LÿzMixVarieté & Sterne des Südens

Die Erfolgsshow im Lÿz
Das Varieté im Kleinen Theater Lÿz hat sich zum Dauerbrenner entwickelt – alle bisherigen Shows spielten stets vor vollem Haus! Dabei besteht dieses Siegener Varieté-Ensemble nicht aus international renommierten Stars, sondern ‘nur’ aus regionalen Künstlern. Das LÿzMixVarieté ist eine ‘offene Bühne’ – jeder, der vorher nur im stillen Kämmerlein vorm Spiegel geübt hat, darf hier ausprobieren, wie’s beim Publikum ankommt. Wer sich das nicht sofort traut, kann an den spielfreien Donnerstagen ohne Publikum, nur vor den Kollegen proben. Dann treffen sich die Akteure zum ‘Workshop’ und feilen an ihren Nummern. Die mittlerweile über 100 beteiligten Künstler haben ganz normale Berufe, sind Studenten oder Schüler und haben eins gemeinsam: Sie kommen aus der Region, für die sie spielen.
Die Idee, regionale Kleinkünstler zu fördern, indem ihnen ein Spielort, professionelle Bühnenbedingungen und entsprechende Bewerbung angeboten werden, hat voll gezündet. Bei den gemeinsamen Auftritten im Lÿz haben sich neue Formationen gebildet, die mittlerweile bei Galas, Empfängen, Feten und Festivals auftreten. In der Auskopplung, ‘Sterne des Südens’ sind die Künstler mittlerweile in ganz Südwestfalen auf Tournee.
[LÿzMixVarieté im Kulturhandbuch mit Links zu beteiligten Künstlern]
[Projekt „Sterne des Südens“]

Veröffentlicht unter Rückblicke | [permalink] |

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*