Wichtiger Hinweis:

Auf Grundlage der aktuellen Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie müssen alle Kultur-, Sport- und Freizeiteinrichtungen in Deutschland bis auf Weiteres schließen.
Wir versuchen, dies auch in den Veranstaltungsankündigungen zu berücksichtigen und eventuelle Ausweichtermine anzukündigen, sobald uns entsprechende Informationen vorliegen. Trotzdem wird dies nicht bei allen abgesagten oder verschobenen Terminen der Fall sein. Ggf. informieren Sie sich daher bitte über die Info-Telefonnummern der einzelnen Veranstaltungen über Termin-Verschiebungen.

Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Donnerstag, 04.03.2021:
 Musik
Der Tipp für Daheimbleiber:
Donnerstag | 04.03.2021 | 19.30 Uhr
Martiniklänge zur Passionszeit im LIVESTREAM
Die Martini-Kirchengemeinde Siegen und der Bach-Chor Siegen laden zur neuen Auflage der Martiniklänge ein: jeden Donnerstag um 19.30 Uhr wird es in der Zeit bis Ostern Orgelmusik und Lesungen zum Thema Passion geben. Gestaltet werden die Abende abwechselnd von Kreiskantor Peter Scholl und Kirchenmusikdirektor Ulrich Stötzel sowie Pfarrerin Ute Waffenschmidt-Leng. Die Martiniklänge werden live aus der Martinikirche gestreamt. Erreichbar ist der Stream über den YouTube-Kanal der Martini-Kirchengemeinde, Informationen dazu sind auch auf der Homepage www.bachchor.de einzusehen. Der virtuelle Eintritt ist frei. https://www.YouTube.com/channel/UCXh8agkLsTGtksRF3R6J0Fg
Bei mir daheim in Siegen -
Veranstalter: Martini-Kirchengemeinde Siegen & Bach-Chor Siegen
Veranstaltungs-ID: 37756 
Der Tipp für Daheimbleiber:
Donnerstag | 04.03.2021 | 20.15 Uhr
The Four Fabs – paying tribute to the Fab Four! im Stream aus dem Lÿz
Was The Four Fabs als Gag für einen 60sten Geburtstag aus der Taufe hoben und dann schnell als Geheimtipp der Siegener Musikszene gehandelt wurde, bezeichnet die Presse bereits in den Anfangstagen des Projekts als "musikalische Unterhaltung auf allerhöchstem Niveau" (SZ). Auch am Donnerstag, 4.3., in ihrem Stream "The Four Fabs - paying tribute to the Fab Four!" lassen Sänger Christoph Heese, Pianist Fabian Petzold sowie Michael Grossenbacher und Florian Schnurr an Kontrabass und Schlagzeug die Musik der Beatles in kreativen Arrangements wiederaufleben. Dabei schöpfen sie aus den vielfältigen Spielarten des Jazz: von Swing und Latin bis Funk und Soul werden die Hits der Pilzköpfe neu interpretiert. Humorvoll und charmant moderiert, erwartet die Streamer eine Hommage an die wohl wichtigste Band der Popmusik - und das ganz ohne übertriebene Nostalgie oder Klischees. Diese online ausgestrahlte Veranstaltung ist Teil 4 des fünfteiligen Streaming-Specials aus dem Kulturhaus Lÿz vom 24. Februar bis 6. März, das im Rahmen der Veranstaltungsreihe Der virtuelle Hut komplett kostenlos im Internet zu sehen sind. Zwischen drei und sieben Kameras setzen dabei das Bühnen-Geschehen für die Zuschauer professionell in Szene und sorgen dafür, dass die Streams auf den Homepages und auf Facebook nicht ins Stocken geraten.  Zu sehen sind die fünf Streaming-Specials auf www.Lyz.de sowie auf: www.der-virtuelle-hut.de www.siwikultur.de www.facebook.com/Lyz.siegen www.youtube.de/siwikultur www.facebook.com/dervirtuellehut Wenn Ihnen die Veranstaltung gefallen hat, können Sie gerne für dieses Angebot einen für Sie angemessenen Betrag spenden. Spenden senden Sie per Überweisung an: Der virtuelle Hut / Sparkasse Siegen / DE13 4605 0001 0047 0107 23 / Vermerk: SYLA.
Bei mir daheim in Siegen 0179-6644417
Veranstalter: Der virtuelle Hut
Veranstaltungs-ID: 37783 bsw
 Vorträge
Der Tipp für Daheimbleiber:
Donnerstag | 04.03.2021 | 19.30 Uhr
Online-Vortrag vhs.wissen live: Friedensprojekt Europa? Mit Prof. Hans Joas, Berliner Humboldt-Universität. Regelmäßig lehrt er auch an der renommierten University of Chicago. Er hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, so 2015 den Max-Planck-Forschungspreis.
Bei mir daheim in Siegen 0271/404 3051
Veranstalter: VHS Siegen
Veranstaltungs-ID: 37775 
 Kunst/Vernissage
Verschoben
Donnerstag | 04.03.2021 | 18.00 Uhr
Verschoben: Termin wird noch bekannt gegeben Annette Rubertus - Ausstellungseröffnung Textilkunst
... mehr anzeigen
 Ausstellungen
20.09.2020 bis 30.04.2021
8 bis 16 Uhr
Kunst im Treppenhaus Egbert Hohmann: MaskenMit Kunst im Treppenhaus startet das Kultur!Büro. des Kreises in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Siegen am Sonntag, 20. September eine neue Ausstellungsreihe, die Werke regionaler Künstler auf großformatigen Leinwänden präsentiert. Den Auftakt macht die Ausstellung Masken, die Werke des Künstlers Egbert Hohmann präsentiert. Der Siegener Künstler thematisiert in seinen Arbeiten das Verhältnis von Maske und Identität. Mittels Maskerade kann sich das Erscheinungsbild ändern – man wechselt die Rollen; gleichzeitig ist das eigene Ich nicht mehr erkennbar und bleibt ein Geheimnis. Der Träger ist eine Täuschung. Bei Hohmann jedoch sind verschiedene bekannte Gesichter der Siegener Kulturszene erkennbar: Franz-Josef Weber, Uli Langenbach, Peter Barden etc. Aus vielen gesägten Dachlattenstücken formt er zunächst die Konturen, die schließlich stilistisch vereinfacht bemalt ein überlebensgroßes Gesicht ergeben. Es findet eine Übertragung statt: Ein Gesicht ist physisch präsent, die Masken nehmen seinen Platz in seiner physischen Abwesenheit ein. Er stellt damit die Identität überhaupt in Frage, je genauer man hinschaut, desto weniger bleibt von ihr übrig. Durch die einheitliche Ausfertigung ergeben alle einzelnen Arbeiten zusammen eine Gruppe bzw. Serie. Hohmann, geboren 1951 in Berlin, ist pensionierter Arzt und seit 1969 als Autodidakt künstlerisch tätig.
Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen 0271/333-2440
Veranstalter: Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein + Kunstverein Siegen
Veranstaltungs-ID: 37172 
28.02.2021 bis 27.03.2021
Di – Fr 17 bis 19 Uhr | Sa + So 14 – 17 Uhr
Woche der Brüderlichkeit 2021 „Speaking Art“ - Kunstwerke israelischer Kinder und JugendlicherDie Kunstwerke israelischer Kinder und Jugendlicher transportieren Gedanken, Erfahrungen, Freuden und Sorgen. Das Künstler- und Sammlerehepaar Anat und Ehud Shamai kommt aus dem Partnerkreis Emek Hefer in Israel und stellt authentische Werke von israelischen Kindern im Alter von 2 bis 18 Jahren aus. Einige der Kinder und Jugendlichen sind heute praktizierende Künstler*innen. Begleitend zur Ausstellung finden Kunstworkshops per Zoom mit Kindern und Jugendlichen aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein und dem Kreis Emek Hefer, unter der Federführung des Kreisjugendrings Siegen-Wittgenstein, in Zusammenarbeit mit der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein, statt. Die Ergebnisse werden im Rahmen der Finissage präsentiert. Schirmherr: Landrat Andreas Müller | Mitveranstalter: Kultur Siegen | Im Ausstellungsraum dürfen sich 7 Besucher:innen, unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln, gleichzeitig aufhalten. - Unter 0271 – 404/1447 werden Anmeldungen entgegen genommen. Die Termine werden halbstündlich vergeben. - Spontane Besuche sind möglich, allerdings besteht evtl. die Gefahr, dass Sie warten müssen bzw. dass bereits alle Termine für diesen Tag belegt sind. - Zur Kontaktnachverfolgung müssen die persönlichen Daten hinterlegt werden. - Den Gang durch die Ausstellung können Sie anhand eines eigens dafür entwickelten Films durchführen. Nutzen Sie bevorzugt den in der Ausstellung vorhandenen QR-Code. Sie können sich dann frei im Ausstellungsraum bewegen und den Film auf Ihrem Handy, bei Ihrem Rundgang, anschauen. Alternativ steht ein Laptop zur Verfügung auf dem der Film stationär abläuft. - Der Besuch ist grundsätzlich nur an Tagen möglich, an denen der Inzidenzwert im Kreis Siegen-Wittgenstein unter 100 liegt.
Städtische Galerie Haus Seel Siegen, Kornmarkt 20 -
Veranstalter: Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Siegerland e. V.
Veranstaltungs-ID: 37765 
Vorübergehend geschlossen
29.01.2021 bis 30.05.2021
Di. bis So. und Feiertage 11 bis 18 Uhr / Do. bis 20 Uhr
Mariana Castillo Deball - Amarantus
... mehr anzeigen
Der Tipp für Daheimbleiber:
14.02.2021 bis 14.03.2021
rund um die Uhr
digitale Ausstellung der gruppe 3/55 e.V. POOOLmag02 - Nijole Schaffmeister - SCHWARZMALENAusgangspunkt für Nijole Schaffmeisters künstlerische Arbeit sind soziale, politische und ökonomische Zustände. Farbe, Form und Oberfläche werden dabei ebenso zu Metaphern wie der malerische Prozess. Das Bild wird zum Statement. Am So. 28.02.2021 ab 17:00 Uhr findet ein Künstler*innengespräch als zoom Meeting statt. Die Künstlerin und Freunde und Freundinnen der Kunst sind anwesend! Für die Zoom Teilnahme bitte hier anmelden! http://poool.Kunstwechsel.de
Bei mir daheim in Siegen - http://poool.Kunstwechsel.de 0271-2107372
Veranstalter: gruppe 3/55 - Thomas Greiner / Jule Sammartino
Veranstaltungs-ID: 37751 
26.02.2021 bis 13.02.2022
täglich 10 bis 22 Uhr
Auf der Medienfassade des MGKSiegen MGKWalls: Christine Sun Kim und Thomas MaderAufgrund der aktuellen Regierungsbeschlüsse schließt das MGKSiegen ab dem 29. März vorübergehend im Rahmen der COVID-19-Prävention. Auch die in diesem Zeitraum geplanten Veranstaltungen können nicht vor Ort stattfinden. Auf unserer Medienfassade zum Schloßplatz können Sie weiterhin täglich zwischen 10-22 Uhr die Videoarbeit „Find Face“ von Christine Sun Kim und Thomas Mader sehen. Im Entdecken-Bereich auf unserer Website finden Sie virtuelle Rundgänge, Gespräche mit Künstlerin Mariana Castillo Deball und auch Aktivitäten für Kinder. Über die Wiedereröffnung informieren wir Sie rechtzeitig.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 37785 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<März 2021>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de