Jugendmusikgruppe Hickengrund

Klassik, allgem. Unterhaltungsmusik


  • Jugendmusikgruppe Hickengrund Marco Kretzer, Freier-Grund-Str. 112, 57299 Burbach  | Tel.: 02736/8114
  • Leitung: Melanie Eiteneuer, Gartenstr. 1, 56479 Liebenscheid  | Tel.: 02667/961429
  • Jugendmusikgruppe Hickengrund Ingeborg Klein, Am Struthwald 4, 57234 Wilnsdorf

Proben: in Burbach-Oberdresselndorf freitags von 17.30 bis 19 Uhr. 8 aktive, 6 passive Mitglieder. Beiträge: jährlich 14 bzw. 32 Euro.

Repertoire:
Akkordeon- und Gitarrenmusik verschiedener Stilrichtungen.

Auftritte:
Kurkonzert in Bad Tölz, Deutsche Messe von Schubert in Dortmund, Konzert mit dem MGV Oberdresselndorf. Gemeinschaftskonzert mit Gesangvereinen, z.B. mit dem MGV Würgendorf.

Besetzung:
Akkordeon, Gitarre, Keyboard.

"Aus dem Grundgedanken heraus, Jugendliche zur Musik zu führen und die Freude am Zusammenspiel zu fördern, wurde die `Jugendmusikgruppe Hickengrund` von ihrem Leiter, Johann Günther, 1974 ins Leben gerufen. Struktur und Eigenart des Ensembles werden durch das Zusammenwirken von Akkordeon- und Gitarrenspielern geprägt. Die Gitarren bekommen jedoch neben den Akkordeons einen eigenen Stellenwert. Neben der rhythmischen Begleitung geben sie mit Soloparts dem Orchesterklang ein ganz eigenes Timbre."


Siehe auch:
Musik / Musiker: Johann Günther

© Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein - Kulturhandbuch im Internet • KHB 17.HTM / 07.08.2013 |