Subway to Sally

ARCHIV: Fr | 10. Juni 2011 | 21.30 Uhr | Zelttheater
Rock und Metal mit deutschen Texten, dazu mittelalterliche Melodien auf Dudelsack, Drehleier, Geige und Schalmei: Subway to Sally wurde mit unzähligen Live-Auftritten und starken Alben zum festen Bestandteil der deutschen Gothic-Rock-Szene. Die sieben Musiker spielen mittlerweile auf allen großen Festivals in Deutschland, Österreich und der Schweiz und zählen zu den besten Live-Bands Deutschlands. Nach Schandmaul, In Extremo und Saltatio Mortis wird die Sparte “Mittelalter-Rock” 2011 mit Subway to Sally hoch­karätig fortgesetzt.Unmengen E-Mails und Posts im KulturPur-Blog haben da ganz sicher geholfen!
♦ Stehplätze. VVK: 29,- € (VVK-Preis inkl. aller Gebühren + kostenlosem Bus&Bahn-Transfer in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe, zzgl. 1,30 € Porto je Bestellung) | [Karten bei ProTicket]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.