Kultur!Aktuell in Bad Berleburg, Netphen, Burbach, Neunkirchen und Siegen

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Sonntag, 09.05.2021:
 Musik
Sonntag | 09.05.2021 | 10.45 Uhr
Orgelmusik zum Ausklang Nach dem Gottesdienst ab ca. 10:45 Uhr wird noch Orgelmusik zum Ausklang musiziert. Alexander Wiegmann, der aus der Pfarrei St. Joseph/Heilige Familie stammt und mehrere Jahre Orgelunterricht in St. Joseph hatte, studiert zurzeit Kirchenmusik und Cembalo in München. Er spielt Werke von Johann Sebastian Bach (Fantasie und Fuge g-Moll BWV 542) und Felix Mendelssohn-Bartholdy (Orgelsonate d-Moll op. 65/6). Der Eintritt ist frei, es gelten die zur Zeit geltenden Hygienebestimmen und Corona-Schutzverordnungen, Anmeldung bitte unter www.kammerchor-weidenau.de oder 0160 4113355 oder vorher direkt am Eingang zu St. Joseph.
Kath. Kirche St. Joseph Weidenau, Weidenauer Str. 23 0160-4113355
Veranstalter: Kath. Kirchengemeinde St. Joseph, Weidenau
Veranstaltungs-ID: 37863 
Abgesagt
Sonntag | 09.05.2021 | 19.00 Uhr
Abgesagt! A-cappella-Sextett SLIXS
... mehr anzeigen
 Kunst/Vernissage
Sonntag | 09.05.2021 | 12 - 18 Uhr
Siegener Kunsttag Kunstwege 2021
Der diesjährige Kunsttag findet nur als individueller Spaziergang, draußen, im öffentlichen Raum statt. An unterschiedlichen Orten können die Passant*innen und Interessierte Kunst und Kulturorte an Fassaden, auf Videowänden und hinter Schaufenstern entdecken. Besucher*innen sind angehalten, die bestehenden Hygiene- und AHA-Regeln beim Rundgang unbedingt einzuhalten. Auf einer digitalen Karte sind die Orte und ihre Beiträge zu finden. Der Transporter der Gruppe 3/55 macht mobil und landet punktuell an Knotenpunkten der Stadt, um dort Kunst auf Rädern zu zeigen. Änderungen vorbehalten. https://kunsttag-siegen.de/1011-2/
verschiedene Veranstaltungsorte in Siegen -
Veranstalter: Teilnehmende des Kunsttags
Veranstaltungs-ID: 37861 
 Ausstellungen
29.01.2021 bis 30.05.2021
Di. bis So. und Feiertage 11 bis 18 Uhr / Do. bis 20 Uhr
Mariana Castillo Deball - AmarantusDer Museumsbesuch ist mit vorheriger Anmeldung möglich.Ihren Termin können Sie per Telefon oder per E-Mail reservieren. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Anzahl der Personen aufgrund der Vorschriften noch limitiert ist. Weiterhin gelten die aktuellen Maßnahmen und Hygieneregeln in unserem Haus. Anmeldung unter T 0271 40577 10 oder termin@mgksiegen.de | Das Museum fasziniert Mariana Castillo Deball (geb. 1975, Mexiko-Stadt, Mexiko) als ein Ort, an dem uns ungewöhnliche, teils unbequeme Objekte begegnen. In ihrer künstlerischen Arbeit folgt Castillo Deball deren Geschichten, um einen neuen Blick und ein tieferes Verständnis kultureller, zeitlicher und räumlicher Zusammenhänge zu gewinnen. „Amarantus“ im MGKSiegen ist die erste Einzelpräsentation zum Gesamtwerk der mexikanischen Künstlerin in Deutschland. In 14 Räumen werden Werke aus den letzten 15 Jahren präsentiert. Darunter befinden sich zahlreiche aktuelle Installationen, die für die Siegener Ausstellung überarbeitet und neu produziert wurden.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 37738 
07.05.2021 bis 10.10.2021
Di. bis So. und Feiertage 11 bis 18 Uhr / Do. bis 20 Uhr
Kunstsommer 2021 Michael Beutler: Fliegender MarktDie Installation „Fliegender Markt“ von Michael Beutler ist eigenständige Skulptur und gesellschaftlicher Treffpunkt zugleich. Gemeinsam mit dem Bildhauer und Installationskünstler Michael Beutler und in Kooperation mit verschiedenen Siegener Kulturinstitutionen wird das MGKSiegen über einen Zeitraum von fünf Monaten eine ortsbezogene, begehbare Außeninstallation mit gesellschaftlich-sozialem Nutzen schaffen. „Fliegender Markt“ markiert auf dem Museumsvorplatz, dem Unteren Schlossplatz, eine sichtbare Öffnung des Hauses und eine Einbindung der Stadtgesellschaft. Das Museum für Gegenwartskunst wird die geschaffene Installation dazu nutzen, einen Teil seines Rahmenprogramms sowie seine Vermittlungsaktivitäten bei schönem Wetter nach draußen zu verlagern und sich über die Sommermonate als buchstäblich „offenes Museum“ zu präsentieren. Dazu werden auch andere Institutionen und Vereine eingeladen, die Installation für ihre Zwecke zu nutzen. An den veranstaltungsfreien Tagen ist der Markt sich selbst überlassen. Studierende der umliegenden Universitätsgebäude und Passant*innen können unter den Dächern Schutz vor Sonne und Regen suchen, sich zum Picknick treffen, spontan Vorführungen auf dem Innenplatz darbieten oder sich mit der künstlerischen Struktur selbst inszenieren. In Sichtweite zum Museumseingang setzt „Fliegender Markt“ von Michael Beutler den künstlerischen Rahmen für ein im Sommer 2021 besonders nötiges Kulturprogramm im öffentlichen Raum, das so vielfältig wird wie die beitragenden Personen und Initiativen – stets unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Versammlungsbestimmungen.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 37870 
Der Tipp für Daheimbleiber:
11.04.2021 bis 09.05.2021
ganztägig
Magret Hanke - KONTRASTE POOOLmag04 digitale AusstellungOnline auf http://poool.Kunstwechsel.de. Anlässe für Margret Hankes Malerei ergeben sich aus ihrer Alltagswelt. Diese lassen sich in Erspürtem, Erfahrenem oder Gesehenem finden. Meist sind es Seheindrücke, die die auf das Malen gerichtete Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Meistens macht sie dann zuerst ein Foto von ihrem „Augenfutter“. Die im Foto festgehaltenen Motive verändern sich im Laufe des Malprozesses manchmal so weit, dass der Bezug zum Ausgangsmotiv nicht mehr zu erkennen ist. Inspirationen für die in der Ausstellung gezeigten Bilder fand Margret Hanke auf zwei Reisen in den Iran. Sie beschäftigen sich in erster Linie mit Farbflächen, Mustern und Strukturen. Zusammengefasst in drei enger verwandten Bildgruppen zeigt „Kontrast im Zusammenhang“ eine Bildreihe, in der immer zwei kontrastierende Motive - aufgegriffen aus dem erweiterten Bereich der Architekturgestaltung- unter unterschiedlichen Aspekten in einer Fläche einander gegenübergestellt sind. Bunte Stoffe und Tücher in den Bazaren regten Margret Hanke zu den „Farboasen“an. In „Formen teilen sich ein Format“ sind Motive einer auf dem Boden vorgefundenen Markierung verarbeitet, farblich frei interpretiert und spannungsreich ins Format gesetzt. Das Fotoreihe „unterwegs“ gibt spannende Einblicke in Kultur, Landschaft, Architektur und Leben des Landes.
poool.kunstwechsel.de Siegen, online 0271-2107372
Veranstalter: gruppe 3/55
Veranstaltungs-ID: 37822 
26.02.2021 bis 13.02.2022
täglich 10 bis 22 Uhr
Auf der Medienfassade des MGKSiegen MGKWalls: Christine Sun Kim und Thomas MaderAuf der Medienfassade des Museums für Gegenwartskunst am Schloßplatz ist die Videoarbeit „Find Face“ von Christine Sun Kim und Thomas Mader zu sehen. Im Entdecken-Bereich auf unserer Website finden Sie virtuelle Rundgänge, Gespräche mit Künstlerin Mariana Castillo Deball und auch Aktivitäten für Kinder.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 37785 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<Mai 2021>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Bad Berleburg, Netphen, Burbach, Neunkirchen und Siegen [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de