Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Film [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Mittwoch, 29.12.2021:
 Film
Mittwoch | 29.12.2021 | 15.00 Uhr
Die Olchis - Willkommen in Schmuddelfing
Sie sind grün und sie lieben Müll: Die Olchis sind superstarke, gut gelaunte Wesen, die am liebsten im Schlamm baden – und sich dabei pudelwohl fühlen! Als die Olchi-Familie ein neues Zuhause sucht, landet sie mit ihrem fliegenden Drachen Feuerstuhl in Schmuddelfing, einem hübsch-beschaulichen Örtchen – jedoch mit einer großen, stinkenden Müllhalde. Hier tüftelt der elfjährige Max gemeinsam mit dem genial-verrückten Professor Brausewein und dessen Nichte Lotta an einer Maschine, dem Destinkomaten, der den Müllgestank aufsaugen und neutralisieren soll – aber noch nicht so richtig gut funktioniert. Als Max die Olchis auf der Müllhalde trifft, wird ihm sofort klar, dass sie die perfekte Lösung sind: Sie essen Müll! Und für die Olchis ist die Müllhalde von Schmuddelfing das am herrlichsten stinkende Örtchen, das sie je gesehen und gerochen haben! Alles wäre in Ordnung, wenn es nicht noch die Pläne des skrupellosen Bauunternehmers Hammer gäbe: Er will die Müllhalde durch einen Wellness-Tempel ersetzen. Müssen die Olchis nun wieder weiterziehen? Kurzerhand tun Max und Lotta sich mit den Olchi-Kindern zusammen und schmieden einen Plan, um den Bösewicht aufzuhalten.
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 47595 
Mittwoch | 29.12.2021 | 17.30 Uhr
Contra
(D 2020, 104 Minuten, ab 12) Der Juraprofessor Richard Pohl (Christoph Maria Herbst) hat öffentlich die Studentin Naima Hamid (Nilam Farooq) rassistisch beleidigt. Um vor dem Untersuchungsausschuss besser dazustehen, erklärt er sich bereit, die Erstsemestlerin für einen bundesweiten Debattierwettbewerb zu coachen. „Gekonnt und mit gutem Timing inszeniert von Regisseur Sönke Wortmann („Der Vorname“), bietet "Contra" wunderbar geschliffene Dialoge und eine Art Rhetorik-Grundkurs fürs Publikum. Ein rundum gelungenes Kinovergnügen!“ (Programmkino.de)
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 47590 
Mittwoch | 29.12.2021 | 20.00 Uhr
Dune Englische Fassung
(USA 2021, 156 Minuten, ab 12) ): Im Jahr 10191 leben die Menschen weit verstreut im ganzen Universum. Zahlreiche Planeten bieten dem menschlichen Geschlecht ein neues Zuhause. Dennoch liegt die Macht bei ein paar wenigen Adelshäusern, die auf keinen Fall ihren Einfluss verlieren wollen. Inbesondere zwischen den Häusern Atreides, Harkonnen und Corrino herrscht ein unerbittlicher Konkurrenzkampf. Eine entscheidende Rolle spielt dabei das Spice, eine Droge, die es den Menschen ermöglicht, ihre mentalen Fähigkeiten auf unbeschreibliche Weise weiter-zuentwickeln. Der einzige Ort, an dem Spice vorhanden ist, ist der Wüstenplanet Arrakis. Dort lebt das Volk der Fremen unter widrigen Verhältnissen und wird regelmäßig mit dem Auftauchen gewaltiger Sandwürmer konfrontiert. Auch den jungen Paul Atreides (Timothée Chalamet) verschlägt es nach Arrakis, wo seine Familie die Herrschaft übernehmen soll. Doch Verschwörer sind am Werk und warten darauf, den Neuankömmling, der ein verheißener Messias sein könnte, in eine Falle zu locken. Mit Regisseur Denis Villeneuve („Blade Runner 2049“, „Arrival“) wagte sich ein erfahrener Science-Fiction Regisseur an die Verfilmung des legendären Kultromans von Frank Herbert. Das Ergebnis ist „pures Überwältigungskino voll transzendentaler Schönheit!“ (Filmstarts) „Das monumentale Setdesign, der dröhnende Soundtrack und spektakuläre Kampfszenen befeuern ein megalomanisches Spektakel-Kino, in das Themen wie Kolonialismus, kapitalistische Ausbeutung und religiöse Heilssehnsucht einfließen.“ (Filmdienst) Achtung: 1) Aufpreis 2,00 EUR wegen Überlänge. 2) Die Altersfreigabe „FSK 12“ kann bei Kindern unter 12 Jahren (mindestens 6 Jahre) nur dann aufgehoben werden, wenn die Kinder von einem Erziehungsberechtigten ins Kino begleitet werden. 3) Für den Besuch der Abendvorstellungen benötigen Kinder & Jugendliche unter 16 Jahren die Begleitung eines Erziehungsberechtigten, da die Vorstellung erst um 22.45 Uhr endet.
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 47589 
Mittwoch | 29.12.2021 | verschiedene Anfangszeiten
Diese Woche im CineStar Siegen
Venom 2: Let There Be Carnage / Weihnachten im Zaubereulenwald / Spider-Man: No Way Home / Resident Evil: Welcome to Raccoon City / Schule der magischen Tiere / Matrix: Resurrections / Paw Patrol: Der Kinofilm / Matrix: Resurrections / Lauras Stern / Keine Zeit zu sterben / House of Gucci / Ghostbusters: Legacy / Encanto / Ein Junge namens Weihnacht / Clifford der große rote Hund / Addams Family 2 / Boss Baby 2 - Schluss mit Kindergarten | Nicht jeder Film läuft an jedem Tag der Woche. Genaue Anfangszeiten finden Sie auf https://www.cinestar.de/kino-siegen
CineStar Siegen, Sandstr. 31 0271/23638406
Veranstalter: CineStar Siegen
Veranstaltungs-ID: 47571 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<Dezember 2021>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Anzeige:
Film[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de