Kultur!Aktuell in Hilchenbach

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Samstag, 23.11.2019:
 Musik
Samstag | 23.11.2019 | 19.00 Uhr
Mozart- Requiem
„In Not – Barmherzigkeit – Hoffnung“. So hat Enjott Schneider die drei Sätze seiner Seligpreisungen nach Matthäus 5 überschrieben. Sein Werk soll an die friedliche Revolution in der ehemaligen DDR erinnern, die vor 30 Jahren mit den Montagsdemonstrationen und bereits Jahre zuvor mit den Friedensgebeten in Leipzig ihren Anfang nahm. Ebenso gut könnten die Begriffe wohl auch über Wolfgang Amadeus Mozarts Requiem stehen: Hoffnung auf Gottes Barmherzigkeit für Seelen in Not. Zum Ewigkeitssonntag soll das musikalische Vermächtnis des genialen Komponisten, seine Vertonung des Textes der Totenmesse, erklingen.
Ev. Kirche Hilchenbach, Kirchplatz 4 02733-51156
Veranstalter: Kantorei Siegen
Veranstaltungs-ID: 33521 bsw
 Film
Samstag | 23.11.2019 | 15.15 Uhr
Die Addams Family Endlich hat die Addams Family ein neues Zuhause gefunden, in dem sich Familienoberhaupt Gomez, seine Frau Morticia, ihre Kinder Wednesday und Pugsley sowie Onkel Fester und das eiskalte Händchen wohlfühlen. Doch leider steht die finstere Villa in einem Viertel mit lauter Spießbürgern, denen die neue Nachbarschaft ein Dorn im Auge ist. Der Animationsfilm um die berühmte (Horror-) Familie ist „dank vieler schöner Gags und (pop-)kultureller Zitate ein kurzweiliger Spaß für die ganze Familie.“ (Filmstarts)
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 34855 
Samstag | 23.11.2019 | 17.15 Uhr
Zwingli - Der Reformator
Zürich 1519. Unerschrocken nutzt der junge Ulrich Zwingli (Max Simonischek) seine Wahl zum Priester am ehrwürdigen Großmünster, um gegen die Missstände in der Stadt und in der Kirche zu predigen. Heftige Diskussionen entbrennen! Im Namen von Papst und Kaiser verlangt der Bischof von Konstanz schließlich Zwinglis Verhaftung. Als sich der Rat der Stadt nach einem öffentlichen Streitgespräch zwischen Zwingli und einem Abgesandten des Bischofs überraschend an die Seite des Rebellen stellt, kommt es zu weiteren Machtkämpfen. Und während Zwinglis Thesen einen Bürgerkrieg auszulösen drohen, zieht es die gottesfürchtige Witwe Anna (Sarah Sophie Meyer) immer mehr in den Bann dieses außergewöhnlichen Mannes. Ulrich Zwingli war neben Martin Luther einer der wichtigsten Reformatoren der Kirche. Jetzt bringt Regisseur Stefan Haupt mit "Zwingli - Der Reformator" erstmals die Geschichte des großen Humanisten auf die Kinoleinwand. Das opulente Historiendrama zeigt, dass Zwinglis Ideen einer sozialen Gesellschaft, die sich um die Armen und Kranken kümmert und die Rechte von Frauen und Kindern schützt, sind heute so aktuell wie damals. "„Zwingli – Der Reformator“ punktet mit Glaubwürdigkeit und erzählt von den Schwierigkeiten jeder Reformation oder Revolution. Das ist absolut sehenswert!" (Deutschlandfunk)
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 34854 
Samstag | 23.11.2019 | 20.00 Uhr
Joker Gotham City, 1981: Der Außenseiter Arthur Fleck (Joaquin Phoenix) lebt zusammen mit seiner Mutter Penny in einem heruntergekommenen Apartment. Mit Gelegenheitsjobs als Partyclown hält er sich über Wasser, aber eigentlich träumt er von einer Karriere als Stand-up-Comedian: Sein großes Vorbild ist der Talkmaster Murray Franklin (Robert De Niro), in dessen Show er gerne auftreten würde. Als seiner Sozialarbeiterin die Geldmittel gestrichen werden, verliert Fleck nicht nur seine wichtigste Ansprechpartnerin, er bekommt auch keine Medikamente mehr, weshalb sich seine Geisteskrankheit weiter verschlimmert. „Der durch Bildgestaltung und Sound-track atmosphärisch ungemein packende Psychothriller interpretiert die DC-Figur des Superschurken Joker als gebrochenen Antihelden, dessen Entwicklung ganz ohne fantastische Elemente mit größter Intensität fühlbar gemacht wird.“ (Filmdienst) Ausgezeichnet mit dem „Goldenen Löwen“ der Filmfestspiele Venedig 2019!
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 34851 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<November 2019>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Hilchenbach [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de