aktueller Briefmarkenkataloge, die auch ausgeliehen werden können. Der Verein hat außerdem die überregional erscheinenden philatelistischen Fachzeitschriften abonniert und organisiert gemeinsame Fahrten zu philatelistischen Großveranstaltungen. Philatelistische Fachvorträge über die verschiedenen Gebiete des Briefmarkensammelns, Teilnahme an philatelistischen Lehrgängen und Seminaren sowie der Sammlerschutz bei der Fälschungsbekämpfung sind weitere wichtige Aufgaben des Vereins. Der Verein sichtet auch philatelistische Nachlässe und berät die Erben. Treffpunkt des Vereins ist das Heimatmuseum Netpherland, Netphen, Lahnstraße 47, jeden 2. Sonntag im Monat von 10 - 12 Uhr. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Der Verein betreibt eine eigene Homepage unter www.briefmarkenfreunde-netphen.de ."


© Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein - Kulturhandbuch im Internet • KHB 3038.HTM / 24.09.2013 |