Wichtiger Hinweis:

Zur Zeit sind so gut wie alle Veranstatungen und Ausstellungen im Kreis Siegen-Wittgenstein abgesagt.
Wir versuchen, dies auch in den Veranstaltungsankündigungen zu berücksichtigen, sobald wir diese Informationen vorliegen haben.
Trotzdem wird dies nicht bei allen abgesagten oder verschobenen Terminen der Fall sein.
Ggf. informieren Sie sich daher bitte über die Info-Telefonnummern der einzelnen Veranstaltungen, ob diese stattfinden.

Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Literatur, Kinder und Kunst/Vernissage [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Donnerstag, 23.01.2020:
 Kinder
Donnerstag | 23.01.2020 | 16.00 Uhr
Vorlesestunde in der Stadtbibliothek Siegen Studierende und Mitarbeitende der Universität Siegen lesen „Mag ich! Gar nicht!“ von Werner Holzwarth und Theresa Strozyk vor. In dieser witzigen Reimgeschichte erfahren die Kinder, dass Geschmäcker durchaus verschieden sind. Denn sobald ein Kind seine Lieblingsspeise anpreist, verzieht ein anderes das Gesicht und füttert damit den Dackel Waldi. Leider denkt Pauline nicht daran, dass Waldi keine Forellen mag. Im Anschluss an die Vorlesestunde wird gemeinsam gemalt oder gebastelt. Treffpunkt ist der Kinderbereich in der Stadtbibliothek Siegen, Markt 25, 57072 Siegen. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Gruppen ab sechs Kindern sollten sich vorher unter der Telefonnummer (0271) 404 3025 anmelden.
Stadtbibliothek Siegen, Krönchen Center, Markt 25 0271/404-3011
Veranstalter: Stadtbibliothek Siegen
Veranstaltungs-ID: 35335 
 Kunst/Vernissage
Donnerstag | 23.01.2020 | 12.30 bis 13 Uhr
Kunstpause Mittagspause einmal anders! Kurzführung zu ,,Lena Henke. My Fetish Years“.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 35092 
Donnerstag | 23.01.2020 | 19.00 Uhr
Erstvorstellung des Katalogs zum Rubensförderpreis
Die vorliegende Monografie bietet den bisher umfassendsten und aktuellsten Überblick zum künstlerischem Schaffen von Lena Henke. Anhand einer Vielfalt an Materialien und Techniken arbeitete sich die Künstlerin in den letzten zehn Jahren an einer Reihe von Themen ab, die in immer wieder neuen Formen behandelt werden. Die Publikation stellt das Werk deshalb nicht chronologisch vor, sondern anhand vier zentraler und wiederkehrender Themen – Intervene, Appropriate, Desire, Self. Lena Henke kann aus gesundheitlichen Gründen leider nicht nach Siegen reisen und wird deswegen per Skype zugeschaltet.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 35093 

 Freitag, 24.01.2020:
 Literatur
Freitag | 24.01.2020 | 19.00 Uhr
Autorenlesung Anette Schäfer „Ein Herz und ein Krönchen“
Wer bereits beim Titel „Ein Herz und ein Krönchen“ vermutet, dass es sich nicht um die Fortsetzung der Lokalkrimireihe von Autorin Anette Schäfer handelt, beweist gutes Gespür. Das hätte Johanna Daub, der Heldin der Siegerland-Krimis ABGELEHNT und GEKRÖNT, alle Ehre gemacht. Ihre Fans müssen sich aber wohl noch etwas gedulden, bevor die Oberkommissarin wieder ermittelt. „Nein, statt eines dritten Krimis ist es dieses Mal ein Liebesroman geworden. Mein erster!“, erklärt Schäfer und nimmt ihre Leserschaft mit in eine lokale Liebesgeschichte, die raffiniert aus zwei Zeitperspektiven erzählt wird.
KulTourBackes Freudenberg, Kölner Str. 1 .
Veranstalter: Stadt Freudenberg
Veranstaltungs-ID: 35200 
Freitag | 24.01.2020 | 19.30 Uhr
Kerem Schamberger Die Kurden - Ein Volk zwischen Unterdrückung und Rebellion Die Kurden sind das größte staatenlose Volk der Welt. Mehr als 30 Millionen Menschen, die bei uns als Türken, Syrer, Iraner oder Iraker gelten (um nur die vier wichtigsten Siedlungsgebiete zu nennen), weil sie einen entsprechenden Pass haben. Dieses Buch erzählt die Geschichte dieser Menschen. Es erzählt, wie sich die Westmächte den Nahen und Mittleren Osten nach dem Ersten Weltkrieg zurechtgeschnitten haben und warum die neuen Staaten in der Region kein Interesse an einer kurdischen Nation hatten. Im Gegenteil. Sie haben alles getan, damit Sprache, Kultur und Identität verschwinden.
Kurdische Gesellschaft Siegen, Marktstr. 35 -
Veranstalter: Föderation für demokratische Rechte in Europa (ADHF)
Veranstaltungs-ID: 35205 

 Samstag, 25.01.2020:
 Kunst/Vernissage
Samstag | 25.01.2020 | 11.00 Uhr
Samstagsatelier Kreativworkshop im Kunstatelier. Mit Anmeldung unter: 0271 – 4057710
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 35094 

 Sonntag, 26.01.2020:
 Kinder
Sonntag | 26.01.2020 | 17.00 Uhr
Bibi & Tina – Das Konzert
Nachdem die spektakuläre Kinder- und Familienshow Bibi & Tina mit den Songs aus der Feder von Peter Plate und Ulf Leo Sommer bereits mehr als 250.000 Zuschauer begeistert hat, die Soundtracks zu den gleichnamigen Kinofilmen mehr als 1,5 Millionen mal verkauft wurden und die Begeisterung zu den Hits "Up, Up, Up (Nobody Is Perfect)" und "Mädchen gegen Jungs" kaum ein Ende zu nehmen scheint, gehen die beiden besten Freundinnen nun zum vierten mal auf große Deutschland Tournee, um abermals tausende Kinderaugen zum Strahlen zu bringen. Bibi & Tina erleben ein spannendes Abenteuer und werden in "Bibi & Tina - Das Konzert" zusammen mit ihren Freunden Holger, Alex und vielen mehr die Bühne noch heftiger rocken als jemals zuvor. In über 55 Städten wird lachen, tanzen, mitsingen und beste Unterhaltung für die ganze Familie garantiert sein.
Großer Saal der Siegerlandhalle Siegen, Koblenzer Str. 151 -
Veranstalter: Pop-Up Live GmbH
Veranstaltungs-ID: 33717 bsw
 Kunst/Vernissage
Sonntag | 26.01.2020 | 16.00 Uhr
Finissage Künstlerinnengespräch und letzter Ausstellungsrundgang mit Lena Henke und Thomas Thiel, Direktor.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 35095 

 Mittwoch, 29.01.2020:
 Kinder
Mittwoch | 29.01.2020 | 16.00 Uhr
Yakari Der kleine Indianerjunge
Yakari, den fröhlichen Indianerjungen zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großen Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Yakari ist mutig, tapfer und hilfsbereit. So erobert er die Herzen der Kinder von heute im Sturm. Er ist ein Vorbild für sie, die in ihm einen Freund sehen mit dem sie sich identifizieren können. Als einziger im Stamm der Sioux besitzt er die Fähigkeit mit Tieren sprechen zu können, wodurch er viele Freunde und Verbündete unter den Waldbewohnern gewinnt. Mit ihnen, seiner Freundin Regenbogen und seinem Pony Kleiner Donner erlebt er zahlreiche aufregende Abenteuer und Begegnungen bei seinen Streifzügen durch die Prärie. Die Bühnenbilder und die handgefertigten Figuren sind nach den Originalzeichnungen der Zeichentrickserie entstanden. Das in vier Akten inszenierte Stück hat eine Spieldauer von 50 Minuten und ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren.
Kulturhalle Bad Berleburg-Dotzlar, Eichenstr. 3 0177/3322227
Veranstalter: Karfunkel-Figurentheater
Veranstaltungs-ID: 35386 
 Kunst/Vernissage
Mittwoch | 29.01.2020 | 19.00 Uhr
Eröffnung der Ausstellung Rundgang 2020
Beim Rundgang stellen Studierende ausgewählte Arbeiten vor, die in den letzten Semestern im Rahmen des Atelierstudiums entstanden sind. Sie geben Aufschluss über die künstlerischen Fragestellungen, den Stand der individuellen Entwicklungen und über die aktuellen künstlerisch-praktischen Produktionsweisen im Studium. Zu sehen sind Zeichnungen, Druckgrafiken, Malereien, Installationen, Plastiken, Objekte, Fotografien und Videoarbeiten. Die Ausstellung bietet allen Interessierten einen spannenden Einblick in die künstlerischen Aktivitäten im Fach Kunst und präsentiert ein breites Spektrum der Möglichkeiten des Kunststudiums in Siegen. Die Einführung hält Sebastian Freytag von der Universität Siegen. Im Rahmen der Eröffnung wird der innogy-Förderpreis Kunst in Höhe von 500 Euro verliehen. Der Preis gilt als Auszeichnung einer besonders qualifizierten künstlerisch-praktischen Leistung in der zweiten Hälfte des Studiums. Zudem wird für jüngere Semester vom Fach Kunst der Studienpreis Kunst verliehen.
Räume im Herrengarten Siegen, Herrengarten 2 0271/7403956
Veranstalter: Universität Siegen, Fakultät II - Kunst
Veranstaltungs-ID: 35364 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<Januar 2020>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Anzeige:
Literatur, Kinder und Kunst/Vernissage[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de