Kultur!Aktuell in Hilchenbach

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Sonntag, 02.08.2020:
 Film
Sonntag | 02.08.2020 | 14.00 Uhr
Paw Patrol: Mighty Pups "Kein Einsatz zu groß, keine Pfote zu klein!" Das ist normalerweise das Motto der "Paw Patrol" und ihres zweibeinigen Anführers Ryder. Doch dieses Mal kommt alles anders: Als die jungen Hunde und ihr menschlicher Anführer von einem Meteoriten getroffen werden, entwickeln Chase, Marshall, Everest und die anderen plötzlich Superkräfte. Doch nicht nur sie – auch Harold, der Neffe von Bürgermeister Besserwisser und verantwortlich für den Einschlag des Meteoriten, profitiert von der mysteriösen grünen Energie - er mutiert zum Riesenroboter und nimmt Ryder in Gefangenschaft. Sein Plan ist es, der Super-Bürgermeister der Abenteuerbucht zu werden! Der Kinder-Abenteuerfilm ist ein Special der "Paw Patrol"-TV-Reihe, das zum ersten Mal im Kino zu sehen ist!
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 36675 
Sonntag | 02.08.2020 | 15.30 Uhr
Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau Das Mädchen Conni darf mit ihren Freundinnen ein paar Tage ohne Eltern auf einer Jugendherberge in einer pittoresken Burg verbringen. Mit dabei ist ihr Kater, der sich heimlich in den Bus geschlichen hat und für allerhand turbulente Situationen sorgt. Das erste (animierte) Leinwandabendteuer der populären Kinderbuchfigur, ein farbenfrohe Mix aus komödiantischen Momenten und einfachen Action-Elementen, richtet sich mit seiner klaren Figurenzeichnung an die jüngsten Zuschauer. Der Eintritt für Kinder kostet (wie sonst auch) 5,00 EUR im Parkett bzw. 6,00 EUR auf dem Balkon, aber die Erwachsenen bezahlen in bei diesem Film nur 7,00 im Parkett und nur 8,00 EUR auf dem Balkon!
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 36666 
Sonntag | 02.08.2020 | 17.30 Uhr
Enkel für Anfänger Die Rentner Karin (Maren Kroymann) und Gerhard (Heiner Lauterbach) wollen der Langeweile ihres Alltags entfliehen, haben aber keine Lust auf typische Senioren-Aktivitäten. Von ihrer Freundin Philippa (Barbara Sukowa), die seit einiger Zeit die kleine Leonie als Paten-Oma betreut, lassen sie sich überreden, ebenfalls als Leih-Oma bzw. Leih-Opa auszuhelfen. Ehe sie sich versehen, stecken Karin und Gerhard bis zum Hals in der Enkelbetreuung: ihre Wohnungen werden von tobenden Kindern auf den Kopf gestellt und sie müssen sich mit Allergien, Helikoptereltern und einsamen Single-Müttern herumschlagen. In der turbulenten Komödie treten außerdem Günther Maria Halmer, Dominic Raacke, Lavinia Wilson, Palina Rojinski und Julius Weckauf ("Der Junge muss an die frische Luft") auf.
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 36677 
Sonntag | 02.08.2020 | 20.00 Uhr
La Vérité - Leben und lügen lassen Die französische Filmdiva Fabienne (Catherine Deneuve) stellt sich in ihrer Autobiographie „La Vérité“ als fürsorgliche, liebevolle Mutter dar, die sie in den Augen ihrer Tochter Lumir (Juliette Binoche) allerdings nie war. Anlässlich der Buchveröffentlichung reist Lumir, mitsamt ihrem Ehemann Hank (Ethan Hawke), einem amerikanischen Fernsehstar, und ihrer Tochter Charlotte, aus New York nach Paris, um die Mutter zur Rede zu stellen. Alte und neue Konflikte bleiben da nicht aus. Als Fabiennes Assistent seinen Job kündigt, tritt Lumir ungewollt an seine Stelle - und kommt ihrer Mutter dabei so nahe wie schon lange nicht mehr. Die erste europäische Arbeit des japanischen Regisseurs Hirokazu Koreeda („Shoplifters“) erweist sich als „leichtfüßige Tragikomödie, die eine von Zerwürfnissen geprägte Familie beleuchtet, hinter deren scheinbar unlösbaren Konflikten immer wieder die zusammenführende Intimität sichtbar wird.“ (Filmdienst) Siegerländer Erstaufführung.
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 36671 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<August 2020>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Hilchenbach [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de