Thema: Infos

Das war KulturPur28

Programme, Wetter, Atmosphäre – bei der 28. Ausgabe des internationalen Musik- und Theaterfestivals stimmte einfach alles. Rund 58.000 KulturPur-Besucher ließen sich von den spannenden Tagesprogrogrammen auf grüner Wiese und im Mittelzelt auf die Ginsberger Heide bei Hilchenbach-Lützel locken oder sahen abends die hochkarätigen TopAct- und LateNight-Produktionen in den atmosphärischen italienischen Zelttheatern. Wer zwischen den einzelnen Programmen Zeit hatte, flanierte unter strahlend blauem Himmel über das Festivalgelände und genoss einfach das Bilderbuchwetter mit einem der zahlreichen gastronomischen Spezialitäten-Angebote. Was und wie das aussah, können Sie jetzt hier noch einmal erleben:


Bilder vom Donnerstag, 17. Mai 2018


Bilder vom Freitag, 18. Mai 2018


Bilder vom Samstag, 19. Mai 2018

Bilder vom Sonntag, 20. Mai 2018

Videos auf Facebook

Bilder vom Montag, 21. Mai 2018

Schön war’s! Auf Wiedersehen, bis nächstes Jahr,
bei KulturPur29 vom 6. bis 10. Juni 2019!



Veröffentlicht unter Festival KulturPur, Infos, Projekte | Kommentare deaktiviert für Das war KulturPur28

KulturPur28: Nachmittagsprogramm und Festivalzeitung jetzt online

Ab dem 11. April wird die Festivalzeitung des internationalen Musik- und Theaterfestivals KulturPur in den Sparkassen, zahlreichen Geschäften und öffentlichen Gebäuden im Kreis Siegen-Wittgenstein sowie angrenzenden Gebieten ausgelegt. Zu diesem Anlass hat das Festival auf www.kulturpur28.de das komplette Nachmittagsprogramm sowie eine Version der Zeitung zum online-Blättern veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Festival KulturPur, Infos, Projekte, Rückblicke | Kommentar schreiben

Alle TopActs & LateNightShows von KulturPur jetzt veröffentlicht

10. März, 18 Uhr
Starker Vorverkaufstart für KulturPur28

Pünktlich zum Vorverkaufsstart um 10. März um 10 Uhr begann auch in diesem Jahr wieder der Run auf die Karten für TopActs und LateNight-Shows des internationalen Musik- und Theaterfestivals KulturPur.

Rund 10.000 Tickets für die 28sten Festivalausgabe sind inzwischen über Internet, Ticket-Hotline und Vorverkaufsstellen abgesetzt, wobei sich die Vertriebswege im Großen und Ganzen die Waage halten. Um den Ansturm der vergangenen Jahre etwas abzumildern, wurde der Vorverkauf für die Publikumsmagnete Foreigner und Max Giesinger bereits im Dezember bzw. Februar eröffnet. Eine Strategie, die sich spürbar auszahlte, da EDV und Telefonleitungen die „Nachfragespitzen“ in diesem Jahr besser abfangen konnten.

Allerdings musste zwischenzeitlich auch der Vorverkauf für die Zusammenarbeit der Philharmonie Südwestfalen mit Klaus Doldinger’s Passport wieder eingestellt werden, da die Karten-Kontingente für das Klassik-Ereignis zu diesem Zeitpunkt bereits vergriffen waren. Ebenfalls stark nachgefragt waren die Eröffnungsveranstaltung mit dem italienischen Akrobatik-Theater LiberiDI (17.5.), das Konzert mit ESC-Siegerin Lena (19.5.) und zur großen Freude der Programmmacher auch die Rockabilly-LateNight mit den Baseballs (19.5.).  Aber auch für diese Veranstaltungen sind noch Karten im Vorverkauf erhältlich!

Tickets:
Sparkassen-Hotline von ProTicket: Tel. 01803/742654 oder online [auf kulturpur28.de]

 

Veröffentlicht unter Festival KulturPur, Infos, Projekte, Rückblicke | Kommentar schreiben

FOREIGNER – Die Rock-Legende kommt zu KulturPur28

Cold As Ice – Urgent – Juke Box Hero

Sie sind die Superband der Achtziger und „wer in seinem Leben noch nie über einen Foreigner-Song gestolpert ist, hat wahrscheinlich die meiste Zeit in einer Tonne oder in der Sahara gelebt“ meint das Musikportal laut.de. Die Bestätigung, eines ihrer wenigen Deutschlandkonzerte am Pfingstmontag, 21. Mai 2018, im Rahmen des internationalen Musik- und Theaterfestivals KulturPur (17.-21.5.18) zu spielen, freut die Festivalmacher um Kultur!Büro.-Leiter Jens von Heyden und Landrat Andreas Müller deshalb ganz besonders: „Foreigner hat Musik-Geschichte geschrieben. Nach Gary Moore (2008) und den Simple Minds (2014) kommt nun erneut eine Rock-Legende auf die Ginsberger Heide“.

Der Vorverkauf für Foreigner war nach nur 15 Minuten schon wieder beendet: Wie Kultur!Büro.-Leiter Jens von Heyden bestätigte, sind jetzt die Tickets auf dem Weg zu ihren glücklichen Käufern. Wer am 2.12. nach 10.15 Uhr zu spät war, sollte ab und zu auf der Online-VVK-Seite von [ProTicket] nachschauen, den einen oder anderen Rückläufer kann es immer mal wieder geben, der geht dann sofort wieder in den Verkauf. Oder er gibt seine Suche mit Telefonnummer oder Mailadresse auf der KulturPur-Tauschbörse ein.

Weiterlesen »

Veröffentlicht unter Festival KulturPur, Infos, Projekte, Rückblicke | Kommentare deaktiviert für FOREIGNER – Die Rock-Legende kommt zu KulturPur28

Junge Kultur in Siegen-Wittgenstein

Fördervolumen verdoppelt

2016 stellte der Kreis Siegen-Wittgenstein erstmals 10.000,- € zur Förderung kultureller Projekte junger Künstlerinnen und Künstler im Kreisgebiet bereit. In seiner letzten Sitzung beschloss der Kreistag auf Empfehlung des Kulturausschusses nun, diese Summe aufgrund des Antragsvolumens zu verdoppeln. Damit stehen ab 2018 im Förderfonds Junge Kultur im Kreis Siegen-Wittgenstein 20.000,- € bereit.
Weitere Neuerung: Mit Beginn des kommenden Jahres können nicht nur künstlerisch-kulturelle Projekte, sondern auch „Veranstaltungsformate einer freien alternativen und progressiven Kulturszene, die sich insbesondere an ein junges Publikum richten und im Kreis Siegen-Wittgenstein durchgeführt werden“, wie es in den Förderrichtlinien heißt, unterstützt werden.
Zuwendungsberechtigt sind sowohl freischaffend tätige Künstlerinnen und Künstler unter 25 Jahre, in Vereinen organisierte Kulturschaffende und nicht-kommerziell organisierte Kulturanbieter. Abgabefrist für die Anträge ist der 15. November.
Weitere Informationen sowie die Antragsunterlagen sind im Kultur!Büro. des Kreises im Kulturhaus Lÿz in der Siegener St.-Johann-Straße 18 / Tel.: 0271/333-2591 / Mail: CDomnick@siwikultur.de und auch hier zum Download verfügbar:

Veröffentlicht unter Infos | Kommentar schreiben