Kultur!Aktuell in Kreuztal

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Mittwoch, 12.06.2019:
 Musik
Mittwoch | 12.06.2019 | 19.30 Uhr
Rudelsingen
Mit dem Sommer und den schönsten Hits aller Zeiten im Gepäck kommt das Rudelsingen vor der Sommerpause zurück. Zu diesem Fest sind alle Rudelsängerinnen und Rudelsänger ganz herzlich eingeladen. Neben einem Best-Of-Programm mit den beliebtesten Hits aus den vergangenen fünf Rudelsingen-Jahren in Siegen erwartet die Gäste zur Begrüßung ein Glas Sekt o.Ä.
Café Basico Kreuztal, Hüttenstr. 30 0271 4853591
Veranstalter: Rudelsingen, Jörg Siewert
Veranstaltungs-ID: 32548 

 Freitag, 14.06.2019:
 Kinder
Freitag | 14.06.2019 | 15 - 18 Uhr
Kulturrucksack NRW "Ab gehts" - (Action)Fotografie-Workshop Für Jugendliche von 10-14 Jahren. Anmeldung erforderlich! Die Sport- und Actionfotografie ist eine Kunst für sich. Man muss als Fotograf*in das Motiv ständig im Auge behalten, um im richtigen Moment abzudrücken. Die Biker sind ständig in Bewegung für den nächsten Trick oder Sprung über die Dirts. Das perfekt geschossene Sport- oder Actionfoto wird gesucht! Bei diesem Workshop kannst Du selbst auch als Biker vor der Kamera fahren, um so selbst auch ein cooles Foto geschossen zu bekommen.
Skate- und Bikeanlage Kreuztal 02732/51-359
Veranstalter: Stadt Kreuztal, Kinder- und Jugendförderung
Veranstaltungs-ID: 31883 

 Sonntag, 16.06.2019:
 Natur
Sonntag | 16.06.2019 | 12.00 Uhr
Industrie-Geschichte-Kreuztal Tag des Haubergs
Der Siegerländer Hauberg prägte über Jahrhunderte unsere Landschaft. Er gilt als Sonderform der Niederwaldwirtschaft und ist heute noch auf einer großen Fläche der Waldgenossenschaft Fellinghausen zu sehen. Interessierte Besucher haben am „Tag des Haubergs“ die Gelegenheit sich über die alte Bewirtschaftungsform zu informieren und die traditionellen Arbeiten zu erleben. So werden im Bereich des rauchenden Kohlenmeilers u. a. Aspekte des Natur- und Artenschutzes im Hauberg erläutert, Schanzen gebunden, Lohe geschält und die landwirtschaftliche Zwischennutzung gezeigt. Beim Bienenhaus wird über die Imkerei informiert.
Parkplatz Luisenstraße Kreuztal, Fellinghausen 02732 1882
Veranstalter: Förderverein Historischer Hauberg Fellinghausen
Veranstaltungs-ID: 31952 

 Dienstag, 18.06.2019:
 Musik
Dienstag | 18.06.2019 | 19.30 Uhr
Dorival Ristoff und Luciano Camargo
Brasilianische Rhythmen und Lieder der Befreiung singen und spielen Dorival Ristoff und Luciano Camargo. Dorival Ristoff ist ein lutherischer Pfarrer aus Brasilien, der in den 1980er Jahren mehrere Jahre als ökumenischer Mitarbeiter in Frankfurt/Main tätig war und seither viele Kirchentage mit seinen Liedern und lateinamerikanischen Rhythmen musikalisch mit gestaltet hat. Begleitet von dem Akkordeonspieler Luciano Camargo singt er mit brasilianischem Charme von den Sorgen und Wünschen der einfachen Leute in seiner Heimat – aber auch von der Lebendigkeit, Freude und Ausstrahlung des Christseins. Sein in Deutschland bekanntestes Lied ist: “Du bist meine Zuflucht, Du bist meine Hoffnung...” Im Anschluss ist ein Gespräch mit Dorival Ristoff geplant.
Gemeindezentrum Kredenbach Kreuztal, Eckertswert 23 02732/21760
Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Ferndorf
Veranstaltungs-ID: 32661 

 Freitag, 21.06.2019:
 Kinder
Freitag | 21.06.2019 | 16.30 Uhr
Leseraben in der Stadtbibliothek Kreuztal Im Land der Drachen Anne und Philip reisen mit dem magischen Baumhaus nach China, ins Land der Drachen. Werden sie es schaffen, ein altes Dokument aus der kaiserlichen Bibliothek zu retten, bevor diese zerstört wird? Als Erinnerung an dieses Abenteuer basteln wir ein Drachenmobile. Ab: 6 Jahre | Ohne Entgelt | Ohne Anmeldung
Stadtbibliothek, Roter Platz Kreuztal, Marburger Str. 10 02732/51-412
Veranstalter: Stadtbibliothek Kreuztal
Veranstaltungs-ID: 32703 

 Samstag, 22.06.2019:
 Natur
Samstag | 22.06.2019 | 9.00 Uhr
Biologische Station Siegen-Wittgenstein Ein altes Werkzeug kommt zu neuen Ehren: die Sense
Statt Motorengeknatter hört man die Vögel zwitschern, statt Benzingestank steigt einem der Geruch des frisch gemähten Grases in die Nase – mit der Sense kann das Rasen mähen zum Ausgleichssport werden. Eine Sense benötigt keinen Treibstoff, ist also umweltfreundlich und natürlich viel kostengünstiger als ein Rasenmäher. Frau oder Mann atmet keine schädlichen Abgase ein und muss sich auch nicht nach Ruhezeiten richten – Mähen nach 19.00 Uhr? Mit der Sense kein Problem. Für das Mähen gibt es einiges zu beachten. Für jede Landschaftsform und jedes Schnittgut gibt es angepasste Sensenmodelle. Auch sollte die Sense an die Körpergröße der Mäherin/des Mähers angepasst sein. Wichtig ist natürlich, die Schärfe der Sense dauerhaft zu erhalten. Das sogenannte „Dengeln“ sorgt für eine dünne, harte Schneide und während des Mähens wird die Schneide mit dem Wetzstein öfter nachgeschärft. Wer das alles schon immer einmal lernen oder ausprobieren wollte, ist bei diesem Lehrgang richtig.
Parkplatz Freibad Zitzenbach Kreuztal, 0174 5995076
Veranstalter: Jörn Krause
Veranstaltungs-ID: 32693 

 Sonntag, 23.06.2019:
 Märkte/Feste
Sonntag | 23.06.2019 | 11 - 19 Uhr
Stadtfest zum Fünfzigsten! Musikalisch werden „The Peteles“, mit einem grandiosen, unplugged gespieltem Beatles-Programm, und „Music for the Kitchen“ mit eigenen Liedern und Coversongs das Publikum begeistern und buchstäblich bewegen. Eine Kreuztaler Legende, die ebenso zur Stadt gehört wie der Kindelsberg, nämlich die „Flick-Disko“ verlässt an diesem Tag ihr angestammtes Domizil - die Otto-Flick-Halle - und spielt open-air zum Tanz auf. Die Macher der „Flick-Disko“ werden natürlich am Start sein und so manche Anekdote zur Entstehung und zur Geschichte der Flick-Disko zum Besten geben. Weitere künstlerische Überraschungsgäste, Spiel-und Spaßangebote für die großen und die kleinen Bürgerinnen und Bürger, ein umfangreiches Rahmenprogramm sowie ein abwechslungsreiches gastronomisches Angebot runden das große Stadtfest zum Fünfzigsten ab.
Stadtmitte Kreuztal, Roter Platz .
Veranstalter: Stadt Kreuztal
Veranstaltungs-ID: 30931 

 Dienstag, 25.06.2019:
 Kinder
Dienstag | 25.06.2019 | 15.30 Uhr
Lesespatzen in der Stadtbibliothek Kreuztal Mein Bullibusbuch Wer fährt mit? Türen auf, Tiere rein und los geht’s auf große BulliBusTour! Eine abgefahrene Geschichte für Kinder ab 1 Jahr in Begleitung von Mama, Papa, Oma oder Opa. Ab: 1 Jahr | Ohne Entgelt | Ohne Anmeldung
Stadtbibliothek, Roter Platz Kreuztal, Marburger Str. 10 02732/51-412
Veranstalter: Stadtbibliothek Kreuztal
Veranstaltungs-ID: 32704 
 Ausstellungen vom 12.06.2019 bis 25.06.2019
26.04.2019 bis 30.06.2019
Di., Mi., Do.: 10 - 18 Uhr | Do.: 9 - 18.30 Uhr | So.: 14 - 18 Uhr
Ausstellung zum Fotowettbewerb „50 Jahre Stadt Kreuztal 1969 – 2019“Kreuztal hat viele schöne Geschichten zu erzählen. Und wer könnte diese Geschichten besser in Bildern ausdrücken und festhalten, als die Menschen, die in Kreuztal leben und deren Heimat die Stadt am Kindelberg ist? Daher hat die Stadt Kreuztal im Vorfeld der Planung zu den Jubiläumsfeierlichkeiten zu einem Fotowettbewerb aufgerufen, dem 25 Teilnehmer nachgekommen sind. Angenommen wurden sowohl digitale als auch analoge, aktuelle und alte Fotografien. 5 Gewinner wurden durch eine dreiköpfige Jury ermittelt, die im Rahmen der Geburtstagsgala am 26.01. (siehe oben) bekannt gegeben werden und die sich über tolle Preise freuen dürfen.
Stadtbibliothek, Roter Platz Kreuztal, Marburger Str. 10 .
Veranstalter: Stadt Kreuztal
Veranstaltungs-ID: 30930 
04.04.2019 bis 28.06.2019
Mo-Fr: 7-16 Uhr
Szenenwechsel XLIV Ulrich Bender - Brokkoli ist eine warme FarbeUlrich Bender möchte mit seinen Arbeiten den Blick auf die Fragilität der Zivilisation lenken, auf das dünner werdende Eis unseres gesellschaftlichen Zusammenhalts – und unseres Planeten. Als aktiver Tierrechtler hat er schon vor langer Zeit sein Thema gefunden und versucht, die menschengemachten Missstände aufzuzeigen, die uns allen täglich und mit augenscheinlich immer heftiger werdender Intensität größtmöglichen Schaden zufügen. Er bittet in Wort und Bild um Respekt gegenüber allen Lebewesen. Im Kulturbahnhof zeigt er anhand einer Auswahl aktueller Arbeiten, was ihm am Herzen liegt. Die in Kreuztal präsentierten Motive offenbaren sein Anliegen nicht immer direkt sondern weisen – häufig fantasievoll verschlüsselt – auf das Wechselspiel zwischen Mensch, Tier und Pflanzen hin, zeigen Verletzendes und Abhängigkeiten. Gleichzeitig macht er mit Motiven aus seinem „Imgrün“-Themenkomplex der Hoffnung auf eine Welt Platz, in der Grausamkeiten kein Raum mehr geboten wird. Ulrich Bender präsentiert eine Bildwelt, die auffordert, sich zu empören, ohne dabei den Humor zu vergessen – seiner Meinung nach der wirkungsvollste Weg, um die täglichen Krisen zu ertragen.
Kulturbahnhof Kreuztal, Bahnhofstr. 11 02732/51-264 o. 02732/51-321
Veranstalter: Kulturbahnhof Kreuztal
Veranstaltungs-ID: 31895 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<Juni 2019>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Kreuztal [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de