Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Sonntag, 21.06.2020:
 Musik
Sonntag | 21.06.2020 | 16.00 Uhr
Sonntagnachmittag um 4 im Schlossgarten Aglaja Camphausen und Ulrich van der Schoor
Was heißt denn hier Kontaktsperre?! 20er Jahre Revue - Da sind sie wieder, die 20er! Und wie viel Gemeinsamkeit sie mit den vergangenen haben! Nur die Sache mit der Kontaktsperre scheint sich ins Gegenteil umzukehren. Während diese in den 1920ern subversiv und konsequent unterwandert wurde, scheint sie heute wieder geboten. Ansonsten: gesellschaftliche Veränderung, drohende Arbeitslosigkeit, Einbruch der Wirtschaft damals wie heute. Doch Schluss mit diesen ernsten Themen! Aglaja Camphausen und Ulrich van der Schoor präsentieren 100 Jahre alte Schlager über Frischluftgymnastik, Diätwahn und Ratschläge vom Onkel Doktor die überraschend aktuell sind. Schwelgen sie mit und lachen sie einfach die Corona-Pfunde weg! ACHTUNG: Die Anzahl der Zuschauer-Plätze ist auf 200 begrenzt.
Pavillon im Schlossgarten Siegen 0271/4041528
Veranstalter: Stadt Siegen, Kultur Siegen
Veranstaltungs-ID: 36304 
Abgesagt
Sonntag | 21.06.2020 | 18.00 Uhr
Abgesagt! Open space Musik für Flöte, Elektronik und Orgel
Werke von J. S. Bach, M. Herchenröder und D. Pinkham sowie Improvisationen. Mit der aus den USA stammenden Flötistin Carin Levine konnte das „Studio für Neue Musik“ eine der renommiertesten Instrumentalistinnen und Pädagoginnen ihres Instruments gewinnen. Die international tätige Künstlerin ist Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe, ist als Herausgeberin tätig sowie künstlerische Leiterin des Landesjugendensembles Neue Musik Niedersachsen. Carin Levine | Flöte, Martin Herchenröder | Orgel
Martinikirche Siegen, Grabenstr. 27 0271-2380127
Veranstalter: Bach-Chor Siegen
Veranstaltungs-ID: 34305 bsw
Sonntag | 21.06.2020 | 20.00 Uhr
KinOX – das Autokino & Der virtuelle Hut e.V. Brasscussion
Der virtuelle Hut präsentiert: Knackiger Blechbläser-Sound trifft auf feurige Percussion-Power beim 1. Klassik Open Air im KinOX Autokino Freudenberg Die Soloblechbläser und Schlagzeuger unserer Philharmonie Südwestfalen / Landesorchester NRW verschmelzen an diesem Abend zur Formation BRASSCUSSION, um mit Pauken und Trompeten (ohne Frack) den Konzertsaal zu verlassen und Konzerlocations zu ergründen, die nie ein Mensch zuvor erahnt hätte!! Wenn die 9 Musiker aus Ungarn, Brasilien, Japan, Großbritannien, Sachsen, Baden, Schwaben und Südwestfalen die KinOX Bühne erobern und ihre musikalischen Wurzeln in einen Topf werfen, garantiert dieser Zaubertrank ein musikalisches Feuerwerk und Unterhaltung pur. Gefördert durch die Sparkasse Siegen
Parkplatz OX Discothek Freudenberg, Gewerbestraße 7 +49 (0) 170 411 81 43
Veranstalter: OX Discothek & Der virtuelle Hut e.V.
Veranstaltungs-ID: 36330 
 Theater/Kleinkunst
Abgesagt
Sonntag | 21.06.2020 | 16.00 Uhr
Abgesagt! AkzepTanz Eine magische Nacht
„Eine magische Nacht“ ist ein selbst verfasstes Märchen über Freundschaft und Zusammenhalt: Ein kurioser Haufen bunt gemischter Spielsachen steht vor einem aufregenden Abenteuer. Ein Freund ist in großer Not und braucht ihre Hilfe. Eine Nacht lang erwachen die Spielsachen zum Leben. Sie erhalten die Chance, den Unglücklichen aus seiner misslichen Lage zu befreien. Sie verlassen das vertraute Kinderzimmer und meistern eine aufregende Reise durch die Stadt. Viele Menschen, unbekannte Orte und außergewöhnliche Erlebnisse kommen auf sie zu. Wird es den Spielsachen gelingen, ihrem Freund zu helfen und pünktlich vor Sonnenaufgang wieder zu Hause zu sein? – Begleiten Sie die Gruppe durch diese magische Nacht. Nach dem großen Erfolg von „Zauberwald“, dem Fantasie-Märchen mit zauberhaften Elfen, zahmen Tieren und lebendigen Bäumen, tanzen über 250 Tänzerinnen und Tänzer unter der Leitung von Diplom-Tanzpädagogin Carolin Borromeo Ferri auch in der neuen Spielzeit ein fantasievolles Tanztheater-Stück. Wie „Zauberwald“ ist auch der neue Tanzabend ein liebevoll erdachtes Märchen für Klein und Groß. Die zahlreichen Gruppen unterschiedlichen Alters präsentieren Choreografien in verschiedenen Tanzstilen. Die bunte Farbpalette reicht vom klassischen Ballett über Hip-Hop und Showtanz bis hin zu zeitgenössischen Tänzen. Die zwei Abende im Apollo-Theater laden ein in eine farbenfrohe Märchenwelt.
Apollo-Theater Siegen, Morleystr. 1 0271/77027720
Veranstalter: Apollo-Theater Siegen
Veranstaltungs-ID: 34321 bsw
Sonntag | 21.06.2020 | 16.00 Uhr
KreuztalSommer 2020 Tanztheater Kreuztal – Muse
Leitung: Britta Papp (Tanz) & Lars Dettmer (Schauspiel) Eine Gruppe von Menschen, isoliert und in Quarantäne: Zusammen allein macht sich jeder von ihnen Gedanken über das Leben, die Zukunft und die Vergangenheit. Manchmal melancholisch, manchmal lustig oder verwirrend, grübeln sie durch den Alltag. Ein Blick durch das Schlüsselloch, in dem sich vielleicht der/die eine oder andere widerfindet.
Dreslers Park Kreuztal 02732/51-324
Veranstalter: Kreuztalkultur
Veranstaltungs-ID: 36333 bsw
 Film
Sonntag | 21.06.2020 | 13.15 Uhr
KinOX – das Autokino Die Addams Family
Die Addams Family, das sind die Eheleute Morticia (im Original gesprochen von Charlize Theron) und Gomez Addams (Oscar Isaac) mit ihren Kinder Wednesday (Chloë Grace Moretz) und Pugsley (Finn Wolfhard) sowie Onkel Fester (Nick Kroll) und Großmama (Bette Midler). Sie sind eine eher ungewöhnliche Familie - manche würden vielleicht sogar unheimlich oder morbid sagen. Eines Tages geraten die Addams-Familienmitglieder ins Visier der sensationslüsternen TV-Moderatorin Margaux Needler (Allison Janney), die sich als Reality-TV-Host mit ihrer Tochter Parker (Elsie Fisher) als nicht zu unterschätzende Gegnerin erweist. Und als wäre das noch nicht genug Chaos in ihrem düsteren Heim, muss die Addams Family sich zusätzlich auch noch auf den Besuch der erweiterten Großfamilie vorbereiten, weil ein besonderer Festtag in den eigenen Reihen ansteht.
Parkplatz OX Discothek Freudenberg, Gewerbestraße 7 +49 (0) 170 411 81 43  [Karten]
Veranstalter: OX Discothek
Veranstaltungs-ID: 36350 
 Kunst/Vernissage
Sonntag | 21.06.2020 | 11.00 Uhr
Eröffnung der Ausstellung Corona Benefit
Corona-Virus hier, COVID-19 da, die aktuelle Situation ist überschattet von einem Thema, einer Krise, die soziales und kulturelles Leben beeinträchtigt, aber nicht unmöglich macht. Gerade jetzt gilt es die Siegener Künstlerszene zu unterstützen und sich für das Überleben der Bildenden Kunst in Siegen einzusetzen. Besonders in Krisenzeiten wie diesen ist Kunst als Medium eine Hilfe zur Einordnung und Reflexion der Gegenwart, ist Kunst als Kulturgut eine Dokumentation der Situation vor und während COVID-19, ist Kunst ein beständiges und überdauerndes Produkt unserer Gesellschaft. Kunst und Kultur sind unersetzlich, können gerade jetzt dazu dienen die eigene ungewisse Gefühlslage zum Ausdruck zu bringen oder positive, hoffnungsvolle Stimmung zu verbreiten. Nach dem Motto „Unterstützung der Künstler vor Ort“ ermöglicht die ART Galerie eine Benefiz-Ausstellung mit regionalen und in der Galerie vertretenen Künstlern, die mit unterschiedlichsten Materialien und Techniken der Siegener Kunstszene ein vielschichtiges Gesicht geben.
Art Galerie Siegen, Fürst-Johann-Moritz-Str. 1 0271/339603
Veranstalter: ART Galerie
Veranstaltungs-ID: 36386 
 Ausstellungen
07.05.2020 bis 31.12.2020
10 - 17 Uhr
Siegerlandmuseum im Oberen SchlossDas Siegerlandmuseum im Oberen Schloss ist wieder für den Publikumsverkehr geöffnet und kann zu den gewohnten Öffnungszeiten täglich außer montags von 10.00 bis 17.00 Uhr besucht werden. Auf Grund der räumlichen Gegebenheiten wurde für die Besucherinnen und Besucher ein Rundgang festgelegt, einige kleine Räume bleiben zunächst geschlossen. Der Zugang zum Schaubergwerk und der Wirtschaftsgeschichte ist durch einen gesonderten Ein- und Ausgang gewährleistet. Die Museumsleitung bittet alle Gäste, einen Mund-Nasenschutz zu tragen, den geforderten Mindestabstand einzuhalten und den Anweisungen des Aufsichtspersonals nachzukommen. Neu im Siegerlandmuseum ist eine kleine Ausstellung zu Jakob Scheiner, der vor 200 Jahren in Siegen-Sohlbach geboren wurde. Außerdem warten digitale Biografien von Rubens und Fürst Johann Moritz auf die Besucher.
Siegerlandmuseum im Oberen Schloss Siegen, Burgstraße 0271/2304113
Veranstalter: Siegerlandmuseum
Veranstaltungs-ID: 36192 
16.05.2020 bis 16.08.2020
14 - 17 Uhr
4Fachwerk-Museum Ausstellung mit Werken des Worpsweder Künstlers Heini LinkshänderDas Freudenberger 4Fachwerk-Mittendrin-Museum meldet sich nach der Corona-Pandemie bedingten Pause wieder zurück, aber zunächst mit eingeschränkten Öffnungszeiten. „Wir werden unser Haus jetzt erst einmal jeweils zum Wochenende öffnen“, erläutert Vorsitzender Dieter Siebel. Dies sei dem ehrenamtlich getragenen Servicedienst geschuldet, der freiwillig geleistet werde. Gegenüber den Beteiligten solle insgesamt Vorsicht walten. Die Corona-Pause haben die 4Fachwerker dazu genutzt, die Holztreppen im Museum neu streichen zu lassen. Der Kassenbereich wurde zudem mit einer Schutzscheibe versehen sowie am Boden Markierungen für den Sicherheitsabstand angebracht. Für die Besucher wird ein mobiler Ständer mit Desinfektionsmittel zur Verfügung stehen, große Plakate geben Hinweise auf die Sicherheitsvorschriften. Hierzu gehört u.a. das Tragen von Mund- und Nasenschutz in den Ausstellungsräumen sowie die Beschränkung auf Einzelbesucher.
4Fachwerk Mittendrin Museum Freudenberg, Mittelstraße 4-6 02734/7223
Veranstalter: 4FACHWERK Freudenberg e.V.
Veranstaltungs-ID: 36231 
05.05.2020 bis 15.08.2020
Di. - So. und Feiertage 11 - 18 Uhr / Do. bis 20 Uhr
Unsere GegenwartWir freuen uns, Sie wieder im MGKSiegen begrüßen zu können. Zu Ihrem Schutz haben wir verschiedene Maßnahmen vorbereitet. Bitte denken Sie daran, dass Sie auch in unserem Haus derzeit einen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen. Eric Baudelaire, Pauline Boudry / Renate Lorenz, Forensic Oceanography / Forensic Architecture, Geumhyung Jeong, Hanne Lippard, Basim Magdy, Frida Orupabo, Wong Ping, Clemens von Wedemeyer und Werken aus den Sammlungen Lambrecht-Schadeberg und Gegenwartskunst
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 35315 
13.05.2020 bis 31.12.2020
Mi. bis So., 14 - 18 Uhr
Entdeckungsspaß für Jung und AltDas Museum Wilnsdorf öffnet wieder seine Pforten und lädt seine Besucher zu einer spannenden und wissenswerten Entdeckungstour ein. „Wir freuen uns sehr, dass es wieder losgehen kann“, sagt Museumsleiterin Dr. Corinna Nauck. „Ein Museum ohne staunende und begeisterte Gesichter ist eben nicht dasselbe.“ In der Zwischenzeit haben die Mitarbeiter das Museum coronasicher gemacht. Im Eingangsbereich steht ein Desinfektionsspender, die Mitarbeiter an der Kasse sind durch eine eingebaute Glasscheibe geschützt und für alle Mitarbeiter und Besucher gilt die Schutzmaskenpflicht. Die Besucher können das Museum jetzt auf einem festgelegten Rundgang erkunden – lediglich die interaktiven Attraktionen dürfen aus Hygienegründen derzeit nicht zum Einsatz kommen. Richtungspfeile an den Wänden und auf dem Boden weisen den Weg und führen im „Einbahnstraßenprinzip“ durch die Ausstellungen „Damit stellen wir sicher, dass sich niemand an Engstellen wie beispielsweise im Treppenhaus begegnet“, erklärt Dr. Nauck. „Trotzdem gilt es natürlich überall, genügend Abstand zu anderen Personen zu halten.“
Museum Wilnsdorf, Rathausstr. 9 02739/802211
Veranstalter: Museum Wilnsdorf
Veranstaltungs-ID: 35506 
04.06.2020 bis 23.06.2020
rund im die Uhr
„Out and About“ Siegener Urban Art Festival color-blockingZiel unserer Aktion „color-blocking" ist es, den Herrengarten für die verbleibende Zeit bis zum Abriss zum letzten Mal neu zu inszenieren. Die Fassade ist übersät mit allen möglichen Reklamen der vorherigen Nutzer. Hinzu kommen kleine und größere Verkleidungsplatten und leerstehende Geschäftsräume, wie der ehemalige Friseur- oder Blumenladen und eine Passage, die dazu einlädt, zu flanieren und den Leerstand zu bewundern. Was im Design und der Mode längst fester Bestandteil ist, wird von uns auf die rechteckigen Fassadenteile des Herrengartens übertragen, dessen Flächig- und Elementhaftigkeit an Gemälde Mondrians erinnern, der auch als ein Wegbereiter des „color-blocking" angesehen wird. Spätestens die Pop-Art greift diese farbigen Flächen in den 50er Jahren wieder auf und nutzt das Prinzip der Farbblockierung. Farbblockierung besteht darin, mehrere farbige Flächen gegenüber zu stellen. Wir planen, Innen- und Außenräume farblich zu vereinheitlichen und zu einem komplexen Gebilde wieder zusammenzusetzen indem wir die Verkleidungsplatten und Paneele im Außenbereich mit Acryl farbig lackieren und das „color-blocking" auf die zur Verfügung stehenden Ladenlokale und die Passage mit verschiedenen Materialien wie Stoffe, Teppiche, Folien und Holzplatten ausweiten. Mit unserer Idee nehmen wir auch die Fassadengestaltung der gegenüberliegenden Häuserfront wieder auf und stellen somit einen Zusammenhang zwischen den beiden Uferseiten her.
Herrengarten Siegen 0271/404-1529
Veranstalter: KulturSiegen, Gruppe 3/55 mit F***Being Creative
Veranstaltungs-ID: 36309 
13.06.2020 bis 16.08.2020
rund im die Uhr
„Out and About“ Siegener Urban Art Festival RE:Form SolidarityIn Zeiten von Isolation und der Fokussierung auf das Private, wollen wir in Erinnerung rufen, dass Selbstabschottung nicht für jede*n funktionieren kann. Praktisch nicht umsetzbar oder auf Dauer nur schwer zu ertragen. Wir alle realisieren im Moment wie sozial der Mensch tatsächlich ist und sozial sein bedeutet gleichzeitig auch jene zu unterstützen, die es wohlmöglich noch härter trifft als eine*n selbst. Deshalb formen wir unsere Solidarität.
Herrengarten (ehem. Reformhaus Bach) Siegen 0271/404-1529
Veranstalter: Kultur Siegen, StyleFiasko
Veranstaltungs-ID: 36310 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<Juni 2020>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de