Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Samstag, 30.03.2019:
 Musik
Samstag | 30.03.2019 | 18.00 Uhr
Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion BWV 244
Konzert mit der Kantorei Siegen und der Camerata Instrumentale Siegen. Zu allen Zeiten hat Bachs unnachahmliche Vertonung der Leidensgeschichte Christi die Menschen berührt. Nicht umsonst wurde das 1727 in Leipzig entstandene Werk im Hause Bach schlicht als „die große Passion“ bezeichnet und damit aus allen Passionsmusiken des Meisters herausgehoben. Groß im Umfang, groß im verwendeten Formenspektrum und vor allem groß im Ausdruck ermöglicht sie auch dem modernen Hörer das Nachempfinden des Leidens und Sterbens Jesu.
Ev. Kirche Hilchenbach, Kirchplatz 4 02733/53350  [Karten]
Veranstalter: Gebrüder-Busch-Kreis e.V.
Veranstaltungs-ID: 29160 bsw
Samstag | 30.03.2019 | 19.00 Uhr
British Proms
Schon auf dem Weg zum Apollo sind erste Requisiten zu erkennen – noch verstohlen aus Taschen heraus blinzelnd oder neugierig unter Mänteln und Jacken hervor lächelnd. Im Theater-Foyer wird man – ohne Chance, sich dem entziehen zu können – von einem kollektiven Fieberschub erfasst. Und drinnen endlich, in Siegens herrlichem Konzertraum, entlädt sich traditionsreiches britisches Musikflair zu einem orgiastischen, unvergesslichen Gemeinschaftserlebnis. Da wird mit dem Dirigenten im Rhythmus geklatscht, mit dem Orchester um die Wette jubiliert, mit dem Sitznachbarn rustikal geschunkelt und die eigene Freude lauthals in den Äther gejagt. Endlich ist es wieder so weit: Die Philharmonie Südwestfalen zelebriert die „British Proms Night“. Russel N. Harris, langjähriger Chef des Orchesters und umjubelter Liebling des Publikums, hatte vor Jahren dieses Spektakel installiert. Mit ungebrochener, fast spitzbübischer Freude belebt er jedes Jahr alte Rituale mit neuem Atem und schenkt den als Wiederholungstäter leicht zu identifizierenden Gästen das wohlige Gefühl der Vertrautheit.
Apollo-Theater Siegen, Morleystr. 1 0271 / 770277-20  [Karten]
Veranstalter: Apollo-Theater Siegen
Veranstaltungs-ID: 29747 bsw
Samstag | 30.03.2019 | 20.00 Uhr
Dieter Ilg Trio B-A-C-H
Bereits seit Jahren gehört Dieter Ilg zu den einflussreichen Stimmen des europäischen Jazz. Seine elektrisierende Vitalität, intelligente Neugier, technische Brillanz und totale Hingabe an den Moment brachten ihm bis heute seine internationale Reputation nebst drei ECHO Jazz Trophäen ein. Aus den Werken Johann Sebastian Bachs holt sich Kontrabassist Dieter Ilg das neue Material für sein Trio mit Rainer Böhm am Piano und Patrice Héral am Schlagzeug. Kammerjazz, intim und extrovertiert zugleich. Ilgs Trio hebt Grenzen zwischen musikalischen Epochen und Genres auf, sie verbindet zeit- und wertgenössisch. Bemerkenswert konsequent verfolgt Ilg seine Vorstellung von einer eigenen, natürlichen Herangehensweise. Traumwandlerisches Zusammenspiel und Mut zum Risiko lässt magische, unverwechselbare Augenblicke entstehen, die diese drei Instrumentalisten zu einem der intensivsten und organischsten Live-Formationen ihrer Art formen. Ein Kleinod mit Signature Sound! Melodiös, lyrisch, romantisch eingänglich und gleichsam forsch herausfordernd. Musik mit Anspruch und gleichzeitig angenehm hörbar.
Weiße Villa in Dreslers Park, Kreuztal, Hagener Str. 22 02732/51-324
Veranstalter: Kreuztal Kultur
Veranstaltungs-ID: 28159 bsw
Samstag | 30.03.2019 | 20.00 Uhr
The 12 Tenors The Greatest Songs of All Time Klassische Arien, Pop-Hymnen, Rock-Klassiker - in ihrer neuen Show performen The 12 Tenors die größten Hits aller Zeiten! Mit ihren kraftvollen Stimmen und ihrer mitreißenden Energie ist kein Genre vor ihnen sicher. Mit ihrem unverwechselbaren klassischen und doch modernen Sound verbinden sie den Geschmack von Generationen. Aus unterschiedlichen Nationen zusammengekommen, kennen sie nur ein Ziel: Ihr Publikum mit ihrer mitreißenden Leidenschaft für Musik anzustecken. Wie immer bei den Shows der 12 Tenöre, darf sich das Publikum auf Musik ohne (Alters-)Grenzen, eine neue spektakuläre Lichtshow, eindrucksvolle Choreographien, charmante Moderationen und auf ein zweistündiges vielfältiges Programm mit 12 Ausnahmesängern freuen.
Siegerlandhalle Siegen, Koblenzer Str. 151 0271/2330727
Veranstalter: JoKo Promotion
Veranstaltungs-ID: 27881 bsw
Samstag | 30.03.2019 | 20.00 Uhr
AUSVERKAUFT!! Dr. Death back from the dead + Act Of Creation & Gorezilla
Vortex Surfer Musik Club, Auf den Hütten 4, Siegen-Weidenau 0271/89028940
Veranstalter: Vortex Surfer Musik Club
Veranstaltungs-ID: 30123 
 Theater/Kleinkunst
Samstag | 30.03.2019 | 19.00 Uhr
Gosenbacher Kom(m)ödchen „Ein Mädchen muss her!“
Lustspiel in 3 Akten von Erich Koch. Die Schwestern Mina und Magda leben zufrieden mit ihren Familien in einer Wohnung. Diese Idylle jedoch bricht schlagartig zusammen, als die ungeliebte dritte Schwester einem noch aufzuklärenden Unfall zum Opfer fällt. In ihrem Testament verfügt sie, dass nur die Familie erbt, in welcher als erstes ein Mädchen geboren wird. Nicht nur in den Schlafzimmern beginnt nun ein gnadenloser, herrlicher Kampf um das Erbe, in welchen selbst Wachtmeister Willi sowie der Herr Pfarrer mit hineingezogen werden. Als die körperlichen und seelischen Anstrengungen für die beiden Ehemänner Franz und Emil jedoch zu groß werden, schlagen diese zurück und warten mit allerlei Tricks und Dreistigkeiten auf…
Bürgerhaus Siegen-Gosenbach 0271/20626
Veranstalter: Gosenbacher Kom(m)ödchen
Veranstaltungs-ID: 31498 
Samstag | 30.03.2019 | 20 Uhr
Siegener Kabarett Night Freche Zungen küsst man nicht
Die Siegener Kabarett Night startet in eine neue Runde und der heimische Moderator Guido Fliege freut sich auf weitere freche Zungen, die ihm zur Seite stehen. Ein Pflichttermin für alle Kabarettfreunde der Region. Mit dabei sind Jens Neutag, Manuel Wolff und einem Überraschungsgast. Jens Neutag ist der Schlawiner unter den deutschen Kabarettisten. In seinem neuen Programm "Volldampf" steigt er in die Politik ein - als Reaktion darauf, dass Trump, Erdogan und unzählige Rechtspopulisten dem Kabarett mit Realsatire das Wasser abgraben. Manuel Wolff ist das Niemandsland zwischen Comedy & Kabarett. Er balanciert als Musikkabarettist genau auf diesem hauchdünnen Grenzland.  Der dritte Gast wird wieder eine Überraschung bleiben. Doch wer Guido Fliege kennt, der weiß, dass er da wieder etwas Besonderes plant. Einfach überraschen lassen, hingehen und sich - wie jedes Jahr - entspannt "weglachen".
Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen 0271/333-2448  [Karten]
Veranstalter: Teilnehmende Künstler
Veranstaltungs-ID: 29381 bsw
 Film
Samstag | 30.03.2019 | 15.30 Uhr
KinderKino Der kleine Drache Kokosnuss 2 - Auf in den Dschungel! Der kleine Drache Kokosnuss und sein bester Freund, der Fressdrache Oskar, fahren zusammen ins Ferienlager! Die beiden Freunde finden es aber unfair, dass sie die Sommerferien ohne ihre beste Freundin, das Stachelschwein Matilda, verbringen sollen. Also schmuggeln sie Matilda kurzerhand als blinde Passagierin an Bord. Die Reise wird nicht nur für die drei Freunde, sondern für alle Teilnehmer zur Bewährungsprobe! „Ein kindgerechter Zeichentrickfilm über Kameradschaft und gegenseitiges Vertrauen.“ (Filmdienst) Der Eintritt beträgt nur 4,00 EUR je Person auf allen Plätzen!
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 31729 
Samstag | 30.03.2019 | 17.30 Uhr
Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt Der junge Wikinger Hicks hat als Häuptling von Berk eine Welt geschaffen, in der Drachen und Menschen friedlich zusammenleben. Eines Tages lernt sein Drache, der Nachtschatten Ohnezahn, ein ungezähmtes Drachenweib-chen kennen, das allerdings weiß ist und somit wohl ein Tagschatten sein muss. Als der finstere Drachenjäger Grimmel das Dorf bedroht, machen sich die Drachenreiter auf die gefahrvolle Suche nach der „verborgenen Welt“, in der alle in Frieden leben können. „Der Animationsfilm verbindet geschickt spektakuläre Actionszenen mit Elementen einer romantischen Komödie!“ (Filmdienst) Für Kinder unter 6 Jahren verboten (auch in Begleitung der Eltern)!
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 31732 
Samstag | 30.03.2019 | 20.00 Uhr
Bohemian Rhapsody England in den 1970er Jahren: Der 19-jährige Farrouk (Rami Malek) hat große Träume: Er will auf die Bühne, singen - und zur Legende werden. Doch noch arbeitet er am Flughafen als Kofferträger. Als er allen Mut zusammennimmt und sich bei einer Band als deren neuer Leadsänger bewirbt, hat er noch keine Ahnung, dass dies der Beginn einer musikalischen Ära ist. Denn die Band heißt „Queen“ und er selbst nennt sich Freddie Mercury. Als charismatischer, leidenschaftlicher Performer erobert er das Publikum im Sturm. Doch je mehr er sich auf der Bühne zu finden beginnt, desto mehr verliert er den Halt im Leben. „‘Bohemian Rhapsody‘ ist ein spannend erzählter mitreißender Musikfilm voller großer Emotionen. Mit großer Power, Opulenz und Dramatik inszeniert.“ (FBW) „Das hier ist genau das filmische Denkmal, das sowohl der legendäre Queen-Sänger, als auch seine Band verdient haben!“ (Programmkino.de) Aufpreis 1,00 EUR wegen Überlänge.
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 31739 
Samstag | 30.03.2019 | verschiedene Anfangszeiten
Diese Woche im CineStar Siegen Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks | Beach Bum | Bohemian Rhapsody | Captain Marvel | Captain Marvel 3D | Chaos im Netz | Checker Tobi | Drachenzähmen leicht gemacht 3 | Dumbo | Dumbo (OV) | Dumbo 3D | Escape Room | Free Solo | Friedhof der Kuscheltiere (2019) | Goldfische | Green Book | Happy Deathday 2U | Hard Powder | Iron Sky: The Coming Race | Lego Movie 2 | MET: Wagner: Die Walküre (LIVE) | Misfit | CineLady: Monsieur Claude 2 | CineSneak | Ostwind 4 | Prinzessin Emmy | Rate Your Date | Rocca verändert die Welt | Unser Team - Nossa Chape (OmU) | Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour | Willkommen in Marwen | Wir | Nicht alle Filme werden an allen Tagen gezeigt. Infos dazu finden Sie auf der Webseite des Kinos.
CineStar Siegen, Sandstr. 31 0451/7030-200
Veranstalter: CineStar Siegen
Veranstaltungs-ID: 31767 
 Literatur
Samstag | 30.03.2019 | 19.30 Uhr
Krimilesung Mords Brandung
Micha Krämer ließt aus seinem neuen Langeoog Krimi.
Gemeinderäume der Ev. Erlöserkirche Siegen-Winchenbach, Lessingstr. 33 0271/3510183
Veranstalter: Förderverein der Ev. Erlöser Kirche Siegen
Veranstaltungs-ID: 31640 
 Kinder
Samstag | 30.03.2019 | 11 bis 13 Uhr
Kinderatelier am Samstag Kreativworkshop im Kunstatelier. Mit Anmeldung unter Telefon 0271-4057710. Mit Yvonne Klein.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 31227 
 Märkte/Feste
Samstag | 30.03.2019 | 20.00 Uhr
Frühlingsfest des MGV " Freude" Grissenbach Bürgerhaus Netphen-Grissenbach, In der Hälsbach 02737/4700
Veranstalter: MGV "Freude" Grissenbach
Veranstaltungs-ID: 31664 
Samstag | 30.03.2019 | ab 13 Uhr
8te Siegener Tango Tage Verschiedene Workshops mit Guido und My aus Moers. Tangoball ab 20 Uhr mit Tango Amoratado aus Dresden mit neuem Programm & D-Jane Waldtraut aus Bremerhaven
Café Basico Kreuztal, Hüttenstr. 30 02732/4477
Veranstalter: Café Basico
Veranstaltungs-ID: 31798 
 Verschiedenes
Samstag | 30.03.2019 | 09.30 Uhr
Heimatbund Siegerland-Wittgenstein 15. Kirchentour
Zum 15. Mal lädt der Heimatbund Siegerland-Wittgenstein zur Kirchentour ein. Die Teilnehmer treffen sich um 9:30 Uhr an der Katholischen Kirche St. Kunibertus, in Hünsborn-Wenden. Zunächst steht die Besichtigung dieser Kirche auf dem Programm, danach statten die Teilnehmer der Katholischen Kirche St. Marien Römershagen einen Besuch ab. Weiter geht es zur Evangelischen Kirche Rothemühle und zur Wallfahrtsstätte Dörnschlade. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Gasthof Berghof in Wenden werden noch die beiden katholischen Kirchen St. Severinus und St. Marien Altenhof sowie die evangelische Kirche Wenden besucht. Die Besuche der einzelnen Kirchen finden jeweils unter fachkundiger Führung statt.
Treffpunkt Kath. Kirche St. Kunibertus , Pfarrer-Beule-Straße 3 0271 333 2325
Veranstalter: Heimatbund Kreis Siegen-Wittgenstein
Veranstaltungs-ID: 31619 
Samstag | 30.03.2019 | 19.00 Uhr
800 Jahre Burbach Streifzüge: Reformation - lutherisch und reformiert 1500 - 1600. "Streifzüge" ist als musikalisch-besinnliche Veranstaltungsreihe mit namhaften Experten und zeitgenössischer Musik konzipiert, die zu einer intensiven Zeitreise durch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft einlädt.
Ev. Kirche Burbach, Römer 11 02736/450
Veranstalter: Gemeinde Burbach, Ev. Kirchengemeinde, und Heimatverein Alte Vogtei Burbach
Veranstaltungs-ID: 30717 
Samstag | 30.03.2019 | 20.00 Uhr
Gründungsabend Netzwerk „Gemeinsam leben“
Zum Nettzwerk „Gemeinsam leben“ sind Wilnsdorferinnen und Wilnsdorfer, die 55 Jahre und älter sind und gerne etwas mit anderen machen möchten herzlich eingeladen. Und wenn Jüngere mitmachen möchten? Evangelisch, katholisch oder kirchenfern? Das spielt keine Rolle, jeder ist willkommen. Gemeinsam Motorrad fahren, im Literaturtreff über Bücher diskutieren, ins Kino gehen, wandern, Englisch lernen, Strümpfe stricken, Theaterbesuche, Städtetouren, Karten spielen, Do-it-yourself mit anderen Kreativen, neue Kochrezepte ausprobieren, alte wiederbeleben – den Ideen sind kaum Grenzen gesetzt.
Ev. Trinitatiskirche Wilnsdorf-Niederdielfen 02739/1770
Veranstalter: Ev.-Ref. Kirchengemeinde Rödgen-Wilnsdorf
Veranstaltungs-ID: 31757 
 Natur
Samstag | 30.03.2019 | 10.00 Uhr
Biologische Station Siegen-Wittgenstein Altobstbaumpflege
Ein Obstbaum ist ca. 20 - 30 Jahre nicht geschnitten oder gepflegt worden? Was ist zu tun ? In Theorie und Praxis beschäftigen wir uns mit Ursachen und Folgen von phytosanitären Missständen und den Erscheinungsformen früher Vergreisung. Wir klären den Pflegeaufwand und die Maßnahmen, um vorzeitige Alterung am Obstbaum einzudämmen oder zu verhindern. Vormittags: Theoretische Einführung. Nachmittags: Praktische Übung auf der Streuobstwiese, Stünzel.
Rothaarsteig-Schule Erndtebrück, Hachenbergerstr. 19 0271/333-1523
Veranstalter: VHS Siegen-Wittgenstein
Veranstaltungs-ID: 31489 
Samstag | 30.03.2019 | 14.00 Uhr
Biologische Station Siegen-Wittgenstein Obstbaumschnittkurs in Burbach
Der Obstanbau in unseren Dörfern, entlang von Wegen oder im Außenbereich leistet einen wirksamen Beitrag zum Natur- und Landschaftsschutz. Die noch bestehenden, wertvollen Bestände sind zu erhalten und zu pflegen. Hierzu ist Fachwissen erforderlich. Heute haben daher alle interessierten Gartenfreundinnen und Gartenfreunde wieder die Gelegenheit zur Teilnahme an einem Obstbaumschnittkurs. Dieses Jahr schneiden wir neben Altbestand-Bäumen wie Boskoop, auch Säulenobst und sehr junge Bäume, die erst vor 4 Jahren veredelt und gepflanzt wurden (Cox Orange, Melrose und Goldparmäne). Himbeer- und Johannisbeersträucher werden bei Interesse auch geschnitten. Im Kurs werden die grundlegenden Schnitttechniken von Altbeständen und Neu-Anpflanzungen ermittelt, insbesondere Pflanz-, Erhaltungs-, Erziehungs-, Auslichtungs-und Verjüngungsschnitt.
Obst- und Gartenbauverein, Lohbau 25, Burbach 02736 491568
Veranstalter: Obst- und Gartenbauverein Burbach
Veranstaltungs-ID: 31490 
 Ausstellungen
26.03.2019 bis 10.04.2019
08.00 Uhr
Volksbund Kreis Siegen-Wittgenstein "14/18 Mitten in Europa"Die Urkatastrophe des Ersten Weltkrieges und ihre Folgen für das 20.- und 21. Jahrhundert.
Kreishaus Siegen, Koblenzer Straße 73 0271 333 2210
Veranstalter: Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge
Veranstaltungs-ID: 31915 
30.03.2019 bis 31.03.2019
11 - 18 Uhr
Ausstellung Dialog 173Rund 173 Kilometer liegen zwischen den Ateliers von Eddy Pinke in Münster und Ingo Schultze-Schnabl in Neunkirchen. Ihre Bilder aber begegnen sich in einer Atelierausstellung des Neunkirchener Künstlers. Pinkes kraftvolle Kompositionen voller Spannung und Bewegung treffen auf aktuelle mehrteilige Arbeiten Schultze-Schnabls. Auch sie sind bewegt, aber doch ganz anders: teils zart und verspielt, teils geometrisch-streng. Ein lebendiger Dialog der Bilder kommt in Gang und dies nicht zum ersten Mal: Schultze-Schnabl und Pinke kennen sich von zahlreichen Ausstellungen des BBK Westfalen, bei denen ihre Werke gemeinsam mit anderen zu sehen waren. Nun findet diese Bilderbegegnung nach zahlreichen Ausstellungen überwiegend im Ruhrgebiet auch in Südwestfalen statt. Natürlich sind beide Künstler während der Ausstellungszeit anwesend und freuen sich auf den Dialog auch mit den Besuchern.
Atelier Ingo Schultze-Schnabl Neunkirchen, Waldstraße 16 02735 60371
Veranstalter: Ingo Schultze-Schnabl
Veranstaltungs-ID: 31573 
10.03.2019 bis 16.06.2019
14 - 18 Uhr
Sonderausstellung Die 60er Jahre - Aufbruch, Umbruch, NeubeginnIn dieser Ausstellung wird das besondere Lebensgefühl der 60er-Jahre wiedererweckt, das von ganz unterschiedlichen sozialen, politischen und kulturellen Umbrüchen geprägt war. Dafür sucht das Museum auch noch nach passenden Exponaten: Wer Erinnerungsstücke aus den 60er Jahren hat, ist herzlich um Unterstützung gebeten, seien es Fotos (mit dem neuen Auto/ dem neuen Fernseher o.ä.), Filmplakate, Kleidung oder Schallplatten. Die Ausstellung endet am 16. Juni und damit am letzten Tag des Festwochenendes, mit dem die Gemeinde ihren 50. Geburtstag gemeinsam mit allen Bürgerinnen und Bürgern feiern möchte.
Museum Wilnsdorf, Rathausstr. 9 02739/802211
Veranstalter: Museum Wilnsdorf
Veranstaltungs-ID: 31015 
01.03.2019 bis 31.05.2019
auf Anfrage
Illuminierte Architektur Fotografien von Jürgen StahlDer durch seine Illuminationen bekannte Siegener Licht - und Fotokünstler Jürgen Stahl zeigt Fotografien, die im Rahmen des letztjährigen KunstSommers von der Illumination der Christuskirche in der Dautenbach entstanden sind. Das fünfeckige Gotteshaus mit seinem markanten Turm bot zu nächtlicher Zeit eine mystische Atmosphäre und ein dankbares Fotomotiv. Nun sind einige dieser Aufnahmen als auch in der Vergangenheit entstandene Fotografien wie die illuminierte Oberstadt, der denkmalgeschützte Kugelgasometer auf der Schemscheid sowie weitere Motive in den nächsten drei Monaten im Ev. Gemeindehaus in der Dautenbach zu sehen.
Ev. Gemeindehaus Dautenbach, Holunderweg 11, Siegen-Weidenau 0271/5004271
Veranstalter: Ev. Kirchenkreis Siegen
Veranstaltungs-ID: 31390 
01.10.2018 bis 31.12.2019
Di - So: 11 - 18 Uhr, Do: 11 - 20 Uhr
Dauerpräsentation Sammlung Lambrecht-Schadeberg/ Rubenspreisträger der Stadt SiegenMuseum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 29099 
09.03.2019 bis 21.04.2019
Mi., Sa., So., jeweils 14 – 17 Uhr, Sonderführungen auf Anfrage.
"Begegnung und Verfremdung" Fotografien und Skulpturen von Helga Seekamp & Erika SteiIn der gemeinsamen Ausstellung von Helga Seekamp (Siegen, ASKMitglied) und Erika Stei (ehem. Mitglied des Ateliers "Skulptura", Hilchenbach) begegnen sich Fotografien und Skulpturen, deren Techniken grundverschieden sind. Es finden sich jedoch Gemeinsamkeiten in Form, Farbe und Struktur. In Helga Seekamps Fotoarbeiten spielen Farbexperimente mit den neuen Medien eine große Rolle und lassen die eigenen Fotos zur Grundlage zu Verfremdungen und damit zu ganz neuen Kompositionen werden. Erika Stei lässt sich von den unterschiedlichen Strukturen der Specksteine leiten, um den Stein zu gestalten. Der Rohling ist es, der ihr die Form vorgibt, quasi zu ihr "spricht" und sie inspiriert, die verschiedenen Farben herauszuarbeiten.
4Fachwerk Mittendrin Museum Freudenberg, Mittelstraße 4-6 02734/7223
Veranstalter: 4FACHWERK Freudenberg e.V.
Veranstaltungs-ID: 31507 
03.03.2019 bis 27.04.2019
Mo-Fr: 10-19 Uhr, Sa: 10-16 Uhr
Udo Lindenberg Hinterm HorizontUdo Lindenberg ist nicht nur als deutscher Rockmusiker, Schlagzeuger und Schriftsteller bekannt, sondern auch als Kunstmaler. Er bringt in sogenannten zweidimensionalen Likörelle Comic-Figuren mit Hut und Brille, die ihn selbst darstellen, zu Papier. Seine Werke zitieren Songzitate oder Alben-Titel seines musikalischen Schaffens. Inzwischen gehören seine Likörelle in Deutschland zu den gefragtesten Kunstwerken unserer Zeit. Im Frühjahr diesen Jahres erscheinen seine neuesten Motive, die in dieser Ausstellung gezeigt werden. Mit Witz, spitzer Zunge und Farbe bringt er seine Gefühle auf ihm besondere Weise in Form von Karikaturen zum Ausdruck.
Art Galerie Siegen, Fürst-Johann-Moritz-Str. 1 0271/339603
Veranstalter: Art Galerie
Veranstaltungs-ID: 31330 
05.02.2019 bis 16.04.2019
zu den Öffnungszeiten der Klinik
Farbenspiel - einfach abstraktDie Lebenskünstler zeigen eine Ausstellung mit Werken zum Thema: Farbenspiel - einfach abstrakt. Die Gruppe wurde in 2003 von der Fotografin Friedel an Haak aus Obersdorf–Rödgen ins Leben gerufen. Sie besteht aus Menschen, die in ihrer Freizeit ihre Kreativität und Ausdrucksweise künstlerisch darstellen. Sie prägen mit ihren Bildern seit vielen Jahren ihre unbewussten, manchmal auch bewussten Gedanken, Vorstellungen und Meinungen. Aus der Eigenart eines jeden Künstlers entstehen eindrucksvolle Kunstwerke; eine Mischung von besonderen Kunstkompositionen. Die Abstraktion ist ein Versuch, sich der nicht sichtbaren Wirklichkeit der Dinge zu nähern und sie im Bild mit Hilfe von Farbe, Fläche und Linie auszudrücken. Vertieft man die Oberfläche mit reliefartigen Strukturen, so bezieht man Licht und Schatten mit ein, eine Tiefenwirkung entsteht. Die Inspiration zu ihren Werken erhalten die Künstler oft in der Natur. Aber oft werden auch Emotionen aus dem Bauch heraus dargestellt. Gefühle wie Wut, Erregung, Zufriedenheit und Glück können durch die Wahl der Farben ausgedrückt werden.
Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstr. 14 02733/897-948
Veranstalter: Celenus Klinik für Neurologie / Lebenskünstler
Veranstaltungs-ID: 30881 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>

-- Ende dieser Auswahlliste --
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<März 2019>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de