Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Dienstag, 03.09.2019:
 Musik
Dienstag | 03.09.2019 | 19.30 Uhr
AUSVERKAUFT!! Die Prinzen
„Alles nur geklaut“, „Millionär“, „Gabi und Klaus“, „Küssen verboten“. Na klar, das sind einige der großen Hits von den Prinzen, eine Institution in der deutschsprachigen Pop-Musik mit mehr als sechs Millionen verkauften Tonträgern.
Ev. Stadtkirche Bad Berleburg, Schloßstraße 18B 02751/9363542
Veranstalter: Kulturgemeinde Bad Berleburg e.V.
Veranstaltungs-ID: 31307 bsw
Dienstag | 03.09.2019 | 20.30 Uhr
Late Night Jazz Foundation Morgana Moreno (Flöte) - Marcelo Rosário (Konzertgitarre) - André de Cayres (Kontrabass)
Hackermann küche und bar Siegen, Hindenburgstr. 8 0271/233 94 02
Veranstalter: Late Night Jazz Foundation
Veranstaltungs-ID: 33648 
 Vorträge
Dienstag | 03.09.2019 | 10.00-13.00
Beruf, Familie, Wiedereinstieg: Neue Veranstaltungsreihe für Frauen in der Stadtbibliothek Die Stadtbibliothek Siegen bietet eine neue Veranstaltungsreihe für Frauen an. Zwei Arbeitsvermittlerinnen der Agentur für Arbeit informieren ab sofort bis Mitte Dezember alle 14 Tage in der Reihe „Dritte Karriere“ über Möglichkeiten zum Wiedereinstieg in den Beruf. Das Angebot gilt für Frauen, die nach einer familiär bedingten Unterbrechung wieder in den Beruf einsteigen möchten.
Stadtbibliothek Siegen, Krönchen Center, Markt 25 0800 4 5555 00
Veranstalter: Agentur für Arbeit
Veranstaltungs-ID: 31419 
 Film
Dienstag | 03.09.2019 | 17.15 Uhr
Drei Schritte zu Dir Die 17-jährige Stella (Haley Lu Richardson) leidet seit frühester Kindheit an Mukoviszidose, eine Erkrankung der Lungen, die zum vorzeitigen Ableben führen wird, wenn nicht rechtzeitig eine Spenderlunge transplantiert werden kann. Und selbst dann ist die Lebenserwartung nicht hoch. Ihre Therapie geht Stella ganz diszipliniert an, wobei ihr eine leichte Form von OCD und Kontrollwahn durchaus behilflich ist. Aber dann lernt sie den ebenfalls an Mukoviszidose leidenden Will (Cole Sprouse) kennen, der so ganz anders ist als sie: Er ist ein Rebell, er kokettiert mit dem Sterben und er legt nicht viel Wert auf die experimentelle Therapieform, die ihm helfen soll. Beide verlieben sich - aber näher als drei Schritte dürfen sie einander nie kommen, weil die Gefahr einer bakteriellen Infektion durch einen Mitkranken viel zu hoch ist. „Ein gelungenes Drama mit reichlich Teenie-Herzschmerz. Der perfekte Film für jeden, der auch ‚Das Schicksal ist ein mieser Verräter‘ mochte.“ (Programmkino.de)
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 33639 
Dienstag | 03.09.2019 | 20.00 Uhr
Yesterday Der erfolglose Straßenmusiker Jack Malik (Himesh Patel) hat die Hoffnung auf die große Karriere längst aufgegeben; lediglich seine Jugendfreundin Ellie (Lily James) glaubt unerschütterlich an seinen Durchbruch. Nach einem mysteriösen, weltweiten Stromausfall entdeckt Jack, dass die ehemals berühmteste Band der Welt und ihre Musik aus dem Gedächtnis der gesamten Menschheit ausradiert wurden - nur nicht aus seinem. Fortan gibt Jack die „Beatles“-Song als seine eigenen aus und begeistert damit sein ahnungsloses Publikum. Über Nacht avanciert er vom Niemand zum Superstar, der um die Welt jettet und gemeinsam mit Ed Sheeran auftritt. Doch je größer Jacks Erfolge werden, desto mehr plagt ihn sein schlechtes Gewissen - außerdem ist da ein kleines gelbes Unterseeboot, das ihm immer öfter begegnet. "Eine Welt ohne die Beatles - eigentlich unvorstellbar! Doch Regisseur Danny Boyle („Slumdog Millionär") und sein Drehbuchautor Richard Curtis („Tatsächlich...Liebe") nehmen genau dieses Thema und wirbeln es gründlich durcheinander. Das Ergebnis ist ein zauberhafter und absolut sommerhit-verdächtiger Musikfilm in bester britischer Komödientradition. Richtig schön!" (Programmkino.de)
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 33636 
Dienstag | 03.09.2019 | verschiedene Anfangszeiten
Diese Woche im CineStar Siegen Angel Has Fallen | Angel Has Fallen (OV) | Annabelle 3 | Benjamin Blümchen (2019) | Crawl | Drei !!! | Es | Es (OV) | Es: Kapitel 2 (Double) | Es: Kapitel 2 (OV) (Double) | Es: Kapitel 2 (OV) (Preview) | Es: Kapitel 2 (Preview) | Fast & Furious: Hobbs & Shaw | Golden Twenties | Good Boys | CineSneak | König der Löwen | König der Löwen 3D | Late Night | Mein Lotta-Leben | Once Upon a Time in Hollywood | Once Upon a Time in Hollywood (OV) | Peter Maffay - Jetzt! (LIVE) | Pets 2 | Playmobil - Der Film | Stuber | Toy Story 4 | Toy Story 4 (3D) | Werner - Beinhart (AC) | Nicht alle Filme werden an allen Tagen gezeigt. Infos dazu finden Sie auf der Webseite des Kinos.
CineStar Siegen, Sandstr. 31 0451/7030-200
Veranstalter: CineStar Siegen
Veranstaltungs-ID: 33660 
 Verschiedenes
Dienstag | 03.09.2019 | 09.30 Uhr
Familienbüro Hilchenbach Stillcafé
Das Familienbüro Hilchenbach und die Hebamme Christina Röther laden frisch gebackene Mütter mit ihren Babys im Alter bis zum 12. Lebensmonat nach Dahlbruch ein. Selbstverständlich sind auch Flaschenbabys herzlich willkommen. Das Café bietet den Müttern die Möglichkeit, sich über die Ernährung und alle weiteren Fragen rund ums Kind auszutauschen. Für fachlichen Rat steht ihnen ehrenamtlich die Hebamme Christina Röther während dieser Zeit gern zur Verfügung. Für weitere Fragen rund um das Thema Familie können Sie sich außerdem gerne an das Familienbüro der Stadt Hilchenbach wenden. Das Familienbüro Hilchenbach unterstützt dieses Angebot und freut sich über weitere große und kleine Gäste.
Jugendzentrum "No Limits" Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733 288 124
Veranstalter: Familienbüro Hilchenbach
Veranstaltungs-ID: 31909 
 Ausstellungen
20.08.2019 bis 14.10.2019
11 bis 19 Uhr
„Die Zukunft“Bilderausstellung von Kindern aus dem Atelier Da Mere der Künstlerin Maria Rosemere Langenbach. Kinder drücken in den ausgestellten Bildern ihre Vorstellungen, Gedanken und Fantasien aus. Aus der Eigenart jedes Kindes sind eindrucksvolle Kunstwerke entstanden.
Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstr. 14 02733/897-948
Veranstalter: Celenus Klinik für Neurologie
Veranstaltungs-ID: 34191 
02.09.2019 bis 31.12.2020
Di - So: 11 - 18 Uhr, Do: 11 - 20 Uhr
Dauerpräsentation Sammlung Lambrecht-Schadeberg/ Rubenspreisträger der Stadt SiegenMuseum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 33333 
22.08.2019 bis 15.09.2019
Di – Sa 14 bis 18 Uhr | So und feiertags 11 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr
KunstSommer 2019 dazwischen ist shiningForneberg . Gerlach . Hamel-Weber . Hoffmann . Hornen Krusch . Moritz . Sylejmani-Tahiraj . Traut . Weiß . Evers. Beide Etagen der Galerie Haus Seel werden räumlich-installativ genutzt. Die unterschiedlichen Disziplinen wie Malerei, Zeichnung, Film, Installation, Objekt und Environment verbinden sich zu einer Gesamtschau. Zwischen den Positionen der 11 Mitwirkenden werden Verbindungen geknüpft, die das Erlebnishafte steigern und über die Aneinanderreihung von Einzelwerken hinausgehen. So werden die Räume und Fenster als Gesamtkunstwerk erlebbar.
Städtische Galerie Haus Seel Siegen, Kornmarkt 20 0271 404-1447
Veranstalter: Kunstraum Siegen & Städtische Galerie Haus Seel
Veranstaltungs-ID: 32192 
30.06.2019 bis 08.09.2019
Di. - So. 10 bis 17 Uhr
KunstSommer 2019 Ich hätte gerne Rubens getroffenMartin Lersch und der Medici-Zyklus
Siegerlandmuseum im Oberen Schloss Siegen, Burgstraße 0271/230410
Veranstalter: Siegerlandmuseum
Veranstaltungs-ID: 32134 
02.07.2019 bis 18.09.2019
Di. Mi. Fr. 10 - 18.30 Uhr | Do. 9 - 18.30 Uhr | So. 14 - 18 Uhr
4 Siegerländer Künstler des 20. Jahrhunderts Namensgeber für 4 Straßen in Kreuztal-FellinghausenDie Künstler, die damit gemeint sind, sind Hanna Achenbach-Junemann, Hermann Kuhmichel, Hermann Manskopf und Adolf Saenger. Der Grundgedanke der Ausstellung ist, den Kreuztaler Bürgerinnen und Bürgern, besonders den Bewohnern der betreffenden Straßen und Wege in Fellinghausen, diese Künstler nahe zu bringen und in Erinnerung zu rufen.
Stadtbibliothek Kreuztal am Roten Platz 02732/51-324
Veranstalter: Kreuztalkultur
Veranstaltungs-ID: 32958 bsw
12.08.2019 bis 20.09.2019
Mo bis Do 8 - 16 Uhr | Fr 8-12 Uhr
Kunst auf der Treppe Expressive Malerei von Karl Friedrich WagenerDer in Niederdielfen geborene und noch heute dort lebende Kreative kommt ursprünglich aus der Werbung, seit zwanzig Jahren leitet er eine Malschule in seinem Atelier in Niederdielfen. Einige seiner Schülerinnen und Schüler haben ihre Werke bereits im Rahmen der Ausstellungsreihe „Kunst auf der Treppe“ im Rathaus präsentiert, nun ziert Wageners expressive Malerei die Ausstellungsflächen. Karl Friedrich Wagener hat als Grafik-Designer und Illustrator sein Handwerk von der Pike auf erlernt. In Fleisch und Blut übergegangen ist ihm dabei das Arbeiten mit sogenannten „scribbles“, angedeuteten Entwürfen und Ideenskizzen, meist mit Bleistift auf Papier gezeichnet. Diese oft kleinformatigen „Kritzeleien“, so die Übersetzung aus dem Englischen, hat Wagener als künstlerisches Ausdrucksmittel seiner teils großformatigen expressiven Werke perfektioniert. Dank traumwandlerisch sicherer Zeichnung im schnellen Strich gelingt es ihm, seine kreativen Ideen so schnell wie möglich auf die Leinwand zu bannen. Denn: „das Umsetzen einer Emotion kann mit langem Vorlauf nicht gelingen“, meint Wagener.
Rathaus Wilnsdorf, Marktplatz 1 02739 802-133
Veranstalter: Gemeinde Wilnsdorf
Veranstaltungs-ID: 33372 
02.09.2019 bis 27.09.2019
Mo-Fr: 8.30-12 Uhr; Di: 14-16 Uhr; 14-18 Uhr
MUT-Tour "Inklusion exklusiv - kreativ"Eintritt frei.
KrönchenCenter Siegen, 2. OG, Markt 25 0271/3332855
04.07.2019 bis 04.10.2019
Mo. - Fr. 7 - 16 Uhr
KunstSommer 2019 You can’t hide anymore - Mirjam ElburnKulturbahnhof Kreuztal, Bahnhofstr. 11 02732/51-264 o. 02732/51-321
Veranstalter: Kulturbahnhof Kreuztal
Veranstaltungs-ID: 32136 
28.08.2019 bis 27.09.2019
Mo. - Fr. 8-20 Uhr | Sa. 10 - 18 Uhr
Käferträume & Schlossbesuche Experimente zu Franz Kafka in Bild und BuchIn der Ausstellung setzen sich Marianne Demmer, Künstlerin und Mitglied des Hochschulrats der Universität Siegen, und der langjährige Anglistikprofessor und ehemalige Gründungssenator der Universität, Christian W. Thomsen, mit dem Werk des deutschsprachigen Schriftstellers Franz Kafka auseinander. Frau Demmer hat die ausgestellten Bilder als digitale Computerbearbeitungen – sogenannte DigiArt – kreiert, von Herrn Thomsen stammen Texte zur Ausstellung. Im Mittelpunkt stehen Kafkas Werke „Brief an den Vater“ (1919), „Die Verwandlung“ (1912) und das Romanfragment „Das Schloß“ (1922/24).
Teilbibliothek Unteres Schloss (US) Siegen, Kohlbettstr. 15 -
Veranstalter: Universität Siegen
Veranstaltungs-ID: 33654 
19.06.2019 bis 02.10.2019
Mo.- Fr 7 bis 22 Uhr, Sa. 7.30 bis 12 Uhr
Martin HerchenröderIm Zentrum unserer Ausstellung stehen Manuskripte von Herchenröder, im Schaufenster liegen Originale, wir haben Audiostationen mit Herchenröders Musik. Der Komponist Martin Herchenröder sagt „was mich berührt, wird Musik“; und der Organist Herchenröder fügt an: „mein Instrument ist die Orgel“. Herchenröders Orgelmusik weitert die tonale Ästhetik der Orgel, macht neue Klang- Erfindungen - Transformationen - Kompositionen. Herchenröders Musik ist nicht struk-turelles Experiment, sondern sprachfähige künstlerische Form. Seine Musik ist kommunikativ, erzählt durch episch orchestrale Werke und in Fragmenten - Splittern, von denen er sagt: sie sind ... „eine Reduktion von Ausdehnung und Mitteln, aber keine Reduktion des Expressiven - eher im Gegenteil, denn im Kleinen er-scheint die Emphase großer Werke kondensiert oder konzentriert“ ...
Galerie hell Siegen, Campus Paul-Bonatz-Str. 9-11, PB-A 120/3 0271/7403956
Veranstalter: Universität Siegen, Fakultät II
Veranstaltungs-ID: 32615 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<September 2019>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de