Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Sonntag, 10.05.2020:
 Musik
Verschoben
Sonntag | 10.05.2020 | 17.00 Uhr
Veranstaltung wurde verschoben auf den 09.05.2021 Kammermusik mit Musikern der Philharmonie Südwestfalen "Streichtrio auf der Ginsburg"
Hyeochun Gwong – Violine / Daniel Ibáñez García – Bratsche Germán Prentki – Violoncello und Moderation Wolfgang A. Mozart (1756-1791) – Johann S. Bach Prelude und Fugue Jesús María Muneta (geb. 1939) Ginsburg Trio (Uraufführung) Johann Sebastian Bach (1685-1750) – Dmitri Sitkovetsky Goldberg Variationen BWV 988 Wer ist Jesus Maria Muneta? Im Siegerland ist der Spanier für Kunst-Enthusiasten mit sehr gutem Gedächtnis kein völlig Unbekannter, hat er doch anlässlich der Ausstellung des Trägers des Rubens-Preises der Stadt Siegen das Musikstück „Parauna Exposición de Niele Toroni“ geschaffen und aufgeführt. Aber sonst? Auf den Konzertpodien der Region sind seine Kompositionen offenbar unbekannt. Zur Frage, was seine Musik charakterisiert, was typisch für sie ist und was man erwarten kann, wenn man sich ihr zuwendet, haben die Programm-Verantwortlichen nichts erfahren können. Zumal: Auf der Ginsburg findet eine Uraufführung statt. Ein Musikstück, das außer den ausführenden Künstlern keiner kennt, wird dem Publikum vorgestellt. Man darf neugierig, man darf gespannt sein.Gerahmt wird die Uraufführung von Musik, die, wenn auch nicht jedem bekannt, doch von ihrer Konzeption, von Tonalität und Struktur vertraut ist. Die „Überraschung“ liegt hier in der Interpretation durch die ausführenden Künstler. Das Turmzimmer der Ginsburg ist ein Ort für außergewöhnliche und musikalische Ereignisse. In der Gastronomie können Sie sich dort vor dem Konzert bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen stärken (nur bis 17 Uhr geöffnet!) Hinweis: Der Veranstaltungsort ist nicht barrierefrei zu erreichen.
Turmzimmer der Ginsburg bei Hilchenbach-Lützel, Schlossberg 02733/53350
Veranstalter: Gebrüder-Busch-Kreis e.V.
Veranstaltungs-ID: 34140 bsw
Verschoben
Sonntag | 10.05.2020 | 17.00 Uhr
Veranstaltung wurde verschoben maternus-consort - cantata per la pace
Der neue Termin wird so schnell wie möglich bekannt gegeben. 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges scheint der Friede auch in unseren Breiten wieder hochgradig gefährdet. Das maternus-consort aus Köln nimmt das historische Gedenken zum Anlass, das Thema Frieden mit musikalischen wie lyrischen Mitteln ungewohnt auszuleuchten - Erinnerung, Mahnung und Hoffnung in einer spannenden Verbindung. Das Oratorium (75‘) wurde neu zusammengestellt und arrangiert aus Kantaten- und Konzertsätzen von Johann Sebastian Bach, Motetten von Heinrich Schütz sowie Elementen der Neuen Musik.
Ev. Kirche Bad Laasphe 02752/898
Veranstalter: Kulturring Bad Laasphe e.V.
Veranstaltungs-ID: 34188 bsw
Abgesagt
Sonntag | 10.05.2020 | 18.00 Uhr
Abgesagt! Tanz & Toccata Orgelkonzert
Werke von J. S. Bach, P. Eben, M. Praetorius u.a. Passend zum Monat Mai werden in diesem Konzert mit den Formen der Toccata und des Tanzes vor allem percussiv motorische Orgelwerke erklingen. Die klangliche Vielfalt der Orgel der Martinikirche wird dabei sämtliche Epochen – angefangen bei der Renaissance bis zur Moderne – authentisch darstellen und für sowohl besinnliche Momente als auch für ein tänzerisches Feuerwerk sorgen. Peter Scholl | Orgel
Martinikirche Siegen, Grabenstr. 27 0271-2380127
Veranstalter: Bach-Chor Siegen
Veranstaltungs-ID: 34303 bsw
 Film
Sonntag | 10.05.2020 | 14.00 Uhr
KinOX – das Autokino Die Eiskönigin 2 Im neuen Abenteuer genießen die Schwestern Anna und Elsa ihr ruhiges Leben in Arendelle. Bis eines Tages eine eigenartige Unruhe Elsa ergreift und eine geheimnisvolle Stimme sie in den Wald ruft, die ihr Antworten auf all ihre Fragen verspricht: Warum ist sie so wie sie ist, warum hat gerade sie magische Kräfte? Zusammen mit Anna, Olaf, Sven und Kristoff bricht sie auf, das Rätsel zu ergründen. Dabei trifft die Crew nicht nur das Volk des Waldes und andere neue Weggefährten, auf ihrer abenteuerlichen Reise müssen Elsa und Anna einmal mehr zusammenhalten und füreinander mit Mut, Vertrauen und Schwesternliebe einstehen. (Quelle: Verleih)
Parkplatz OX Discothek Freudenberg, Gewerbestraße 7 +49 (0) 170 411 81 43
Veranstalter: OX Discothek
Veranstaltungs-ID: 36201 
Sonntag | 10.05.2020 | 17.00 Uhr
KinOX – das Autokino Der König der Löwen Einfach nur spektakulär! Dieses Meisterwerk sprengt die Grenzen jeder Vorstellungskraft: DER KÖNIG DER LÖWEN kehrt in einer wahrhaft königlichen Live-Action-Fassung zurück auf die große Kinoleinwand. Disney verleiht dieser gefeierten Geschichte einen zeitgemäßen Look und erweckt sie zu völlig neuem Leben. Visionäre Techniken und ein preisgekröntes Team machen Unmögliches möglich und präsentieren die tierischen Protagonisten sowie die atemberaubenden Landschaften in sensationell fotorealistischer Bildgewalt. Für das ganz große Blockbuster-Feeling und unglaubliche Gänsehaut-Momente! Mit dem lebhaften Löwenjungen Simba wird Mufasa ein Sohn und der afrikanischen Savanne ein künftiger König geboren. Doch Mufasas Bruder Scar erhebt selbst Anspruch auf den Thron und seine niederträchtigen Machenschaften führen dazu, dass Simba ins Exil verbannt wird. Mit dem quirligen Erdmännchen Timon und dem lebenslustigen Warzenschwein Pumbaa gewinnt er zwei ungewöhnliche, neue Freunde an deren Seite er unbeschwert heranwächst - bis zu jenem schicksalhaften Tag an dem er beschließt, seinen rechtmäßigen Platz auf dem Königsfelsen einzufordern. (Quelle: Verleih)
Parkplatz OX Discothek Freudenberg, Gewerbestraße 7 +49 (0) 170 411 81 43
Veranstalter: OX Discothek
Veranstaltungs-ID: 36196 
Verschoben
Sonntag | 10.05.2020 | 18.00 Uhr
Veranstaltung wurde verschoben Filmpalast im Heimhof-Theater „Edgar Wallace – Die seltsame Gräfin“
Der neue Termin wird baldmöglichst bekannt gegeben! Noch bevor Margaret Reedle ihre neue Stelle bei der undurchsichtigen Gräfin Moron antritt, bekommt sie Drohanrufe. Jemand droht, sie zu töten. Kurze Zeit später wird auf sie auch schon der erste Mordanschlag verübt, dem sie nur knapp durch die Hilfe des geheimnis-vollen Mike Dorn entkommt. Mike Dorn stellt sich als Inspektor von Scotland Yard heraus, der im Auftrag von Rechtsanwalt Shaddle Margaret beschützen soll. Auf dem Schloss der Gräfin Moron wird der zweite Anschlag auf Margaret verübt: Ein Balkon stürzt ein. Margaret entkommt nun auch diesem Attentat nur sehr knapp. Doch wer und was steckt dahinter? Mike Dorns Aufgabe ist es nun, ein kompliziertes Komplott aufzudecken! Die neunte Wallace -Verfilmung der Nachkriegszeit lockte über 2.600.000 Besucher in die Kinos. Mehr als so manche Marvel - Verfilmung!
Heimhof-Theater Burbach, Heimhofstr. 7a 02736/5096850
Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V. / Martin Horne
Veranstaltungs-ID: 33250 bsw
Sonntag | 10.05.2020 | 20.15 Uhr
KinOX – das Autokino Lady Business Die zwei besten Freundinnen Mia (Tiffany Haddish) und Mel (Rose Byrne) haben ein Kosmetikunternehmen von Grund auf aufgebaut und sind seitdem finanziell total überfordert. Schon bald macht sich das auch auf ihrem Konto bemerkbar: Sie sind überschuldet und führen ein Leben im Dispo. Da erhalten sie von der Ikone der Kosmetikbranche Claire Luna (Salma Hayek) ein Übernahmeangebot, das verlockend ist, aber die Freundschaft von Mel und Mia auf eine harte Probe stellt. Das Geschäft mit der Schönheit wird sehr hässlich...
Parkplatz OX Discothek Freudenberg, Gewerbestraße 7 +49 (0) 170 411 81 43
Veranstalter: OX Discothek
Veranstaltungs-ID: 36202 
 Ausstellungen
05.05.2020 bis 15.08.2020
Di. - So. und Feiertage 11 - 18 Uhr / Do. bis 20 Uhr
Unsere GegenwartWir freuen uns, Sie wieder im MGKSiegen begrüßen zu können. Zu Ihrem Schutz haben wir verschiedene Maßnahmen vorbereitet. Bitte denken Sie daran, dass Sie auch in unserem Haus derzeit einen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen. Eric Baudelaire, Pauline Boudry / Renate Lorenz, Forensic Oceanography / Forensic Architecture, Geumhyung Jeong, Hanne Lippard, Basim Magdy, Frida Orupabo, Wong Ping, Clemens von Wedemeyer und Werken aus den Sammlungen Lambrecht-Schadeberg und Gegenwartskunst
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 35315 
25.04.2020 bis 13.06.2020
rund im die Uhr
Online- und Schaufensterausstellung Felipe Giménez Postkarten vom AlltagDiese Liebe „…reicht uns plötzlich die Hand und rettet uns ” Jacques Prevert. Wenn Liebe von Ironie, Naivität und Zärtlichkeit begleitet wird, wird sie zu dem Heilmittel, das es uns ermöglicht, die Welt mit einem Hauch von Optimismus zu betrachten. Felipe Gimenez ist einer, der uns die Hand reicht, und er gibt uns auch die vergessene Zärtlichkeit zurück, die im rastlosen Hin- und Her unterzugehen drohte. Es lädt uns ein, die Spinnweben von unseren Augen zu wischen, die sich durch so viele und noch mehr irreführende Bedenken ansammeln, und am Ende wissen wir, dass was wirklich wichtig ist, nicht mehr ist als ein Koffer mit ein paar Sachen. Wie Antonio Machado sagt, der große spanische Dichter: „Wenn das Schiff, das nie zurückkommen wird, ablegt, werdet ihr mich an Bord finden, mit leichtem Gepäck.“ So lässt uns Felipe Gimenez, Argentinier und international renommierter Künstler, Alltägliches sehen, so wie Machado, wie Prevert oder wie Tschechov, in der unauslotbaren Tiefe, die das Alltägliche offenbart, wenn man es vom Blickpunkt der Poesie aus betrachtet, von der Farbe her, von der Magie, die darin besteht zu wissen, was die wirklich wichtigen Dinge sind. So gibt er uns unsere Augen zurück, damit wir auf unsere eigene Alltäglichkeit schauen können. In seinen Werken, in Installationen in verschiedensten Ländern, in seinen Projekten knüpft Gimenez immer neue Verbindungen zu Kindern, zu Lehrern, zu Erwachsenen, zu uns. Verbindungen, die uns einladen, in seiner Kunst viel mehr zu erfahren als sonst zuweilen in der reichlich unzugänglichen Welt der Kunst, wo wir längst nicht immer wissen, wo sie sich versteckt. Wir sind sicher, dass es in den Werken von Felipe Gimenez viel mehr als Kunst gibt; es gibt darin etwas von uns, etwas, das uns zu seinen Komplizen macht, Mittätern und Mitreisenden unterwegs in unsere Zukunft. Maria Benites
Art Galerie Siegen, Fürst-Johann-Moritz-Str. 1 0271/339603
Veranstalter: ART Galerie
Veranstaltungs-ID: 36166 
Der Tipp für Daheimbleiber:
04.05.2020 bis 31.05.2020
rund im die Uhr
„Kunst- Ans Licht geholt“Auch wenn unsere Städtische Galerie im Haus Seel geschlossen ist möchten wir trotzdem versuchen Sie weiterhin mit Kunst zu erfreuen. Dazu haben wir eine neue Reihe entworfen. Unter dem Titel „Kunst – Ans Licht geholt“ werden wir nun regelmäßig Kunstwerke aus unseren Depotbeständen zeigen. Sie fragen sich nun sicherlich wie dies erfolgt wenn doch die Galerie nicht geöffnet ist? Auch wenn die Galerie geschlossen bleiben muss, so ist doch unser Schaufenster 24 Stunden für sie geöffnet! Wenn Sie in der Oberstadt unterwegs sind werfen Sie vom Kornmarkt aus einen Blick in unser Schaufenster! Den Anfang machen Kunstwerke des Siegener Künstlers Theo Meier-Lippe (1907 - 1980), der sich zu seiner Schaffenszeit in Siegen zunächst mit Abstraktion auseinandersetzte bevor durch die Förderung von Kunst an öffentlichen Bauwerken eine Beschäftigung mit den Themen Sgraffito, Mosaik und Wandmalerei folgte.
Städtische Galerie Haus Seel Siegen, Kornmarkt 20 0271 / 404-1528
Veranstalter: Kultur Siegen
Veranstaltungs-ID: 36187 bsw

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<Mai 2020>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de