Pretty in Pink: Die neue Spielzeit im Lÿz

Sie stellten jetzt das neue Programm im Kulturhaus Lÿz vor: Hans Hoppe, Wolfgang Suttner, Patrick Zöller und Andreas SchmidtFröhlich-frech, mit neuen Theatersesseln bestens gepolstert und vor allem höchst unterhaltsam geht es ab 27. September in die neue Spielzeit des Siegener Kulturhauses Lÿz:

Rund 160 Mal öffnen sich in der St.-Johann-Straße zwischen September 2013 und April 2104 die Türen für bissiges Kabarett, unterhaltsame Literatur, studentisches Theater und hochkarätigen Jazz. Neben spannenden Neuentdeckungen und guten alten Kleinkunstfreunden sorgen u.a. eine dreitägige Zeitreise zu den Wurzeln des LÿzMixVarieté (20 Jahre) sowie viele weitere en-suite-Produktionen dafür, dass abends im Lÿz die Lichter angehen.

Das komplette Programm finden Sie ab sofort unter www.lyz.de

Veröffentlicht unter Infos, Kulturhaus Lÿz, Projekte, Rückblicke | [permalink] |

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*