Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Sonntag, 25.08.2019:
 Musik
Sonntag | 25.08.2019 | 11 - 14 Uhr
Jazzfrühschoppen mit den Herdorfer Dixieland-Friends
Zum Auftakt der neuen Kultursaison laden die Gemeinde Wilnsdorf und das Museum Wilnsdorf zum fröhlichen Jazzfrühschoppen mit guter Musik und kleinem Imbiss ein! Für Südstaaten-Flair werden wieder einmal die Herdorfer Dixieland-Friends sorgen, die quicklebendigen Musikspaß im Gepäck haben. Für Speisen und Getränke ist gesorgt, der Eintritt ist frei! Achtung: Bei schlechtem Wetter fällt diese Veranstaltung aus!
Museum Wilnsdorf, Rathausstr. 9 02739 802-234
Veranstalter: Gemeinde Wilnsdorf
Veranstaltungs-ID: 32903 
Sonntag | 25.08.2019 | 15.00 Uhr
Kultur in der Klinik Hits & Schlager aus vergangenen Zeiten Mit Andreas Witt.
Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstr. 14 02733/897-948
Veranstalter: Celenus Klinik für Neurologie
Veranstaltungs-ID: 33100 
Sonntag | 25.08.2019 | 16.00 Uhr
Sonntagnachmittag um 4 im Schlossgarten Uni Big Band Siegen
Die Big Band der Universität Siegen steht im Jahr 2019 seit vierzig Jahren auf der Bühne und hat sich in dieser Zeit vom Amateurorchester zum Jazzensemble mit annähernd professionellem Sound entwickelt. Bandleader Martin Reuthner hat sich für das Jubiläumsjahr neben einigen „All-Time-Hits“ aus der Bandmappe vor allem die „Kansas City Suite“ des Count-Basie-Saxophonisten und Arrangeurs Benny Carter vorgenommen.
Schlosspark am Oberen Schloss Siegen, Burgstraße 5 0271-4041528
Veranstalter: UniversitätsStadt Siegen, Kulturförderung & Veranstaltungen
Veranstaltungs-ID: 32076 bsw
Sonntag | 25.08.2019 | 18.00 Uhr
Zum Divertissement Deutsche und französische Hausmusik Hannah Voß: Barockfagott, Blockflöte | Lukas Schneider: Viola da Gamba | Torben Klaes: Cembalo. Programm: Werke von J. S. Bach, G. P. Telemann, T. Schwartzkopff, M. Marais und J.-M. Leclair.
Martinikirche Siegen, Grabenstr. 27 0271/74505 o. 0271/2380127
Veranstalter: Bach-Chor Siegen
Veranstaltungs-ID: 33470 bsw
 Theater/Kleinkunst
Sonntag | 25.08.2019 | 15.00 Uhr
Märchenspaziergang im Tiergarten Märchen und Geschichten aus aller Welt. Der Weg ist auch für Kinderwagen geeignet. Festes Schuhwerk wird empfohlen.
Siegener Tiergarten-Wald / Parkplatz an der Grillhütte 0271/25160
Veranstalter: Märchenfrauen "Ohrenschmaus"
Veranstaltungs-ID: 33328 
Sonntag | 25.08.2019 | 19.00 Uhr
Georg Schroeter, Marc Breitfelder & Torsten Zwingenberger feat. Kalle Reuter Blues at its Best!
Am 05.02.2011 sprach Jay Sieleman (Blues Foundation) die magischen Worte: „The winner is – Baltic Blues Society, Georg Schroeter and Marc Breitfelder, representing Germany!“ Damit haben die beiden als erste Europäer die International Blues Challenge in Memphis, USA, den weltweit größten Bluesmusiker-Wettbewerb, gewonnen und den Award erstmalig aus dem Mutterland des Blues nach Europa entführt. Basis der größtenteils improvisierten Musik von Georg Schroeter und Marc Breitfelder ist der Blues, ergänzt um viele artverwandte Stile: Rock ‚n‘ Roll, Rhythm‘n‘ Blues, Boogie Woogie oder Country - instrumentiert mit virtuosem Piano, perfektem Harp-Spiel und einer einzigartigen Blues-Stimme.
Dreslers Park Kreuztal 02732/51-324
Veranstalter: Kreuztalkultur
Veranstaltungs-ID: 32033 bsw
 Film
Sonntag | 25.08.2019 | 15 & 17.15 Uhr
Pets 2 Die Haustiere sind zurück! Drei Jahre nach dem großen Sommerhit "Pets" erzählt die Fortsetzung "Pets 2" von den neuen Abenteuern des Terriers Max und seinen tierischen Freunden. Das Leben von Max gerät aus den Fugen, als er plötzlich ein kleines Menschenbaby behüten muss. Auch sonst gibt es Aufregung: Spitz-Dame Gidget verliert Max’ Lieblingsspielzeug Quietschebienchen an eine Horde neurotischer Katzen und begibt sich mit Hilfe der super-coolen Chloe auf eine waghalsige Undercover-Mission im Miezen-Milieu. Kaninchen Snowball beweist sich als Superheld, als es gilt, einen weißen Tiger aus den Fängen eines bösen Zirkusbesitzers zu befreien. Mit den Stimmen von Jan Josef Liefers, Fahri Yardim, Dietmar Bär, Jella Haase, Stefanie Heinzmann & Dieter Hallervorden.
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 33479 
Sonntag | 25.08.2019 | 20.00 Uhr
Geheimnisse eines Lebens London, 1999: In einem Vorort verbringt die 85jährige Joan Stanley (Judi Dench) ihren ruhigen Lebensabend. Doch der nimmt ein abruptes Ende, als der Geheimdienst MI5 vor der Türe steht und die pensionierte Wissenschaftlerin verhaftet. Der Grund dafür liegt Jahrzehnte zurück: Die junge Joan (Sophie Cookson) hat während des Zweiten Weltkrieges in einer streng geheimen Nuklearforschungsanlage gearbeitet. Schockiert von den Atombomben-Abwürfen auf Hiroshima und Nagasaki, und verliebt in einen jungen Kommunisten (Tom Hughes), kommt Joan zu dem Entschluss, dass nur das Gleichgewicht der atomaren Abschreckung den Frieden garantieren kann. Basierend auf der wahren Geschichten der KGB-Agentin Melitta Norwood schildert das Liebes- und Spionagedrama das moralische Dilemma einer Frau, die bereit ist, um des Friedens willen zur Verräterin zu werden.
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 33488 
Sonntag | 25.08.2019 | 20.45 Uhr
Siegener Open Air Kino Stan & Ollie
Das legendäre Komiker-Duo Stan Laurel und Oliver Hardy, auch bekannt als Dick und Doof, feierte einst große Erfolge. Doch im Jahr 1953 ist ihr Ruhm etwas verblasst. Der Promoter Bernard Delfont kann sie daher überzeugen, eine Bühnentour durch Großbritannien zu machen. Während die ersten Vorführungen vor nur wenig gefüllten Rängen stattfinden, spricht sich nach und nach rum, dass es die Comedians noch draufhaben und die Hallen füllen sich. Doch bei Stan und Ollie kriselt es. Während Stan, der kreative Kopf des Duos, davon träumt, noch einen großen Film über Robin Hood zu machen, geht es Ollie gesundheitlich immer schlechter. Und als Lucille Hardy und Ida Laurel, die beiden Frauen der Komiker, zur Tour stoßen, verkomplizieren sie die Lage zusätzlich. So steht bald die Frage im Raum: Wird es nach der Tour überhaupt noch Stan und Ollie als Duo geben?
Brunnenwiese Oberes Schloss Siegen, Burgstraße 0271/2319165
Veranstalter: Martin Horne - Veranstaltungsorganisation
Veranstaltungs-ID: 32725 
 Kinder
Sonntag | 25.08.2019 | 10 - 17 Uhr
Wir basteln einen Knoddeldoddel Workshop für Kinder ab 6 Jahren
Ferienzeit ist Kreativ-Zeit. Besonders für junge und jung gebliebene Tüftler und Künstler. In den Sommerferien kommt man nicht nur zur Ruhe. Man kann sich auch ganz außergewöhnliche Dinge ausdenken für die sonst oftmals die Zeit fehlt. Zum Beispiel einen Knoddeldoddel! Gudrun Denker, im Technikmuseum Freudenberg verantwortlich u.a. für den Bereich „Workshops für Kinder“, leitet seit Beginn der Sommerferien wieder die beliebten Kreativ-Angebote in der Ferienzeit. In diesem Sommer hat sie sich den Knoddeldoddel ausgedacht. Einen Schlüsselanhänger der ganz besonderen Art. „Es ist für die Kinder ein besonderes Erlebnis, gemeinsam mit ihren Eltern oder Großeltern etwas zu basteln“, so Gudrun Denker. „Im Alltag kommen viele Eltern nicht dazu. Es fehlt oftmals die Zeit“. Mit diesem niederschwelligen und bewusst kurzweiligen Angebot wolle man dem entgegen wirken. Und die Workshop-Angebote für Kinder und Eltern verfehlen ihre Wirkung nicht. Oftmals entdecken die Erwachsenen hier bei uns ihre kreative Ader und sind über die Freude am „Tüfteln und Basteln“ selbst erstaunt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Technikmuseum Freudenberg, Olper Straße 5a 02734/3248 oder 02734/8090
Veranstalter: Technikmuseum Freudenberg
Veranstaltungs-ID: 33367 
Sonntag | 25.08.2019 | 15.00 Uhr
Peterchens Mondfahrt
Peterchens Mondfahrt findet zum ersten Mal den Weg auf die Freudenberger Bühne. Dabei ist das fantastische Märchen aus der Feder von Gerdt von Bassewitz ein absoluter Klassiker. Der Maikäfer Sumsemann ist der Letzte einer langen Maikäfer-Ahnenreihe. Allen Sumsemännern ist gemein, dass sie nur fünf Käferbeine haben, seitdem ihnen das sechste Bein von einem Holzdieb abgeschlagen wurde. Unglücklicherweise landete dieses Bein durch turbulente Umstände auf dem Mond. Dort muss es bleiben, bis ein Sumsemann zwei tierliebe Kinder findet, die ihm bei der langen Reise helfen. Der letzte Sumsemann kann sein Glück kaum fassen, als er endlich zwei gute Kinder gefunden hat, und begibt sich schnurstracks mit ihnen auf den Weg.
Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg, Kuhlenberg 34 02734/4797 3333  [Karten]
Veranstalter: Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg e.V.
Veranstaltungs-ID: 30504 bsw
 Märkte/Feste
Sonntag | 25.08.2019 | 10 - 18 Uhr
Lokschuppenfest im Südwestfälischen Eisenbahnmuseum
Besonderheiten des Lokschuppenfestes sind E 110300, E 10 348, 115 114 des DB Museums Koblenz. Modellbahnanlagen sind in Spur N an beiden Tagen zu besichtigen. Modellbahnbörse und Führerstandsmitfahrten auf dem alten Bw Gelände. Eine Bahnmeisterdraisine steht für Mitfahrten zur Verfügung. An beiden Tagen führt eine zweiteilige Schienenbusgarnitur der Oberhessischen Eisenbahnfreunde jeweils zwei Pendelfahrten von Siegen nach Kreuztal und zurück durch. Fahrzeiten jeweils um 13:30 Uhr und 15:30 Uhr. Die Fahrten beginnen und enden auf dem Gelände des Südwestfälischen Eisenbahnmuseums. Parkmöglichkeiten finden unsere Besucher in der City Galerie oder auf dem Schülerparkplatz unter der HTS.
Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen, An der Unterführung 22 0160/93478272
Veranstalter: Südwestfälisches Eisenbahnmuseum Siegen
Veranstaltungs-ID: 33422 
Sonntag | 25.08.2019 | ab 11 Uhr
800 Jahre Burbach 30. Museumsfest mit Kunsthandwerkermarkt Mitglieder, Freunde und Gäste, Alte und Junge, Zugereiste und Einheimische genießen alljährlich das vielfältige Angebot des Dorffestes in und um die Alte Vogtei. In diesem Jahr wird auch der 40. Geburtstag des Heimatvereins gefeiert.
Rund um die Alte Vogtei Burbach, Ginnerbach 2 02736/450
Veranstalter: Gemeinde Burbach u. Heimatverein Alte Vogtei Burbach
Veranstaltungs-ID: 30734 
 Verschiedenes
Sonntag | 25.08.2019 | 11.00 Uhr
800 Jahre Burbach "Die Falken und die Jagd im Mittelalter" Vortrag und Flugschau von Rainer Betz (Landesvorsitzender des Ordens Deutscher Falkoniere).
"Auf dem Römer" - Kirchplatz vor der Ev. Kirche Burbach 02736/4588
Veranstalter: Kulturbüro Burbach
Veranstaltungs-ID: 29088 bsw
Sonntag | 25.08.2019 | 14.00 - 17.00 Uhr
Coding-Dojo im Edition19 präsentiert vom HaSi Programmieren ist Kunst, Handwerk und Wissenschaft - und wird in einer modernen Welt immer wichtiger. Siegen hat nun für alle Interessierten ein niedrigschwelliges Angebot, Programmieren zu lernen oder sich darin zu verbessern. Mit dem “Coding-Dojo im Edition19 - präsentiert von HaSi” ist dies möglich. Im Internet gibt es verschiedene und kostenlose Angebote, um Programmieren zu lernen. Diese werden den Neulingen vorgestellt und sie suchen sich ihren “Kurs” selber aus. Sie bilden dann eine “Klasse”, die sich die Fähigkeit durch Übung erarbeitet. Für Erfahrene gibt es eine Vielzahl an “Katas” um ihre Fähigkeit zu vertiefen und zu verbessern. Es sind Programmieraufgaben mit verschiedenen Schwerpunkten, zum Beispiel Wiederverwendbarkeit oder Lesbarkeit.
Edition 19 / Atelierhaus Oberstadt Siegen, Hinterstraße 22 0271/3132088
Veranstalter: HaSi e.V.
Veranstaltungs-ID: 33175 
 Kunst/Vernissage
Sonntag | 25.08.2019 | 13 - 16.30 Uhr & nach Vereinbarung
Fotoausstellung „Hell & Dunkel“
Sabine Birkwald präsentiert Fotografien und lyrische Texte. Mit ihren Werken möchte sie Lebensgefühle, Lebenssituationen, besondere Momente festhalten, darstellen und wiedergeben, anregen Einstellungen zu überdenken, ohne die schweren Zeiten im Verlauf eines Menschenlebens auszublenden. Um mit ihren Fotografien die gewünschte Wirkung zu erzielen, arbeitet sie u.a. mit besonderen Aufnahmetechniken oder nutzt die Möglichkeit der digitalen Bildgestaltung. Vorweisen kann die Künstlerin bereits vier Einzelausstellungen im Kreuztaler Rathausfoyer und im Schaufester der Kreuztaler Stadtbibliothek, sowie Gemeinschaftsausstellungen als Mitglied des Kunstvereins Siegen und Kunstkreises Siegerland in der Städtischen Galerie Haus Seel in Siegen, der Weidenauer St.-Joseph-Kirche und Ausstellungen mit Künstlerkollegen in der Alten Vogtei in Burbach, der Sparkasse in Burbach und in der Galerie im KrönchenCenter Siegen.
Bürgerverein Zur alten Linde 0271-399602
Veranstalter: Bürgerverein zur Alten Linde
Veranstaltungs-ID: 32966 
Sonntag | 25.08.2019 | 14.30 Uhr
"Verwunschen" Kunstwanderung
Die Teilnehmer werden eingeladen zu einer inspirierenden Wanderung zu einem spirituell anmutenden Ort. Verschiedene Künstlerinnen und Künstler begleiten den Nachmittag mit Märchen, Geschichten, Klängen und Gesängen und einer Skulpturenausstellung. Im Künstlerteam befinden sich u.a.: Ulrike Wesely, Esther Delport,Sigrid Baust, Petra Griese, Katja Heinzelmann, Gudrun Hieber. Skulpturenausstellung: Beate Fasulo. Die Veranstaltung dauert ca. 3 Stunden. Treffpunkt ist am Wanderparkplatz Giller, Hilchenbach (Navi: Hof Ginsburg 3). Bitte unbedingt Sitzunterlagen für draußen und festes Schuhwerk mitbringen. Bei unsicherer Wetterlage wird der Termin verschoben. Um Reservierung wird gebeten unter: info@mut-sauerland oder mobil: 0176/52237566.
Wanderparkplatz "Giller" Hilchenbach, Gillerbergstr. 0176/52237566
Veranstalter: MuT-Sauerland e.V.
Veranstaltungs-ID: 33490 
Sonntag | 25.08.2019 | 15.00 Uhr
Führung durch die Ausstellung "Schöpferische Vielfalt"
mit den beiden Künstlerinnen Elisabeth Mangelsdorf und Tzveta Grebe, deren Exponate derzeit im Museum präsentiert werden. Sowohl Tuzveta Grebe wie Elisabeth Mangeldsorf zeichnen sich durch facettenreiche Arbeiten aus, was deren künstlerische Ausdrucksweise, die jeweilige Bearbeitung und die Ausgangs-Materialien angeht.
4Fachwerk Mittendrin Museum Freudenberg, Mittelstraße 4-6 02734/7223
Veranstalter: 4FACHWERK Freudenberg e.V.
Veranstaltungs-ID: 33472 
Sonntag | 25.08.2019 | 16.00 Uhr
Öffentliche Führung zu "Der Traum der Bibliothek" Mit Ingeborg Kellnhofer.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 33016 
 Ausstellungen
03.08.2019 bis 15.09.2019
14 - 17 Uhr
Ausstellung „Schöpferische Vielfalt“Zwei Persönlichkeiten, die eine beeindruckende künstlerische Vielfalt verkörpern, ist die nächste Ausstellung im 4Fachwerk-Mittendrin-Museum gewidmet. Die Kreuztalerin Tuzveta Grebe und die Freudenbergerin Elisabeth Mangelsdorf präsentieren in einer Gemeinschaftsausstellung Teile ihres Schaffens.
4Fachwerk Mittendrin Museum Freudenberg, Mittelstraße 4-6 02734/7223
Veranstalter: 4FACHWERK Freudenberg e.V.
Veranstaltungs-ID: 33204 
11.08.2019 bis 27.10.2019
14 - 18 Uhr
Sonderausstellung Zeit und MenschIm Mittelpunkt dieser Ausstellung steht die vierte Dimension. Aus ganz verschiedenen Blickwinkeln werden verschiedene räumliche und technische Aspekte der Zeit betrachtet, etwa die verschiedenen Zeitzonen dieser Welt, die Geschichte der europäischen Zeitrechnungssysteme und vieles mehr. Aufgegriffen werden aber auch kulturelle Phänomene, wie die „Endzeit“ in der Vorstellung unterschiedlicher Völker.
Museum Wilnsdorf, Rathausstr. 9 02739/802211
Veranstalter: Museum Wilnsdorf
Veranstaltungs-ID: 31016 
01.10.2018 bis 01.09.2019
Di - So: 11 - 18 Uhr, Do: 11 - 20 Uhr
Dauerpräsentation Sammlung Lambrecht-Schadeberg/ Rubenspreisträger der Stadt SiegenIm Fokus: Farbereignisse.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 29099 
22.08.2019 bis 15.09.2019
Di – Sa 14 bis 18 Uhr | So und feiertags 11 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr
KunstSommer 2019 dazwischen ist shiningForneberg . Gerlach . Hamel-Weber . Hoffmann . Hornen Krusch . Moritz . Sylejmani-Tahiraj . Traut . Weiß . Evers. Beide Etagen der Galerie Haus Seel werden räumlich-installativ genutzt. Die unterschiedlichen Disziplinen wie Malerei, Zeichnung, Film, Installation, Objekt und Environment verbinden sich zu einer Gesamtschau. Zwischen den Positionen der 11 Mitwirkenden werden Verbindungen geknüpft, die das Erlebnishafte steigern und über die Aneinanderreihung von Einzelwerken hinausgehen. So werden die Räume und Fenster als Gesamtkunstwerk erlebbar.
Städtische Galerie Haus Seel Siegen, Kornmarkt 20 0271 404-1447
Veranstalter: Kunstraum Siegen & Städtische Galerie Haus Seel
Veranstaltungs-ID: 32192 
30.06.2019 bis 08.09.2019
Di. - So. 10 bis 17 Uhr
KunstSommer 2019 Ich hätte gerne Rubens getroffenMartin Lersch und der Medici-Zyklus
Siegerlandmuseum im Oberen Schloss Siegen, Burgstraße 0271/230410
Veranstalter: Siegerlandmuseum
Veranstaltungs-ID: 32134 
02.07.2019 bis 18.09.2019
Di. Mi. Fr. 10 - 18.30 Uhr | Do. 9 - 18.30 Uhr | So. 14 - 18 Uhr
4 Siegerländer Künstler des 20. Jahrhunderts Namensgeber für 4 Straßen in Kreuztal-FellinghausenDie Künstler, die damit gemeint sind, sind Hanna Achenbach-Junemann, Hermann Kuhmichel, Hermann Manskopf und Adolf Saenger. Der Grundgedanke der Ausstellung ist, den Kreuztaler Bürgerinnen und Bürgern, besonders den Bewohnern der betreffenden Straßen und Wege in Fellinghausen, diese Künstler nahe zu bringen und in Erinnerung zu rufen.
Stadtbibliothek Kreuztal am Roten Platz 02732/51-324
Veranstalter: Kreuztalkultur
Veranstaltungs-ID: 32958 bsw
31.03.2019 bis 01.09.2019
Di.- So. 11 - 18 Uhr, Do. 11 - 20 Uhr
Der Traum der BibliothekVon Büchern und von Bibliotheken geht eine große Faszination aus. Sie sind Räume des kollektiven Gedächtnisses und Speicher des Wissens. An diesen Orten der Einkehr und Konzentration eröffnet der Blick ins Buch neue Welten. Die Ausstellung „Der Traum der Bibliothek“ beleuchtet diese Faszination aus der Sicht der Konzeptkunst. Die Künstlerinnen und Künstler der Ausstellung sprechen in Objekten, Installationen und Filmen über das Spiel mit Sammlungen, ihren Präsentationsformen und den sie bestimmenden Ordnungskriterien. Bücherregale und Displays werden ebenso in den Blick genommen wie die Situation des Lesens.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 31779 
17.08.2019 bis 25.08.2019
nur SA. / SO., jeweils von 13.00-18.00 Uhr
Spiritueller Sommer 2019 WASSER - WUNDERWELTOffenes Atelier und Ausstellung im Rahmen des Spirituellen Sommers 2019. Die Arbeiten von Jutta Reline Zimmermann zeigen filigrane Zauberwelten und schimmernde Wasseroberflächen. Angesiedelt zwischen Realismus und Abstraktheit laden die Bilder die Betrachter/innen ein, den „begrifflichen“ Wahrnehmungsprozess anzuhalten und stattdessen eine Haltung einzunehmen, die lange ohne Urteil, ohne Erklärung, ohne Begriffe auskommt und so neue Sichtweisen und Zugänge zum Wesen und zur Schönheit des Wassers ermöglicht.
Atelier inner-light-art, Am Köppel 53, Siegen-Seelbach 02713757410
Veranstalter: Inner-light-art
Veranstaltungs-ID: 33349 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<August 2019>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de