Tom Jones und Mark Forster bei KulturPur

Am Mittwoch, 27. Mai kommt mit „the tiger“ Tom Jones eine weltbekannte Musiklegende zum 30. Geburtstag des Festivals. Mit „It’s Not Unusual“ belegte er 1965 Platz 1 der UK-Charts und Platz 10 der US-Charts. Er sang den Titelsong des Bond-Streifens Feuerball (org. “Thunderball“), es folgten Hits wie „Delilah“, „What’s New Pussycat“ oder „Sex Bomb“.
Der zweite bereits jetzt verkündete TopAct des Festivals ist Mark Forster am Pfingstmontag, 1. Juni. Auf seiner aktuellen LIEBE-Tour gibt er mit Hits wie „Au revoir“„ Chöre“ oder „194 Länder“ ein exklusives Konzert bei KulturPur30.
Der Vorverkauf beginnt am Samstag, 25. Januar um 10 Uhr. Karten gibt es dann über www.kulturpur30.de, an der Sparkassen-Hotline von ProTicket unter Tel. 01803 / 742 654 und den bekannten Vorverkaufsstellen (wie z.B. das Kulturhaus Lÿz in Siegen)

Das internationale Musik- und Theaterfestival KulturPur findet in seinem dreißigsten Jahr an sieben Tagen statt: vom Dienstag, 26. Mai bis Pfingstmontag, 1. Juni 2020.

Veröffentlicht unter Festival KulturPur, Infos, Projekte | [permalink] |

--