Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Freitag, 14.06.2019:
 Musik
Freitag | 14.06.2019 | 17.00 Uhr
Johannes-Althusius-Gymnasium Schulkonzert "JAG in concert" Alle Ensembles aus dem Musikprojekt werden hier ihr Können zeigen, außerdem treten unter anderem Solokünstler und die Schulband auf.
Aula des Johannes-Althusius-Gymnasiums Bad Berleburg, Im Herrengarten 11 -
Veranstalter: Johannes-Althusius-Gymnasium
Veranstaltungs-ID: 32576 
 Theater/Kleinkunst
Freitag | 14.06.2019 | 18.00 Uhr
Theaterabend „Theater auf dem Weg“ 18.00 Uhr: kurze Begrüßung, anschließend spielt gee whiz! ihre Eigenproduktion „unerhört“. Pause u.a. mit Informationen zu den Stücken sowie kleinen Snacks, Getränken und Musik. 20.00 Uhr: Faust. Der Tragödie Erster Teil. Von Johann Wolfgang Goethe. Der deutsche Klassiker in einer modernen Adaption des EGM-Theaters. Beide Stücke dauern rund 60 Minuten.
Aula der Gesamtschule Siegen-Eiserfeld, Talsbachstr. 33 -
Veranstalter: gee whiz! und EGM-Theater
Veranstaltungs-ID: 32613 
Freitag | 14.06.2019 | 19.00 Uhr
Draußen nur Kännchen Die Üblichen Verdächtigen spielen ein Stück in einem Akt von Martin Stoffel: Wie schön ist so ein freier Mittwoch Nachmittag im Café. Hätte er jedenfalls sein können. Die junge Frau will sich eigentlich nur von der Praxis erholen. Doch da ist wieder so ein schwerer Fall und baggert sie auch noch an. Und dabei scheint der Kellner seine ganz eigenen Ansichten darüber zu haben, wie sein Beruf auszuüben ist.
frei:Raum Siegen, Löhrstr. 30 0175 6597999
 Vorträge
Freitag | 14.06.2019 | 19.00 Uhr
Vortrag „Glückserfahrungen in guten und in schlechten Zeiten“ Günther Klempnauer, erfahrener Journalist und Theologe, berichtet zum Thema Glück.
Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstr. 14 02733/897-948
Veranstalter: Celenus Klinik für Neurologie
Veranstaltungs-ID: 32431 
 Film
Freitag | 14.06.2019 | 17.30 Uhr
Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit F 2019, 112 Min., ab 6 Jahren): 1888 siedelt Vincent van Gogh (Willem Dafoe) von Paris in das Dorf Arles im Süden von Frankreich um. 35 Jahre ist er zu diesem Zeitpunkt alt, hat hunderte Gemälde gemalt, doch noch keins verkauft. Nur das Geld, das sein Bruder Theo (Rupert Friend) als Kunsthändler verdient, hält ihn über Wasser. Van Gogh mietet sich in einem winzigen Zimmer in einer Pension ein; ziellos streift er durch die atemberaubende Natur, beobachtet, wie sich das Licht in den Weizenfeldern und den sattgrünen Bäumen bricht und wie die Farben leuchten. Ein Bild nach dem anderen entsteht, doch es scheint, dass Van Gogh es kaum aushält, die Welt endlich klar zu sehen: Immer wieder wird er von Anfällen geplagt, die seinen Bruder schließlich dazu bringen, ihn für einige Zeit in ein Spital einweisen zu lassen. Der Maler & Filmemacher Julian Schnabel („Schmetterling & Taucherglocke“) schuf ein Drama, „das weitab von den Konventionen herkömmlicher Künstlerbiografien tief in die Persönlichkeit van Goghs eintaucht, um die fieberhafte Entstehung von dessen Bildern und die Andersartigkeit seines Wesens als Künstler auszuloten.“ (Filmdienst) „Weite Passagen von ‚Van Gogh‘ bestehen aus impressionistischen Aufnahmen, gefilmt vom brillanten Kameramann Benoît Delhomme, der ebenfalls Maler ist und Bilder gefunden hat, die es schaffen, anzudeuten, was van Gogh gesehen haben mag: Gleißendes, mal weiches, mal hartes Licht, satte Farben, geprägt von dem Gelb der Felder, dem Grün der Blätter, dem Blau des Himmels, das van Goghs Gemälde prägt. Als wahnsinnige Gabe schildert Julian Schnabel die Fähigkeit van Goghs, in seinen Bildern Momente einzufangen, die die Welt nicht zeigen, wie sie oberflächlich aussieht, sondern wie sie im Kern ist.“ (Programmkino.de) Siegerländer Erstaufführung.
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 32628 
Freitag | 14.06.2019 | 20.00 Uhr
Der Fall Collini Über 30 Jahre lang hat der 70jährige Italiener Fabrizio Collini (Franco Nero) unbescholten in Deutschland gearbeitet und dann tötet er anscheinend grundlos den angesehenen Industriellen Hans Meyer (Manfred Zapatka). Mit der Pflichtverteidigung wird ausgerechnet der junge, unerfahrene Anwalt Caspar Leinen (Elyas M’Barek) beauftragt. Für Caspar steht weit mehr auf dem Spiel als seine Karriere, denn das Opfer ist der Großvater seiner Jugendliebe Johanna (Alexandra Maria Lara) und war wie ein Ersatzvater für ihn. Zudem hat er mit dem Strafverteidiger Richard Mattinger (Heiner Lauterbach) einen Gegner, der ihm haushoch überlegen scheint. Caspar muss herausfinden, warum Collini ausgerechnet einen vorbildlichen Menschen wie Meyer ermordet hat. Auch das öffentliche Interesse an dem Fall ist immens, doch Collini schweigt beharrlich zu seinem Motiv. Basierend auf dem Justiz-Roman des Bestsellerautors Ferdinand von Schirach beleuchtet Regisseur Marco Kreuzpaintner („Die Wolke“) einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte: „Eine Story voller Wendungen und eine große inszenatorische Raffinesse machen aus ‚Der Fall Collini‘ einen packenden Film, der nicht nur Unterhaltung bietet, sondern auch eine tiefgehende Auseinandersetzung mit einem hochkomplexen und wichtigen Thema.“ (FBW)
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 32632 
Freitag | 14.06.2019 | verschiedene Anfangszeiten
Diese Woche im CineStar Siegen After Passion | Aladdin | Aladdin (3D) | Retro-Sneak | Avengers: Endgame | Avengers: Endgame (3D) | Bailey - Ein Hund kehrt zurück | Cine-Sneak | Drei Schritte zu dir | Glam Girls | Godzilla 2 (3D) | John Wick 3 | Ma (2019) | Men in Black 4 | Men in Black 4 (3D) | Men in Black 4 (3D) (OV) | Mister Link | Ostwind 4 | Pokémon Meisterdetektiv Pikachu | Pokémon Meisterdetektiv Pikachu 3D | Rocketman | Royal Corgi | Silence (2019) | TKKG (2019) | Willkommen im Wunder Park 3D | X-Men: Dark Phoenix | X-Men: Dark Phoenix 3D | Nicht alle Filme werden an allen Tagen gezeigt. Infos dazu finden Sie auf der Webseite des Kinos.
CineStar Siegen, Sandstr. 31 0451/7030-200
Veranstalter: CineStar Siegen
Veranstaltungs-ID: 32620 
 Literatur
Freitag | 14.06.2019 | 18.00 Uhr
Festival contre le racisme Lesung von und mit Tobias Ginsburg
Lesung von und mit Tobias Ginsburg über sein Debüt "Die Reise ins Reich".
Vortex Surfer Musik Club, Auf den Hütten 4, Siegen-Weidenau 0271/89028940
Veranstalter: Vortex Surfer Musik Club
Veranstaltungs-ID: 32584 
 Kinder
Freitag | 14.06.2019 | 15 - 18 Uhr
Kulturrucksack NRW "Ab gehts" - (Action)Fotografie-Workshop Für Jugendliche von 10-14 Jahren. Anmeldung erforderlich! Die Sport- und Actionfotografie ist eine Kunst für sich. Man muss als Fotograf*in das Motiv ständig im Auge behalten, um im richtigen Moment abzudrücken. Die Biker sind ständig in Bewegung für den nächsten Trick oder Sprung über die Dirts. Das perfekt geschossene Sport- oder Actionfoto wird gesucht! Bei diesem Workshop kannst Du selbst auch als Biker vor der Kamera fahren, um so selbst auch ein cooles Foto geschossen zu bekommen.
Skate- und Bikeanlage Kreuztal 02732/51-359
Veranstalter: Stadt Kreuztal, Kinder- und Jugendförderung
Veranstaltungs-ID: 31883 
Freitag | 14.06.2019 | 21 - 23.30 Uhr
100 Jahre Jugendamt der Stadt Siegen Nachts im Wald Der Kinder und Jugendtreff am Lindenberg lädt um 21 Uhr zum Grillen ein. Nachdem wir uns kennengelernt haben, gehen wir gemeinsam in den Wald, um dort im Dunkeln ein spannendes Abenteuer zu erleben. Anmeldung unter Telefon: (0271) 55 79 5 Treffpunkt ist der Schulhof der Montessorischule Siegen.
Kinder und Jugendtreff Lindenberg Siegen, Westerwaldstraße 52 -
Veranstalter: KulturSiegen
Veranstaltungs-ID: 32184 
 Märkte/Feste
Freitag | 14.06.2019 | 18.30 Uhr
Jubiläums - Wochenende 700 Jahre Oelgershausen
18.30 Uhr: Offizielle Festveröffnung. 20 Uhr: Bunter Abend, unterhaltsame Stunden mit Sketchen, einer Bildershow und musikalischer Begleitung durch die Band "Parterre" rund um den Oelgershäuser Willi Olschewski.
Bürgerhaus Oelgershausen, Vor der Sang -
Veranstalter: Dorfgemeinschaft Oelgershausen
Veranstaltungs-ID: 32558 
Freitag | 14.06.2019 | 18.45 Uhr
AUSVERKAUFT!!! „Wilnsdorfer Gala“ feiert 50 Jahre Gemeindebestehen
Zu viele Details möchte Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler noch nicht preisgeben, aber verrät: „Wir haben uns bewusst für einen kurzweiligen Abend und gegen den klassischen Festakt entschieden“. Die Veranstaltung beginnt 18.45 Uhr mit einem Sektempfang der Gäste in der Festhalle Wilnsdorf, der Bühnenvorhang wird 19.30 Uhr gelüftet. Ab dann wird der Abend gespickt sein mit guter Laune, Musik und vielen Geschichten aus 50 Jahre Gemeinde Wilnsdorf. Letztere werden von bekannten Persönlichkeiten aus der Gemeinde beigesteuert. „Wir wollen einen großen und interessanten Bogen schlagen von Politik über Wirtschaft bis hin zu Sport, Kultur und Ehrenamt“, so Schuppler. Durch den Abend führen charmant die Kölner Künstler Frizzles, die sich bestens auf feine Unterhaltung verstehen. Sie treffen nicht nur am Piano die richtigen Töne, sondern werden die Gäste mit amüsanter, spontan improvisierter Kleinkunst auf hohem Niveau erheitern.
Festhalle Wilnsdorf, Rathausstraße 9A 02739 802-133
Veranstalter: Gemeinde Wilnsdorf
Veranstaltungs-ID: 32331 
 Verschiedenes
Freitag | 14.06.2019 | 15.00 Uhr
Jahresjubiläum 675 Jahre Obersdorf „Back around the Clock“ Anlässlich unseres Jahresjubiläums 675 Jahre Obersdorf, findet in diesem Jahr kein Backesfest in Obersdorf statt. Anstelle dieses Backesfestes rückt nun die Veranstaltung „Back around the Clock“. Die Backesfreunde Obersdorf-Rödgen möchten von Freitag, 14. Juni, 15:00 Uhr bis Samstag 15. Juni, 15:00 Uhr einen Backmarathon starten und jede Menge Brote, Reibekuchen, Kuchen und sonstige Backwaren für den guten Zweck backen und verkaufen. Wer etwas Zeit mitbringt, kann auch eine Bratwurst essen, ein gekühltes Getränk oder eine Tasse Kaffee genießen. Der Reinerlös von „Back around the Clock“ soll an die Aktion Lichtblicke e.V. und an die Maria und Gisbert Hatzig Stiftung gehen. Diese Stiftung unterstützt Kindern und Jugendlichen die in Armut leben, aber auch Einrichtungen und Organisationen, die benachteiligte Kinder einen Schutz geben. Weiter unterstützt die Stiftung Projekte, mit dem Ziel der Hilfe zur Selbsthilfe. Der Zugang zu Bildungseinrichtungen ist ein weiter Zweck der Stiftung von Maria und Gisbert Hatzig.
Backes Obersdorf Wilnsdorf, Inselweg 2 -
Veranstalter: Backesfreunde Obersdorf-Rödgen
Veranstaltungs-ID: 32264 
 Kunst/Vernissage
Freitag | 14.06.2019 | 19.00 Uhr
KunstSommer 2019 Eröffnung: Aus Freiem Grund
Malerei-Zeichnung-Plastik-Druckgraphik | Halbach . Kampf . Schniedenharn . Süßenbach . Wiesner
Otto-Reiffenrath-Haus, Neunkirchen, Bahnhofstr. 1 0151 23839363
Veranstalter: R. Kampf
Veranstaltungs-ID: 32130 
 Natur
Freitag | 14.06.2019 | 16.00 Uhr
Biologische Station Siegen-Wittgenstein Im Reich des Neuntöters Naturkundliche Wanderung zum Finkental im NSG „Magergrünland Richstein“
Die Biologische Station Siegen-Wittgenstein und der Heimatverein Richstein möchte mit Ihnen vom malerischen Örtchen Richstein zum Naturschutzgebiet Finkental wandern. Im Umland von Richstein hat sich aufgrund einer extensiv ausgerichteten Landwirtschaft eine wunderschöne Kulturlandschaft erhalten, an deren Rand das Finkental mit seinen tier- und pflanzenartenreichen Magerwiesen und -weiden herausragt. Neben den Wacholdern, Orchideen und anderen, seltenen Pflanzenarten haben wir auch die Chance den heimlichen Neuntöter, eine charakteristische Vogelart der Hecken und Gebüsche zu beobachten.
Bad Berleburg-Richstein Bad Berleburg, Parkplatz Friedhof Richstein 02732-767734-0
Veranstalter: Biologische Station Siegen-Wittgenstein
Veranstaltungs-ID: 32478 
 Ausstellungen
01.06.2019 bis 16.06.2019
Sa. u. So. 12-16 Uhr und nach tel. Vereinbarung
KunstSommer 2019 Stille Post - Johanna Dörr . Lina GebhardtKonventsaal Stift Keppel, Hilchenbach, Stift-Keppel-Weg 37 0172 2027093
Veranstalter: J. Dietrich und J. Dörr
Veranstaltungs-ID: 32115 
23.04.2019 bis 17.06.2019
11 bis 19 Uhr
Bilderausstellung von Petra Klein auf der Galerie der KlinikFrau Klein hat sich der Aquarellmalerei verschrieben und malt seit 2004. Der Anstoß dafür war unter anderem ein einwöchiger Aquarellkurs in Italien. Es erwarten den Betrachter wunderschöne Aquarellbilder zu unterschiedlichen Themen.
Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstr. 14 02733/897-948
Veranstalter: Celenus Klinik für Neurologie
Veranstaltungs-ID: 32428 
10.03.2019 bis 16.06.2019
14 - 18 Uhr
Sonderausstellung Die 60er Jahre - Aufbruch, Umbruch, NeubeginnIn dieser Ausstellung wird das besondere Lebensgefühl der 60er-Jahre wiedererweckt, das von ganz unterschiedlichen sozialen, politischen und kulturellen Umbrüchen geprägt war. Dafür sucht das Museum auch noch nach passenden Exponaten: Wer Erinnerungsstücke aus den 60er Jahren hat, ist herzlich um Unterstützung gebeten, seien es Fotos (mit dem neuen Auto/ dem neuen Fernseher o.ä.), Filmplakate, Kleidung oder Schallplatten. Die Ausstellung endet am 16. Juni und damit am letzten Tag des Festwochenendes, mit dem die Gemeinde ihren 50. Geburtstag gemeinsam mit allen Bürgerinnen und Bürgern feiern möchte.
Museum Wilnsdorf, Rathausstr. 9 02739/802211
Veranstalter: Museum Wilnsdorf
Veranstaltungs-ID: 31015 
14.06.2019 bis 23.06.2019
14 - 18 Uhr
KunstSommer 2019 Aus Freiem GrundMalerei-Zeichnung-Plastik-Druckgraphik | Halbach . Kampf . Schniedenharn . Süßenbach . Wiesner
Otto-Reiffenrath-Haus, Neunkirchen, Bahnhofstr. 1 0151 23839363
Veranstalter: R. Kampf
Veranstaltungs-ID: 32129 
01.06.2019 bis 16.06.2019
17 - 19 Uhr
KunstSommer 2019 so long ago I can’t remember - Jule Sammartinoprojektraum MONOPOL:i Siegen, Bahnhofstraße 32 0163 9707912
Veranstalter: Jule Sammartino
Veranstaltungs-ID: 32124 
01.03.2019 bis 12.07.2019
auf Anfrage
Illuminierte Architektur Fotografien von Jürgen StahlDer durch seine Illuminationen bekannte Siegener Licht - und Fotokünstler Jürgen Stahl zeigt Fotografien, die im Rahmen des letztjährigen Kunstsommers von der Illumination der Christuskirche in der Dautenbach entstanden sind. Das fünfeckige Gotteshaus mit seinem markanten Turm bot zu nächtlicher Zeit eine mystische Atmosphäre und ein dankbares Fotomotiv. Nun sind einige dieser Aufnahmen als auch in der Vergangenheit entstandene Fotografien wie die illuminierte Oberstadt, der denkmalgeschützte Kugelgasometer auf der Schemscheid sowie weitere Motive in den nächsten drei Monaten im Ev. Gemeindehaus in der Dautenbach zu sehen.
Ev. Gemeindehaus Dautenbach, Holunderweg 11, Siegen-Weidenau 0271/5004271
Veranstalter: Ev. Kirchenkreis Siegen
Veranstaltungs-ID: 31390 
01.10.2018 bis 01.09.2019
Di - So: 11 - 18 Uhr, Do: 11 - 20 Uhr
Dauerpräsentation Sammlung Lambrecht-Schadeberg/ Rubenspreisträger der Stadt SiegenIm Fokus: Farbereignisse.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 29099 
12.06.2019 bis 14.07.2019
Di – Sa 14 bis 18 Uhr | So und feiertags 11 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr
KunstSommer 2019 display and unfoldStudierende des Fachs Kunst der Universität Siegen stellen unter aktiver Einbeziehung der beiden Galerieräume Werke unterschiedlichster Techniken und Materialkomponenten im Haus Seel aus. Die Ausstellung display and unfold geht in der fotografischen Präsentation neue Wege. Über die Präsentation an der Wand hinaus erweitert die Ausstellung die Fotografie zu einem Experimentierfeld im Kontext des "Display" (englisch display = Schaustellung, to display = zeigen, entfalten). Mit dem fotografischen Display, gedacht als eine "Vorrichtung zum Zeigen von Bildern", rückt die Form, wie ein Bild gezeigt wird in den Vordergrund. Die räumlichen und besonderen architektonischen Gegebenheiten der Städtischen Galerie werden als Display untersucht und bespielt.
Städtische Galerie Haus Seel Siegen, Kornmarkt 20 0271/404-1447
Veranstalter: Städtische Galerie Haus Seel & Universität Siegen
Veranstaltungs-ID: 32127 
31.03.2019 bis 01.09.2019
Di.- So. 11 - 18 Uhr, Do. 11 - 20 Uhr
Der Traum der BibliothekVon Büchern und von Bibliotheken geht eine große Faszination aus. Sie sind Räume des kollektiven Gedächtnisses und Speicher des Wissens. An diesen Orten der Einkehr und Konzentration eröffnet der Blick ins Buch neue Welten. Die Ausstellung „Der Traum der Bibliothek“ beleuchtet diese Faszination aus der Sicht der Konzeptkunst. Die Künstlerinnen und Künstler der Ausstellung sprechen in Objekten, Installationen und Filmen über das Spiel mit Sammlungen, ihren Präsentationsformen und den sie bestimmenden Ordnungskriterien. Bücherregale und Displays werden ebenso in den Blick genommen wie die Situation des Lesens.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 31779 
03.04.2019 bis 31.07.2019
Mo, Di & Do 7.30 - 16.30 Uhr | Mi & Fr 7.30 - 12.30 Uhr
Fotoausstellung „Schön ist die Welt“Es werden Bilder aus der nahen und fernen Welt gezeigt. Bernhard Brüsemeister zeigt seine spielenden Hunde „Nala & Heinrich“ und Christian Feigs stellt uns mit „Momente des Lebens“ beeindruckende Menschen vor. In die „Tierwelt aus und nah und fern“ entführt einen Hermann Geppert und Willy Gütelhöfer nimmt uns mit zur „Freusburg“. Tobias Herwig bietet mit „Tobi macht blau“ seine Sicht der Welt in Blau während uns Michèle Herzog an „Die Schönheiten Afrikas“ heranführt. Karl Hermann Lau stellt seine „Wasserwelten“ vor und Christian Scheerer bietet uns „Schönheiten aus Nordamerika“. Fritz Simon führt die Besucher in die „Landschaften Norddeutschlands“, Werner Schmidt nach „Venedig“ und Kruno Schmidt zeigt seine „Bretonischen Impressionen“. Uwe Schmidt bringt uns den „Wolken“ näher und „Stadtbilder“ aus nah und fern bietet uns Claudius Warzecha. Peter Wolf zeigt den Besuchern mit seinem „Mondjahr – Year of Moon“ seine Liebe zum entfernten Trabanten.
Rathaus Hilchenbach, Markt 13 02732/80906
Veranstalter: Fotokreis Siegen e.V.
Veranstaltungs-ID: 31800 
18.03.2019 bis 05.07.2019
Mo-Fr 8.30 - 12.30 Uhr, Mo & Di 14.30 - 18 Uhr
Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein "Märchenhaft"Ausstellung mit Arbeiten von jugendlichen Schülerinnen und Schülern aus Kursen der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein.
Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie Siegen, Frankfurter Str. 7–9 0271/790690
Veranstalter: Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein
Veranstaltungs-ID: 31629 
04.04.2019 bis 28.06.2019
Mo-Fr: 7-16 Uhr
Szenenwechsel XLIV Ulrich Bender - Brokkoli ist eine warme FarbeUlrich Bender möchte mit seinen Arbeiten den Blick auf die Fragilität der Zivilisation lenken, auf das dünner werdende Eis unseres gesellschaftlichen Zusammenhalts – und unseres Planeten. Als aktiver Tierrechtler hat er schon vor langer Zeit sein Thema gefunden und versucht, die menschengemachten Missstände aufzuzeigen, die uns allen täglich und mit augenscheinlich immer heftiger werdender Intensität größtmöglichen Schaden zufügen. Er bittet in Wort und Bild um Respekt gegenüber allen Lebewesen. Im Kulturbahnhof zeigt er anhand einer Auswahl aktueller Arbeiten, was ihm am Herzen liegt. Die in Kreuztal präsentierten Motive offenbaren sein Anliegen nicht immer direkt sondern weisen – häufig fantasievoll verschlüsselt – auf das Wechselspiel zwischen Mensch, Tier und Pflanzen hin, zeigen Verletzendes und Abhängigkeiten. Gleichzeitig macht er mit Motiven aus seinem „Imgrün“-Themenkomplex der Hoffnung auf eine Welt Platz, in der Grausamkeiten kein Raum mehr geboten wird. Ulrich Bender präsentiert eine Bildwelt, die auffordert, sich zu empören, ohne dabei den Humor zu vergessen – seiner Meinung nach der wirkungsvollste Weg, um die täglichen Krisen zu ertragen.
Kulturbahnhof Kreuztal, Bahnhofstr. 11 02732/51-264 o. 02732/51-321
Veranstalter: Kulturbahnhof Kreuztal
Veranstaltungs-ID: 31895 
02.05.2019 bis 21.06.2019
Mo. - Do.: 8 - 16.30 Uhr | Fr.: 8 - 15.30 Uhr
KunstSommer 2019 Michael G. Müller - "Patina Paradox"Als leidenschaftlicher Sammler findet Michael G. Müller seine Themen und Materialien im Alltag: das gewöhnlich Unbeachtete, Vernachlässigte, Weggeworfene sorgt für den Anfang einer Erzählung, die das Kunstwerk aus- und dessen Betrachter weiterführt. Ob verwittertes Holz, verrostete Eisenteile, ausgediente Elektroteile, benutztes Verpackungsmaterial, Federn, Knochen oder Bohnenschoten – diese Fundstücke löst Müller aus ihrem begrenzten Funktionszusammenhang und erhebt sie zu kompositorischen Gestaltzeichen, zu poetischen Metaphern, die auf eine Welt der Phantasie verweisen, die im Alltäglichen verborgen ist und nur entdeckt und aufgezeigt werden muss.
IHK-Galerie, Siegen, Koblenzer Str. 121 0271/21624
Veranstalter: Kunstverein Siegen
Veranstaltungs-ID: 32103 
03.06.2019 bis 24.06.2019
Mo. - Fr. 8.30 - 12 Uhr | Di. 14 - 16 Uhr | Do. 14 - 18 Uhr
Kinder entdecken ChagallIm Rahmen der Kunst-AG setzen sich die Kinder mit dem Leben und Werk des großen Künstlers Marc Chagall auseinander. Angeregt durch die vielfältigen Eindrücke, Gefühle und Gedanken, die seine Bilder hervorrufen, werden die Kinder zur eigenen märchenhaften Darstellungen inspiriert. Die entstandenen Werke werden bei der großen Kunstausstellung im Rathaus Weidenau den eingeladenen Gästen und Besuchern präsentiert
Rathaus Siegen-Weidenau, Weidenauer Str. 211-215 -
Veranstalter: KulturSiegen
Veranstaltungs-ID: 32181 
16.05.2019 bis 05.07.2019
Mo. - Fr. 8.15 - 12.30 Uhr | Mo. - Mi. & Fr. 13.30 - 16 Uhr | Do. 13.30 - 19 Uhr
Neue Lese Ingo Schultze-SchnablNeue Lese heißt das Programm der Ausstellung und soll verdeutlichen, was sich in den letzten Jahren in in dem Feld, das ich „beackere“, verändert hat, und auch wie man Vertrautes neu lesen kann. In der 1. Etage gibt es Malerei mit zahlreichen Arbeiten aus der jüngsten Zeit. In der 2. Etage eine echte Premiere: Großformatige Zeichnungen, in denen sich auch die Entwicklung in meiner der Malerei der letzten Jahre widerspiegelt. Dies wird ergänzt durch eine Reihe von großformatigen iPad-Grafiken, die auf der Grenze zwischen Linie und Farbe spielen und überwiegend ebenfalls neu sind.
Galerie in der Sparkasse Wittgenstein Bad Berleburg, Poststr. 15 -
Veranstalter: Wittgensteiner Kunstgesellschaft '80 e.V. & Sparkasse Wittgenstein
Veranstaltungs-ID: 32143 
17.05.2019 bis 21.06.2019
Mo. bis Fr. 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr und Sa. 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Siegen – eine Reise in die Vergangenheit von Andreas SteinNach seiner Ausstellung 2017, stellt Andreas Stein nun im Rahmen von KulturSiegen erneut seine Bilder im KrönchenCenter (Foyer der Stadtbibliothek) aus. Unter dem Titel: „Siegen – eine Zeitreise“ werden Leinwandbilder gezeigt, die einen Einblick in die interessante Siegener Stadtgeschichte geben. Obwohl die Bilder wie Gemälde aussehen, werden sie tatsächlich am Computer erstellt. Jedes der Motive entsteht in bis zu 250 Arbeitsschritten.
KrönchenCenter, Markt 25, Siegen 0271 / 404-1528
Veranstalter: Kultur Siegen
Veranstaltungs-ID: 32240 bsw
11.05.2019 bis 30.08.2019
Mo. bis Fr., 8 bis 18 Uhr
Kunst im Rampenlicht Sabine Helsper-Müller: Ab-SichtenHees Bürowelt Siegen, Leimbachstr. 266 -
Veranstalter: Kunstverein Siegen e.V. und Hees Bürowelt
Veranstaltungs-ID: 32018 
09.06.2019 bis 28.06.2019
Mo.- Fr.: 8 - 19 Uhr | Sa.: 9 - 14 Uhr
Sabine Birkwald und Lothar Hofmann „Licht.Leben“Mit der Ausstellung „Licht.Leben“ möchten die Künstler Sabine Birkwald und Lothar Hofmann zeigen, dass es in unserer durch Medien beeinflussten Zeit auch „Licht.Leben“-Momente gibt, ohne die dunklen und schweren Zeiten im Verlauf eines Menschenlebens auszublenden.
KrönchenCenter Siegen, Markt 25 0271 / 404-1528
Veranstalter: Kultur Siegen
Veranstaltungs-ID: 32606 bsw
05.05.2019 bis 15.06.2019
Mo.-Fr. 10 - 19 Uhr | Sa. 10 -16 Uhr
Sabiene Autsch: Walk With MeArbeiten 2015–2019
Art Galerie Siegen, Fürst-Johann-Moritz-Str. 1 0271/339603
Veranstalter: Art Galerie
Veranstaltungs-ID: 31707 
05.05.2019 bis 15.06.2019
Mo.-Fr. 10 - 19 Uhr | Sa. 10 -16 Uhr
KunstSommer 2019 Sabiene Autsch: Walk With Me - Arbeiten 2015-2019Art Galerie Siegen, Fürst-Johann-Moritz-Str. 1 0271/339603
Veranstalter: Art Galerie
Veranstaltungs-ID: 32108 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<Juni 2019>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de