Kultur!Aktuell in Netphen und Kreuztal

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Donnerstag, 10.10.2019:
 Musik
Donnerstag | 10.10.2019 | 20.00 Uhr
TERMIN VERLEGT auf den 05.07.2020 !!! Alexa Rodrian - Shall we dance
Das Konzert mit Alexa Rodrian, das ursprünglich für Do., 10.10.2019 in der Weißen Villa in Dreslers Park angesetzt war, kann aus terminlichen Gründen nicht an diesem Tag stattfinden. Die Künstlerin Alexa Rodrian und der Veranstalter Kreuztalkultur konnten keinen neuen, zeitnahen Veranstaltungstermin vereinbaren. Damit das Konzert mit der wunderbaren Künstlerin und ihren zwei Musikern nicht gänzlich abgesagt werden muss, haben sich beide Seiten dazu entschieden, das Konzert in 2020 im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kreuztalsommer“ am So., 05.07.2020 um 15.00 Uhr in Dreslers Park neu anzusetzen – und das für die Zuschauer als kostenfreies Konzert, ohne Eintrittspreis. Die Karteninhaber für das Konzert haben bis Fr., 15.11.2019 die Gelegenheit, die Tickets in der VVK-Stelle, in der diese erworben wurden, gegen die volle Kaufpreiserstattung zurückzugeben. Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Kulturamts Holger Glasmachers unter der Rufnummer 02732 / 51264 gerne zur Verfügung.
Weiße Villa in Dreslers Park Kreuztal, Hagener Str. 24 02732/51-324
Veranstalter: Kreuztalkultur
Veranstaltungs-ID: 30306 bsw
 Vorträge
Donnerstag | 10.10.2019 | 18.30 Uhr
Resilienz - Hinfallen und aufstehen - Anfängen neuen Raum geben Resilienz bezeichnet die Fähigkeit, sich trotz widriger Umstände, trotz Niederlagen, Kümmernissen und Krankheiten immer wieder zu fangen und neu aufzurichten oder gar an der Krise zu wachsen. In diesem Vortrag beschäftigen wir uns mit der psychischen Widerstandskraft der Menschen. Was stärkt uns in unserem Leben und was vermag unseren Stress zu dämpfen. Spannende Ergebnisse der Resilienzforschung können wir uns zu Nutze machen und unsere eigene WiderstanDSFähigkeit stärken!
Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek Kreuztal, Marburger Str. 10 0271/333-1524
Veranstalter: VHS Siegen-Wittgenstein
Veranstaltungs-ID: 33441 
 Kinder
Donnerstag | 10.10.2019 | 16.30 Uhr
Bilderbuchkino "Die Streithörnchen" Der letzte Tannenzapfen des Jahres – den muss Eichhörnchen Lenni unbedingt haben! Leider hat auch Finn es darauf abgesehen. Und schon stecken die beiden Eichhörnchen in einem wahnwitzigen Wettstreit. Denn der Zapfen kann nur einem von ihnen gehören – oder? Ab 3 Jahre; ohne Anmeldung. Eintritt frei.
Stadtbibliothek Kreuztal am Roten Platz 02732/51-412
Veranstalter: Stadtbibliothek Kreuztal
Veranstaltungs-ID: 33294 
 Ausstellungen
14.09.2019 bis 12.10.2019
Di - So ab 11 Uhr
Ausstellung Ingrid Häuser und Inge BraachGasthaus Klein Netphen-Deuz, Marburger Straße 7 0 27 37 / 59 33 - 0
Veranstalter: Gasthaus Klein
Veranstaltungs-ID: 34155 
30.09.2019 bis 14.11.2019
Mo. - Fr. 8.15 - 12 Uhr | Mo. 13.45 - 15.45 Uhr | Do. 13.45 - 16.45 Uhr
Fotodoppelausstellung "Thirty Names of Grey // Gold" von Stefan Bünnig (Qulturwerkstatt)Die Inuit haben hundert Wörter für den Schnee. Das ist wohl das größte linguistische Märchen der Menschheitsgeschichte. Sie haben nicht mehr als wir auch: Pulverschnee, Neuschnee, Firn, Harsch, Griesel usw. In Afghanistan kennt man über dreißig Brauntöne. Das stimmt sicherlich. Aber längst nicht jedes Braun hat einen eigenen Namen. Im Siegerland jedoch sind die Menschen dem Himmel so nahe, dass sie dreißig verschiedene Arten von Grau beim Namen nennen können. So finden sich am vermeintlichen tristen Winterhimmel Erscheinungen wie die „Kleine Hoffnung“, das gefährliche „Hungrige Grau“ oder das nur im Siegerland vorkommende „Krönchen“. Im Herbst wird jeder reich! Das zeigt die Begleitausstellung „Gold“. Es legt sich auf Sträucher und Wälder, den dunklen Schiefer der Häuser, ja sogar auf die Straße. Die Kamera bewahrt das flüchtige Gold, macht den Betrachter für einen Augenblick zum Millionär. Die Künstler Stefan Bünnig und Giulia Gendolla haben die Qulturwerkstatt gegründet. Sie wird vom Land NRW durch das Programm „Dritte Orte“ gefördert.
Rathaus Netphen + Steuerbüro Friedrich Netphen, Amtsstraße 2+6 02738/603-111
Veranstalter: Kulturforum Netphen
Veranstaltungs-ID: 33253 bsw

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<Oktober 2019>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Netphen und Kreuztal [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de