Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Film, Sonstiges und Kunst/Vernissage [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Donnerstag, 06.10.2022:
 Film
Donnerstag | 06.10.2022 | 15.00 Uhr
Die Schule der magischen Tiere 2 (D 2022, 103 Minuten, ab 0 Jahren): Auf der Wintersteinschule stehen die Feierlichkeiten zum 250. Schuljubiläum an. Dafür soll die Klasse von Miss Cornfield ein Musical über den Schulgründer einstudieren. Schnell merken Ida und Benni, dass sie nur zusammen mit ihren magischen Tieren und als Team die vielen Probleme lösen können. Doch dann tauchen zu allem Überfluss auch noch mysteriöse Löcher auf dem Schulgelände auf. Basierend auf den Büchern von Margit Auer und Nina Dulleck kommt endlich ein neues Abenteuer ins Kino!
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 50125 
Donnerstag | 06.10.2022 | 17.30 Uhr
Der Gesang der Flusskrebse (USA 2022, 126 Min., ab 12 Jahren): Als junges Mädchen wird Kya (Daisy Edgar-Jones) von ihrer Familie verlassen. In den gefährlichen Sümpfen von North Carolina wächst sie alleine auf und entwickelt sich zu einer scharfsinnigen und zähen jungen Frau. Jahrelang geistern Gerüchte über das „Marschmädchen“ durch den nahe gelegenen Ort Barkley Cove, dessen Bewohner Kya mit Misstrauen und Ablehnung begegnen. Als sich Kya zu zwei jungen Männern aus der Stadt hingezogen fühlt, eröffnet sich für sie eine neue, verblüffende Welt. Doch als einer von ihnen tot aufgefunden wird, sieht die Gemeinde sofort in Kya die Hauptverdächtige. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans der amerikanischen Schriftstellerin Delia Owens erzählt von Erwachsenwerden, weiblicher Selbst- bestimmung und Liebe, aber auch von männlichem Missbrauch und Hass.
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 50132 
Donnerstag | 06.10.2022 | 20.15 Uhr
Ticket ins Paradies (USA 2022, 104 Min., ab 6 Jahren): Seit ihrer Scheidung vor 20 Jahren gehen sich Georgia (Julia Roberts) und David (George Clooney) aus dem Weg. Doch dann reist ihre Tochter Lily nach dem Universitätsabschluss in den Urlaub nach Bali und verliebt sich dort Hals über Kopf in den Seegras-Farmer Gede. Mühsam unterdrücken Georgia und David ihre Abneigung aufeinander und fliegen gemeinsam in das exotische Tropenparadies, um die Hochzeit der beiden zu verhindern. „Ticket ins Paradies“ vereint zwei der beliebtesten Hollywood-Superstars überhaupt auf der großen Leinwand: Julia Roberts und George Clooney!
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 50137 
Donnerstag | 06.10.2022 | verschiedene Anfangszeiten
Diese Woche im CineStar Siegen
The Woman King / Die Schule der magischen Tiere 2 / Smile - Siehst du es auch? / Tausend Zeilen / Avatar - Aufbruch nach Pandora / Don't Worry Darling / Chase / Jeepers Creepers: Reborn / Lieber Kurt / Ticket ins Paradies / Alle für Ella / Orphan: First / After Forever / Die Känguru-Verschwörung / Tad Stones und die Suche nach der Smaragdtafel / Der Gesang der Flusskrebse / Der junge Häuptling Winnetou / Bullet Train / DC League of Super-Pets / Bibi & Tina - Einfach anders / Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss / The Black Phone - Sprich nie mit Fremden / Jurassic World: Ein neues Zeitalter / Top Gun Maverick | Nicht jeder Film läuft an jedem Tag der Woche. Genaue Anfangszeiten finden Sie auf https://www.cinestar.de/kino-siegen
CineStar Siegen, Sandstr. 31 0271/23638406
Veranstalter: CineStar Siegen
Veranstaltungs-ID: 50148 
 Verschiedenes
Donnerstag | 06.10.2022 | 19.00 Uhr
Qnobeln! Skat! Skatworkshop
Unter der Leitung von Jürgen Solbach kann jeden Donnerstag-Abend eine Stunde lang Skat gelernt werden, egal wie viel Erfahrung die Teilnehmer*innen haben. Am Ende des vierwöchigen Workshops findet ein Skat-Turnier statt, an dem auch teilgenommen werden kann, wenn vorher nicht der Skatworkshop besucht wurde. Infos zur Anmeldung auf www.Qulturwerkstatt.de
Qulturwerkstatt Netphen Netphen, Zaunstraße 1d 015906129063
Veranstalter: Qulturwerkstatt e.V.
Veranstaltungs-ID: 50025 
 Kunst/Vernissage
Donnerstag | 06.10.2022 | 12.30-13.00 Uhr
Miriam Cahn. MEINEJUDEN Kunstpause Kurzführung durch "MEINEJUDEN". Die Ausstellung, anlässlich des 14. Rubenspreises der Stadt Siegen, bietet einen umfassenden Überblick zum vielseitigen Gesamtwerk von Miriam Cahn. In vierzehn, eigens von der Künstlerin konzipierten Räumen präsentiert sie wichtige Werkgruppen und Installationen der letzten fünf Jahrzehnte, darunter auch zahlreiche neue Arbeiten. Neben ausdrucksstarken, farbintensiven Malereien sind raumhohe Kreidezeichnungen, Arbeiten auf Papier in Pastell und Aquarell, Plastiken, performative Videos, frühe Skizzenhefte und von der Künstlerin verfasste Texte zu sehen. Den selbstgewählten Ausstellungstitel aufgreifend setzt sich die Rubenspreisträgerin in aktuellen Werken erneut mit dem Jüdischsein auseinander.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Miriam Cahn, MGK
Veranstaltungs-ID: 48701 
Donnerstag | 06.10.2022 | 19 Uhr
Die Kunst der Unbestechlichen Vortrag mit Thomas D. Trummer
Die Farben strahlen fluoreszierend, die Themen sind prekär und bestürzend. Menschen zeigen sich in Konflikt und unter Extremen. Miriam Cahn zeigt keine Scheu. Ihre Malerei gleicht einer ethischen Selbstbeauftragung, ihre Bilder sind Weckruf. Der Unbestechlichen geht um nichts weniger als um die Menschlichkeit. Thomas D. Trummer ist seit 2015 Direktor des Kunsthaus Bregenz (KUB), davor war er sowohl Künstlerischer Leiter der Kunsthalle Mainz und Projektleiter für bildende Kunst beim Siemens Arts Program in München. Er war von 2010–2011 Visiting Scholar am Massachusetts Institute of Technology, Cambridge, USA und von 2006–2007 Hall Curatorial Fellow am Aldrich Museum of Contemporary Art, Ridgefield, USA. Zuvor war er als Kurator für moderne und zeitgenössische Kunst am Belvedere Wien und als Gastkurator am Grazer Kunstverein tätig. Trummer veröffentlicht regelmäßig Blogs unter artmagazine.cc. Er ist seit 2013 Mitglied des evn-Kunstrats, seit 2017 Hochschulrat der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe und seit 2020 Mitglied der Österreichischen Ludwig-Stiftung für Kunst und Wissenschaft. / Ticket im Eintrittspreis enthalten. Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygieneregeln. / Der Vortrag wird aufgezeichnet und ist im Anschluss auf unserem YouTube-Kanal verfügbar. Die Veranstaltung ist Teil einer Vortragsreihe in Kooperation mit der Kunstgeschichte an der Universität Siegen und dem Kunsthistorischen Institut der Universität zu Köln.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 49930 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<Oktober 2022>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Anzeige:
Film, Sonstiges und Kunst/Vernissage[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de