Landesprogramm Kultur und Schule

Landesprogramm Kultur und Schule

Kultur und Schule geht in die nächste Runde

Mit seinem Programm Kultur und Schule unterstützt das Land Nordrhein-Westfalen künstlerisch-kulturelle Bildung an Schulen und Kindergärten. Gemeinsam mit einer künstlerischen Partnerin oder einem künstlerischen Partner können Schulen und KiTas Projektvorschläge entwickeln und dafür eine Förderung aus dem Landesprogramm beantragen. Im zurzeit noch laufenden Schuljahr werden auf dem Gebiet der Stadt Siegen und darüber hinaus in den Kommunen im Kreis Siegen-Wittgenstein zirka 30 Projekte mit Hilfe der Landesfördergelder durchgeführt.

„Insbesondere neuen und experimentellen Ideen“ möchte Isabel Pfeifer-Poensgen, NRW-Ministerin für Kultur und Wissenschaft, im Schuljahr 2022/2023 eine Chance geben. Projektvorschläge können bis spätestens 31. März 2022 bei der Universitätsstadt Siegen beziehungsweise beim Kreis Siegen-Wittgenstein eingereicht werden. Voraussichtlich im April entscheidet eine Fachjury darüber, welche der fristgerecht eingereichten Anträge mit einer Förderungsempfehlung an die Bezirksregierung Arnsberg weitergeleitet werden.

Zu beachten ist, dass nach zwei Teilnahme-Jahren in Folge die jeweils an der Schule geförderte Kunstsparte gewechselt werden muss. Außerdem sind Schulen, die zwei Jahre in Folge mit denselben Künstlerinnen oder Künstlern zusammengearbeitet haben, dazu verpflichtet, ihre Ideen mit neuen künstlerischen Projektpartnerinnen und -partnern zu entwickeln. Die Bezirksregierung Arnsberg als zuständige Stelle des Landes weist ausdrücklich darauf hin, dass Projektideen im kommenden Schuljahr sowohl analog als auch digital oder hybrid realisiert werden können.

Ansprechpartner für den Bereich der Stadt Siegen:
Universitätsstadt Siegen, KulturSiegen, Eike Jungheim, Haus Seel, Kornmarkt 20, 57072 Siegen, Tel.: 0271 404 3057, Mail: e.jungheim@siegen.de

Ansprechpartner für die übrigen Städte und Gemeinden im Kreis Siegen-Wittgenstein:
Kreis Siegen-Wittgenstein, Kultur!Büro., Patrick Zöller, Koblenzer Str. 73, 57072 Siegen, Tel.: 0271 333 2447, Mail: PZoller@siwikultur.de

Förderanträge für Kooperationsprojekte und Projekte von Schulen in freier Trägerschaft sind direkt bei der Bezirksregierung Arnsberg, Dez. 48, 59817 Arnsberg, zu stellen.

Weitere Informationen zum NRW-Förderprogramm Kultur und Schule sowie der Projektantrag sind auf www.kulturundschule.de und auf www.mkw.nrw/kultur/foerderprogramme/landesprogramm-kultur-und-schule zu finden.