Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Theater/Kleinkunst [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Freitag, 13.07.2018:
 Theater/Kleinkunst
Freitag | 13.07.2018 | 19.30 Uhr
AUSVERKAUFT!! Dance and Sing - "Glamorous" Abby ist eine talentierte Tänzerin und wird zur Aufnahmeprüfung an der „Schule der Künste“ eingeladen. Ein Traum geht in Erfüllung. Sie wollte immer schon eine große Tänzerin sein und auf großen Bühnen stehen. Doch der Weg dorthin ist nicht einfach. Mehr als 300 Tänzerinnen und Tänzer von Spitzentanz (Musikschule Kreuztal) und das Tanztheater Kreuztal werden unter der künstlerischen und organisatorischen Leitung der Diplom-Tanzpädagogin und Choreographin Britta Papp mit einem Mix aus verschiedenen Tanzstilen das Tanztheaterstück „Glamorous“ auf die Kreuztaler Bühne bringen. Klassische Ballettschritte vermischen sich mit coolen Moves aus Contemporary- und Streetdance. Musikalisch unterstützt wird die Veranstaltung in diesem Jahr erneut von der jungen Sängerin Lena Poppe, zweifache Siegerin des Musicalwettbewerbs der Joop van Ende Academy und zweitplatzierte bei MusicalStarT in Speyer unter der Schirmherrschaft von Pia Douwes. Wird Abby es schaffen? Hat sie genug Talent? Die Antworten gibt es in diesem Sommer in der Stadthalle Kreuztal.
Stadthalle Kreuztal, Zum Erbstollen 7 02732/51-324
Veranstalter: Kreuztal Kultur
Veranstaltungs-ID: 27919
Freitag | 13.07.2018 | 20.00 Uhr
"Kohlhiesels Töchter" Die lebenslustige Liesl hat ein großes Problem. Sie möchte gerne ihren lieben Toni heiraten, aber ihre Mutter hat auf dem Sterbebett verfügt, dass zunächst die grantige Susi unter die Haube gekommen sein muss, bevor Liesl heiraten darf. Um Liesl zu helfen, gibt Vater Kohlhiesel eine Heiratsanzeige für Susi auf. Diese weiß davon nichts und annonciert gleichzeitig eine Stelle für einen neuen Knecht. Nun ist das Chaos perfekt und die Turbulenzen nehmen ihren Lauf… Den Zuschauer erwartet auch in diesem Jahr wieder ein rasantes Stück für Jung und Alt mit einem aufwendigen Bühnenbild, einigen musikalischen und tänzerischen Highlights und viel Arbeit für die Lachmuskeln. Bühnenfassung von Jörg Doppelreiter. Bearbeitung und Regie Britt Löwenstrom unter der Spielleitung von Christina Schaab für die Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg e.V. Einlass und Vorprogramm ca. 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn.
Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg, Kuhlenberg 34 02734/4797 3333

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>

-- Ende dieser Auswahlliste --
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<Juli 2018>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Anzeige:
Theater/Kleinkunst[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]


 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de