Mittwochsakademie

Die Bürgeruniversität in Siegen und Olpe



Die MITTWOCHSAKADEMIE bietet Vorlesungen, Workshops, Exkursionen und Seminare für jedermann. Eine Teilnahmevoraussetzung gibt es nicht. Die Veranstaltungen finden sowohl im Sommer- als auch im Wintersemester mittwochs in Siegen (Seminarzentrum US-S, Obergraben 25, Emmy-Noether-Campus, Walter-Flex-Straße 3) sowie in Olpe (Altes Lyzeum, Franziskanerstraße 8) statt. Im Rahmen eines Pilotprojektes finden in 2022 Semesterveranstaltungen auch in der Hansestadt Attendorn statt (Rivius-Gymnasium, Westwall 48).
Das Themenspektrum, das die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Siegen sowie Gastdozierenden abdecken, ist breit: Es umfasst Bereiche wie Geschichte, Theologie, Literaturwissenschaft, Musikwissenschaft, Philosophie, Sprachwissenschaft, Soziologie, Physik und mehr. Vermittelt werden neue wissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden an ein generationenübergreifendes Publikum.

Informationsbroschüren, sog. Kommentierte Vorlesungsverzeichnisse, liegen jeweils vier Wochen vor Semesterbeginn in den Buchhandlungen der Region aus, können aber auch über 0271/740-2689 telefonisch angefordert oder über die Website der Mittwochsakademie abgerufen werden.


Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen sowie Terminen im Sommersemester 2022 (3. Mai bis 6. Juli) finden Sie HIER.


Siehe auch:
Medien / Veranstaltungskalender: Terminkalender der Universität Siegen
Bildung / Wissenschaft / Universität: Universität Siegen

© Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein - Kulturhandbuch im Internet • KHB 2249.HTM / 02.02.2022 |