Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Samstag, 15.06.2019:
 Musik
Samstag | 15.06.2019 | 19.30 Uhr
Konzert: Anklang Männerchor Vokalprojekt Kompositionen von Franz Schubert, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Robert Schumann, Friedrich Silcher, Franz Abt, Armand C. Mangold, Mathieu Neumann u. a. werden vorgestellt.
Pfarrkirche St. Cäcilia Netphen-Irmgarteichen, Im Pfarrfeld 1 -
Veranstalter: Männerchor St. Augustinus Dahlbruch-Kreuztal & Männerchor „Cäcilia“ Irmgarteichen
Veranstaltungs-ID: 31396 
Samstag | 15.06.2019 | 20.00 Uhr
Bino Dola Duo guitarra flamenca Mit seiner "guitarra flamenca" verzaubert Bino Dola das Publikum mit atemberaubenden Rhythmen, rasanten Soli und bittersüßen Melodien. Überschwengliche Freude und Melancholie wechseln dabei so rasch, dass man erst beim Flamenco zu entdecken meint, wie sehr beides zum Leben gehört. Der Klang der Flamencogitarre, deren Spektrum durch Dolas einzigartige Spielweise um so viele Facetten reicher erscheint, ist schon allein ein Konzert- erlebnis. Mandolinenartiges Tremolo, mit dem Daumen ein rollendes Alzapúa, messerscharfe Picados oder perlende Arpeggios - all diese typischen Artikulierungen setzt der Künstler mit faszinierender Leichtigkeit um.
Zur alten Linde Wilnsdorf-Niederdielfen 0271-399091
Veranstalter: Bürgerverein zur Alten Linde
Veranstaltungs-ID: 32563 
Samstag | 15.06.2019 | 20.30 Uhr
Underground.Sounds.Festival
Mit der Post-Punk Formation The WOW? aus Siegen, den beiden Shoegaze Bands The Autumn Sighs (aus Siegen) und United Ghosts (aus Los Angeles), sowie dem amerikanischen Dark/Cold Wave Headliner Second Still (aus Los Angeles).
VEB Siegen, Marienborner Str. 16 0271/20312
Veranstalter: VEB Politik, Kunst und Unterhaltung
Veranstaltungs-ID: 32561 
Samstag | 15.06.2019 | 21.00 Uhr
Orgelvesper Bei Kerzenschein musiziert Dr. Mathias Scheer an der historischen Ladegast-Orgel: Nach der Vesper ist noch Gelegenheit, bei einem netten Gläschen Wein den Abend ausklingen zu lassen.
Haardter Kirche Weidenau, Setzer Weg 4 0271-25056847
Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Weidenau
Veranstaltungs-ID: 32607 
Samstag | 15.06.2019 | 21.00 Uhr
Carmes knows best of 30 years
Vortex Surfer Musik Club, Auf den Hütten 4, Siegen-Weidenau 0271/89028940
Veranstalter: Vortex Surfer Musik Club
Veranstaltungs-ID: 32688 
Samstag | 15.06.2019 | ab 16.30 Uhr
Open-Air-Konzert COMBO COMBO und LIEBLINGSBAND feat. Blech'nSax Ab 16.30 Uhr heizen COMBO COMBO die Stimmung an. Die Band wird buchstäblich den ganzen Festplatz erobern, denn mit ihren akustischen Instrumenten und witzigem Repertoire gehen sie dorthin, wo das Publikum ist. Lassen Sie sich von jeder Menge Spielfreude mitreißen! Ab 20 Uhr wird LIEBLINGSBAND die Bühne rocken, mit ihrem unvergleichlichen Mix aus Party-Musik und Live-Entertainment. Diesmal haben sie noch drei Blechbläser im Gepäck, die fetzig und druckvoll aufspielen. Heiße Stimmung garantiert!
Parkplatz des Wilnsdorfer Modehauses Bruno Kleine 02739 802-246
Veranstalter: Gemeinde Wilnsdorf
Veranstaltungs-ID: 32614 
 Theater/Kleinkunst
Samstag | 15.06.2019 | 18.00 Uhr
Alexander Puschkin
Eine literarisch-musikalische Veranstaltung zum 220. Geburtstag von Alexander Puschkin. Diese Veranstaltung findet in russische Sprache statt.
Bruchwerk Theater Siegen, Siegbergstraße 1 0151/28264106
Veranstalter: Russisch-Deutsches Kulturzentrum LITERA e. V.
Veranstaltungs-ID: 32578 
Samstag | 15.06.2019 | 21.00 Uhr
Siegener Sommerfestival N.N. Theater: Luther - Ich fürchte nichts!
Deutschland 1517 - zwischen dem strengen Regiment der katholischen Kirche, einem immer lauter werdendem Schrei nach sozialer Gerechtigkeit und der medialen Revolution durch die Erfindung des Buchdrucks, entfacht Martin Luther einen Sturm, dessen Auswirkungen er weder absehen noch kontrollieren kann. Bis zu seinem Lebensende wird er von den Folgen seines Handelns und seinen inneren Dämonen heimgesucht werden. Einen gewissen Frieden findet er in seiner späten Heirat als Ehemann und Vater. In „Ich fürchte nichts“ begibt sich das N.N. Theater auf die Spurensuche nach dem berühmten Reformator und Urvater des evangelischen Glaubens und erzählt mit der typischen hauseigenen Mixtur aus Slapstick, Humor, Tragik und viel Musik eine komplexe Geschichte über Politik, Religion, Liebe, Schuld und Zufall.
Park Oberes Schloss Siegen, bei schlechtem Wetter: Lÿz 0271 / 404-1528
Veranstalter: Kultur Siegen
Veranstaltungs-ID: 31756 bsw
 Vorträge
Samstag | 15.06.2019 | 14.00 Uhr
Alleinerziehenden-Netzwerk InNaturSein – InBalance Kommen
Bereits im Dezember 2016 fand die Auftaktveranstaltung zur Gründung eines Alleinerziehenden-Netzwerkes statt, zu dem die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Siegen-Wittgenstein, Martina Böttcher, und ihre Kollegin der Stadt Siegen, Martina Kratzel, eingeladen hatten. Von Anfang an stieß das Netzwerk auf großes Interesse und mittlerweile sind 140 alleinerziehende Mütter und Väter im Verteiler.Referentin ist die Dipl. Psychologin und Psychotherapeutin Birgit Saßmannshausen, die zu Erlebnissen in die Natur entführen wird. Birgit Saßmannshausen war viele Jahre in der Erziehungsberatungsstelle des Kreises Siegen-Wittgenstein beschäftigt und kennt die Situation von Alleinerziehenden gut. Auch für die Kinder gibt es diesmal parallel dazu, neben der obligatorischen Kinderbetreuung, ein eigenes besonderes Angebot: Wiltrud Köser-Klöckner wird die Kinder auf einen „Märchenspaziergang“ in den Wald entführen. Die Kinderbetreuung nach dem Spaziergang und die Betreuung für die Kinder, die nicht teilnehmen, ist gewährleistet. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich. Anmeldungen und Infos: Martina Böttcher, 0271 333-2212, m.boettcher@siegen-wittgenstein.de
Forsthaus Hohenroth Netphen, An der Eisenstr. 0271 333-2212
Veranstalter: Alleinerziehenden-Netzwerk Siegen-Wittgenstein
Veranstaltungs-ID: 32701 
 Film
Samstag | 15.06.2019 | 15.30 Uhr
Alfons Zitterbacke Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 32634 
Samstag | 15.06.2019 | 17.30 Uhr
Colette Die junge Sidonie Gabrielle Colette (Keira Knightley) wächst behütet in der burgundischen Provinz auf. Sie heiratet den deutlich älteren Pariser Autor und Salonlöwen Henry Gauthier-Villars (Dominic West) und folgt ihm in die Hauptstadt. Schnell entdeckt sie, dass ihr Ehemann seinen Lebensunterhalt vornehmlich dadurch bestreitet, eine ganze Armada von Ghostwritern unter seinem Namen schreiben zu lassen. Als Henry das schriftstellerische Talent seiner Ehefrau entdeckt, überzeugt er sie, ebenfalls für ihn zu arbeiten. In ihrem Debütroman erzählt Colette die Geschichte einer selbstbewussten, jungen Frau namens Claudine. Der halb-autobiografische Roman, der unter dem Namen Henrys erscheint, avanciert zum Bestseller und beschert ihm Reichtum und Ruhm. Schnell entstehen, geschrieben von Colette, weitere Claudine-Bestseller. Als Colette sich endlich als wahre Autorin der erfolgreichen Bücher offenbaren will, stößt sie auf den erbitterten Widerstand ihres Mannes. „Der Film ist nicht nur ein überzeugendes Biopic über die erfolgreichste französische Schriftstellerin des 20. Jahrhunderts, Colette selbst taugt auch 64 Jahre nach ihrem Tod noch immer als relevante Inspiration und erstaunlich moderne Ikone.“ (Filmstarts)
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 32636 
Samstag | 15.06.2019 | 20.00 Uhr
Oscars 2019 Bohemian Rhapsody England in den 1970er Jahren: Der 19-jährige Farrouk (Rami Malek) hat große Träume: Er will auf die Bühne, singen - und zur Legende werden. Doch noch arbeitet er am Flughafen als Kofferträger. Als er allen Mut zusammennimmt und sich bei einer Band als deren neuer Leadsänger bewirbt, hat er noch keine Ahnung, dass dies der Beginn einer musikalischen Ära ist. Denn die Band heißt „Queen“ und er selbst nennt sich Freddie Mercury. Als charismatischer, leidenschaftlicher Performer erobert er das Publikum im Sturm. Doch je mehr er sich auf der Bühne zu finden beginnt, desto mehr verliert er den Halt im Leben. „‘Bohemian Rhapsody‘ ist ein spannend erzählter mitreißender Musikfilm voller großer Emotionen. Mit großer Power, Opulenz und Dramatik inszeniert.“ (FBW) „Das hier ist genau das filmische Denkmal, das sowohl der legendäre Queen-Sänger, als auch seine Band verdient haben!“ (Programmkino.de)
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 32639 
Samstag | 15.06.2019 | verschiedene Anfangszeiten
Diese Woche im CineStar Siegen After Passion | Aladdin | Aladdin (3D) | Retro-Sneak | Avengers: Endgame | Avengers: Endgame (3D) | Bailey - Ein Hund kehrt zurück | Cine-Sneak | Drei Schritte zu dir | Glam Girls | Godzilla 2 (3D) | John Wick 3 | Ma (2019) | Men in Black 4 | Men in Black 4 (3D) | Men in Black 4 (3D) (OV) | Mister Link | Ostwind 4 | Pokémon Meisterdetektiv Pikachu | Pokémon Meisterdetektiv Pikachu 3D | Rocketman | Royal Corgi | Silence (2019) | TKKG (2019) | Willkommen im Wunder Park 3D | X-Men: Dark Phoenix | X-Men: Dark Phoenix 3D | Nicht alle Filme werden an allen Tagen gezeigt. Infos dazu finden Sie auf der Webseite des Kinos.
CineStar Siegen, Sandstr. 31 0451/7030-200
Veranstalter: CineStar Siegen
Veranstaltungs-ID: 32621 
 Literatur
Samstag | 15.06.2019 | 18.00 Uhr
Starke Frauen bei Schiller und Katharina Diez Lesung und Podiumsdiskussion
Friedrich Schillers "Kabale und Liebe" (1784) und der zweibändige Roman "Editha" (1867) der in Netphen geborenen Dichterin Katharina Diez stellen im Abstand von 80 Jahren die gleiche Frage nach dem möglichen Aufbegehren der Frau gegen Zwänge einer patriarchalischen Gesellschaft: Schiller gestaltet das eher stille Aufbegehren Luises gegen die Bevormundungen des Vaters. Mit ihrer Liebe, aber auch ihrem Stolz und ihrer Selbstlosigkeit beeindruckt Luise auch ihre "Nebenbuhlerin" Lady Milford, eine andere starke Frauenfigur. Der Roman "Editha" verlagert im folgenden Jahrhundert Sigmund Freuds die feministische Frage in das Unbewusste der liebenden Editha: Als körperlich Entstellte erringt sie durch die Tiefen seelischer Abgründe hindurch ihre Einsicht in emotionale Bedingungen der geschlechtlichen Liebe. Dr. Ingeborg Längsfeld, Biografin der Dichterin Katharina Diez, wird mit Bernhard Nolz, Pädagoge und Leiter des Zentrums für Friedenskultur in Siegen, Passagen aus den genannten Werken vortragen und mit dem Publikum diskutieren.
Katharina-Diez-Platz Netphen 02738/603-111
Veranstalter: Kulturforum Netphen
Veranstaltungs-ID: 28845 bsw
 Kinder
Samstag | 15.06.2019 | 16.00 Uhr
Peterchens Mondfahrt
Peterchens Mondfahrt findet zum ersten Mal den Weg auf die Freudenberger Bühne. Dabei ist das fantastische Märchen aus der Feder von Gerdt von Bassewitz ein absoluter Klassiker. Der Maikäfer Sumsemann ist der Letzte einer langen Maikäfer-Ahnenreihe. Allen Sumsemännern ist gemein, dass sie nur fünf Käferbeine haben, seitdem ihnen das sechste Bein von einem Holzdieb abgeschlagen wurde. Unglücklicherweise landete dieses Bein durch turbulente Umstände auf dem Mond. Dort muss es bleiben, bis ein Sumsemann zwei tierliebe Kinder findet, die ihm bei der langen Reise helfen. Der letzte Sumsemann kann sein Glück kaum fassen, als er endlich zwei gute Kinder gefunden hat, und begibt sich schnurstracks mit ihnen auf den Weg.
Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg, Kuhlenberg 34 02734/4797 3333  [Karten]
Veranstalter: Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg e.V.
Veranstaltungs-ID: 30491 bsw
 Märkte/Feste
Samstag | 15.06.2019 | 16.00 Uhr
40 Jahre Heimatverein Seelbach
Der anno 1979 gegründete Heimat- und Verschönerungsverein Siegen Seelbach e.V. feiert in diesem Jahr sein 40. Jubiläum. Seit seiner Gründung engagiert sich der Verein für eine aktive Dorfgemeinschaft und die Verschönerung des Ortsbildes. Anlässlich des runden Geburtstages findet ein Dorffest rund um das Bürgerhaus in Seelbach statt. Nachmittags Waffeln und Getränke, sowie Unterhaltungsprogramm. Abends Livemusik ab 20 Uhr, danach Ausklang und Musik mit DJ.
Bürgerhaus Seelbach Siegen, Freudenberger Straße 490 0271 37814
Samstag | 15.06.2019 | 20.30 Uhr
Jubiläums - Wochenende 700 Jahre Oelgershausen
Die heimische, aber weit bekannte Cover-Band "Superliquid" macht Station in Oelgerhausen. Nähere Infos (auch zum gesamten Fest) unter: www.oelgershausen.de
Bürgerhaus Oelgershausen, Vor der Sang -
Veranstalter: Dorfgemeinschaft Oelgershausen
Veranstaltungs-ID: 32559 
Samstag | 15.06.2019 | ab 14 Uhr
Waldfest in Birken
MGV Hütte in Birken Siegen, Löhrstraße, Niederschelden 0271/351506
Veranstalter: MGV "Liederkranz" 1884 Birken
Veranstaltungs-ID: 32611 
 Verschiedenes
Samstag | 15.06.2019 | 16.00 Uhr
Infoveranstaltung zum Kinderfest Nimmerland Preview Wir werden euch auf die nächste gedankliche Reise ins Nimmerland mitnehmen und über alle Neuigkeiten informieren, sozusagen eine echte Nimmerland Preview. Was ist bereits in Planung, welche Stände wird es geben und wie fleißig sind Peter Pan und Robin Hood? All das werdet ihr an diesem Tag erfahren!
Erfahrungsfeld Schön und Gut am Fischbacherberg Siegen, Allensteiner Str. 25 0271 - 890 28 332
Veranstalter: 57wasser
Veranstaltungs-ID: 32690 
 Kunst/Vernissage
Samstag | 15.06.2019 | 22.00 Uhr
KunstSommer 2019 so long ago I can’t remember - Jule Sammartino
Let’s remember revival mit music, fotos, film
projektraum MONOPOL:i Siegen, Bahnhofstraße 32 0163 9707912
Veranstalter: Jule Sammartino
Veranstaltungs-ID: 32126 
 Natur
Samstag | 15.06.2019 | 10.00 Uhr
Biologische Station Siegen-Wittgenstein for Kids Sauer und brenzlig
Das sommerliche 3-Gänge-Menü Die große Brennnessel hat es mit ihren Vitaminen und Mineralstoffen in sich. Als Chips sind die Blätter sehr lecker. Aus dem leckeren Sauerampfer zaubern wir eine Suppe. Es gibt bestimmt noch etwas Süßes zum Nachtisch. Wird aber noch nicht verraten.
Treffpunkt: Erndtebrück-Birkelbach Bahnhof CJD Erndtebrück, Zum Böhl 1 0151-27633890
Veranstalter: Biologische Station Siegen-Wittgenstein
Veranstaltungs-ID: 32496 
 SportEvents
Samstag | 15.06.2019 | 08.30 Uhr
Rothaar-Touren Marathonwanderung
Nachdem der griechische Bote Pheidippides im Jahr 490 vor Christus die Botschaft vom Sieg der Athener über die Perser überbracht hatte, brach er erschöpft zusammen. 42,195 Kilometer hatte er zurückgelegt und damit quasi unfreiwillig die Marathon-Distanz erfunden. Die Teilnehmer an den RothaarTouren - Marathonwanderungen sind meist ebenso weit unterwegs – Wasser und Gummibärchen reichten bislang aber immer, um die Lebensgeister später wieder zu wecken. Sandra Wiedemann und Frank Rother hatten die Idee zu der anspruchsvollen Tour. »Wir haben schon einige Touren unter den Sohlen, haben aber gedacht, dass es auf einem Rundkurs um die Krönchenstadt besonders interessant werden dürfte, da die Kreisstadt überraschend anspruchsvolle sowie landschaftlich wunderschöne und aussichtreiche Wanderwege bietet. Der Reiz liegt hier in der Kombination aus städtisch- und ländlich geprägten Etappen«, sagt Frank Rother. Start am Hauptbahnhof in Siegen - exakt 42,2 Kilometer und 994 Höhenmeter liegen dann vor den Teilnehmern. Die Teilnahmegebühr von 20 Euro beinhaltet die Organisation, ein Funktionsshirt, Süßigkeiten sowie Wasser und alkoholfreie Getränke zur Hälfte der Strecke.
Start am Hauptbahnhof Siegen, 0152/01752274
Veranstalter: Rothaar Touren
Veranstaltungs-ID: 32555 
 Ausstellungen
01.06.2019 bis 16.06.2019
Sa. u. So. 12-16 Uhr und nach tel. Vereinbarung
KunstSommer 2019 Stille Post - Johanna Dörr . Lina GebhardtKonventsaal Stift Keppel, Hilchenbach, Stift-Keppel-Weg 37 0172 2027093
Veranstalter: J. Dietrich und J. Dörr
Veranstaltungs-ID: 32115 
23.04.2019 bis 17.06.2019
11 bis 19 Uhr
Bilderausstellung von Petra Klein auf der Galerie der KlinikFrau Klein hat sich der Aquarellmalerei verschrieben und malt seit 2004. Der Anstoß dafür war unter anderem ein einwöchiger Aquarellkurs in Italien. Es erwarten den Betrachter wunderschöne Aquarellbilder zu unterschiedlichen Themen.
Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstr. 14 02733/897-948
Veranstalter: Celenus Klinik für Neurologie
Veranstaltungs-ID: 32428 
10.03.2019 bis 16.06.2019
14 - 18 Uhr
Sonderausstellung Die 60er Jahre - Aufbruch, Umbruch, NeubeginnIn dieser Ausstellung wird das besondere Lebensgefühl der 60er-Jahre wiedererweckt, das von ganz unterschiedlichen sozialen, politischen und kulturellen Umbrüchen geprägt war. Dafür sucht das Museum auch noch nach passenden Exponaten: Wer Erinnerungsstücke aus den 60er Jahren hat, ist herzlich um Unterstützung gebeten, seien es Fotos (mit dem neuen Auto/ dem neuen Fernseher o.ä.), Filmplakate, Kleidung oder Schallplatten. Die Ausstellung endet am 16. Juni und damit am letzten Tag des Festwochenendes, mit dem die Gemeinde ihren 50. Geburtstag gemeinsam mit allen Bürgerinnen und Bürgern feiern möchte.
Museum Wilnsdorf, Rathausstr. 9 02739/802211
Veranstalter: Museum Wilnsdorf
Veranstaltungs-ID: 31015 
14.06.2019 bis 23.06.2019
14 - 18 Uhr
KunstSommer 2019 Aus Freiem GrundMalerei-Zeichnung-Plastik-Druckgraphik | Halbach . Kampf . Schniedenharn . Süßenbach . Wiesner
Otto-Reiffenrath-Haus, Neunkirchen, Bahnhofstr. 1 0151 23839363
Veranstalter: R. Kampf
Veranstaltungs-ID: 32129 
01.06.2019 bis 16.06.2019
17 - 19 Uhr
KunstSommer 2019 so long ago I can’t remember - Jule Sammartinoprojektraum MONOPOL:i Siegen, Bahnhofstraße 32 0163 9707912
Veranstalter: Jule Sammartino
Veranstaltungs-ID: 32124 
01.03.2019 bis 12.07.2019
auf Anfrage
Illuminierte Architektur Fotografien von Jürgen StahlDer durch seine Illuminationen bekannte Siegener Licht - und Fotokünstler Jürgen Stahl zeigt Fotografien, die im Rahmen des letztjährigen Kunstsommers von der Illumination der Christuskirche in der Dautenbach entstanden sind. Das fünfeckige Gotteshaus mit seinem markanten Turm bot zu nächtlicher Zeit eine mystische Atmosphäre und ein dankbares Fotomotiv. Nun sind einige dieser Aufnahmen als auch in der Vergangenheit entstandene Fotografien wie die illuminierte Oberstadt, der denkmalgeschützte Kugelgasometer auf der Schemscheid sowie weitere Motive in den nächsten drei Monaten im Ev. Gemeindehaus in der Dautenbach zu sehen.
Ev. Gemeindehaus Dautenbach, Holunderweg 11, Siegen-Weidenau 0271/5004271
Veranstalter: Ev. Kirchenkreis Siegen
Veranstaltungs-ID: 31390 
01.10.2018 bis 01.09.2019
Di - So: 11 - 18 Uhr, Do: 11 - 20 Uhr
Dauerpräsentation Sammlung Lambrecht-Schadeberg/ Rubenspreisträger der Stadt SiegenIm Fokus: Farbereignisse.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 29099 
12.06.2019 bis 14.07.2019
Di – Sa 14 bis 18 Uhr | So und feiertags 11 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr
KunstSommer 2019 display and unfoldStudierende des Fachs Kunst der Universität Siegen stellen unter aktiver Einbeziehung der beiden Galerieräume Werke unterschiedlichster Techniken und Materialkomponenten im Haus Seel aus. Die Ausstellung display and unfold geht in der fotografischen Präsentation neue Wege. Über die Präsentation an der Wand hinaus erweitert die Ausstellung die Fotografie zu einem Experimentierfeld im Kontext des "Display" (englisch display = Schaustellung, to display = zeigen, entfalten). Mit dem fotografischen Display, gedacht als eine "Vorrichtung zum Zeigen von Bildern", rückt die Form, wie ein Bild gezeigt wird in den Vordergrund. Die räumlichen und besonderen architektonischen Gegebenheiten der Städtischen Galerie werden als Display untersucht und bespielt.
Städtische Galerie Haus Seel Siegen, Kornmarkt 20 0271/404-1447
Veranstalter: Städtische Galerie Haus Seel & Universität Siegen
Veranstaltungs-ID: 32127 
31.03.2019 bis 01.09.2019
Di.- So. 11 - 18 Uhr, Do. 11 - 20 Uhr
Der Traum der BibliothekVon Büchern und von Bibliotheken geht eine große Faszination aus. Sie sind Räume des kollektiven Gedächtnisses und Speicher des Wissens. An diesen Orten der Einkehr und Konzentration eröffnet der Blick ins Buch neue Welten. Die Ausstellung „Der Traum der Bibliothek“ beleuchtet diese Faszination aus der Sicht der Konzeptkunst. Die Künstlerinnen und Künstler der Ausstellung sprechen in Objekten, Installationen und Filmen über das Spiel mit Sammlungen, ihren Präsentationsformen und den sie bestimmenden Ordnungskriterien. Bücherregale und Displays werden ebenso in den Blick genommen wie die Situation des Lesens.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 31779 
03.04.2019 bis 31.07.2019
Mo, Di & Do 7.30 - 16.30 Uhr | Mi & Fr 7.30 - 12.30 Uhr
Fotoausstellung „Schön ist die Welt“Es werden Bilder aus der nahen und fernen Welt gezeigt. Bernhard Brüsemeister zeigt seine spielenden Hunde „Nala & Heinrich“ und Christian Feigs stellt uns mit „Momente des Lebens“ beeindruckende Menschen vor. In die „Tierwelt aus und nah und fern“ entführt einen Hermann Geppert und Willy Gütelhöfer nimmt uns mit zur „Freusburg“. Tobias Herwig bietet mit „Tobi macht blau“ seine Sicht der Welt in Blau während uns Michèle Herzog an „Die Schönheiten Afrikas“ heranführt. Karl Hermann Lau stellt seine „Wasserwelten“ vor und Christian Scheerer bietet uns „Schönheiten aus Nordamerika“. Fritz Simon führt die Besucher in die „Landschaften Norddeutschlands“, Werner Schmidt nach „Venedig“ und Kruno Schmidt zeigt seine „Bretonischen Impressionen“. Uwe Schmidt bringt uns den „Wolken“ näher und „Stadtbilder“ aus nah und fern bietet uns Claudius Warzecha. Peter Wolf zeigt den Besuchern mit seinem „Mondjahr – Year of Moon“ seine Liebe zum entfernten Trabanten.
Rathaus Hilchenbach, Markt 13 02732/80906
Veranstalter: Fotokreis Siegen e.V.
Veranstaltungs-ID: 31800 
17.05.2019 bis 21.06.2019
Mo. bis Fr. 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr und Sa. 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Siegen – eine Reise in die Vergangenheit von Andreas SteinNach seiner Ausstellung 2017, stellt Andreas Stein nun im Rahmen von KulturSiegen erneut seine Bilder im KrönchenCenter (Foyer der Stadtbibliothek) aus. Unter dem Titel: „Siegen – eine Zeitreise“ werden Leinwandbilder gezeigt, die einen Einblick in die interessante Siegener Stadtgeschichte geben. Obwohl die Bilder wie Gemälde aussehen, werden sie tatsächlich am Computer erstellt. Jedes der Motive entsteht in bis zu 250 Arbeitsschritten.
KrönchenCenter, Markt 25, Siegen 0271 / 404-1528
Veranstalter: Kultur Siegen
Veranstaltungs-ID: 32240 bsw
09.06.2019 bis 28.06.2019
Mo.- Fr.: 8 - 19 Uhr | Sa.: 9 - 14 Uhr
Sabine Birkwald und Lothar Hofmann „Licht.Leben“Mit der Ausstellung „Licht.Leben“ möchten die Künstler Sabine Birkwald und Lothar Hofmann zeigen, dass es in unserer durch Medien beeinflussten Zeit auch „Licht.Leben“-Momente gibt, ohne die dunklen und schweren Zeiten im Verlauf eines Menschenlebens auszublenden.
KrönchenCenter Siegen, Markt 25 0271 / 404-1528
Veranstalter: Kultur Siegen
Veranstaltungs-ID: 32606 bsw
05.05.2019 bis 15.06.2019
Mo.-Fr. 10 - 19 Uhr | Sa. 10 -16 Uhr
Sabiene Autsch: Walk With MeArbeiten 2015–2019
Art Galerie Siegen, Fürst-Johann-Moritz-Str. 1 0271/339603
Veranstalter: Art Galerie
Veranstaltungs-ID: 31707 
05.05.2019 bis 15.06.2019
Mo.-Fr. 10 - 19 Uhr | Sa. 10 -16 Uhr
KunstSommer 2019 Sabiene Autsch: Walk With Me - Arbeiten 2015-2019Art Galerie Siegen, Fürst-Johann-Moritz-Str. 1 0271/339603
Veranstalter: Art Galerie
Veranstaltungs-ID: 32108 
01.04.2019 bis 30.06.2019
Sa, So und feiertags: 14 - 18 Uhr
Susanne Hoffmann Deutschlands wilde TiereSusanne Hoffmann präsentiert Gemälde in Pastell-Kreide von Tieren aus freier Natur wie u.a. Eichhörnchen, Hirsche, Wildschweine, Wölfe, Luchse, Hasen in naturgetreuer Darstellung. Die Künstlerin malt - überwiegend mit Pastellkreiden und Acrylfarben - Naturmotive wie Landschaften und Tiere, versucht sich jedoch auch an Menschenportraits.
Waldinformationszentrum d. Forsthaus Hohenroth Netphen, An der Eisenstr. -
Veranstalter: Susanne Hoffmann
Veranstaltungs-ID: 31820 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<Juni 2019>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de