Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Sonntag, 28.04.2019:
 Musik
Sonntag | 28.04.2019 | 15.00 Uhr
Kultur in der Klinik Pianomusik im Klinikcafé mit Christian Schmidt.
Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstr. 14 02733/897-948
Veranstalter: Celenus Klinik für Neurologie
Veranstaltungs-ID: 31652 
Sonntag | 28.04.2019 | 18.00 Uhr
Akkordeonale 2019 Internationales Akkordeon Festival
Schon längst hat dieses viel geliebte und oft verkannte Instrument aus seiner verstaubten und etwas spießigen Nische herausgefunden und zeigt seine Popularität quer durch alle Musiksparten: nicht nur in der Volksmusik oder im Folk, auch in Rock, Pop, Klassik und Jazz ist es mittlerweile selbstverständlich zu Hause – auch Hip-Hop und Rap haben es für sich entdeckt. Grund genug auf der Akkordeonale die Klangwelten dieser eigenwilligen Wunderkiste zu feiern! Praller musikalischer Reichtum erwartet das Publikum: von traditionell bis zeitgenössisch, folkloristisch, exotisch, klassisch und jazzig. Virtuos und temperamentvoll! Adrenalin und Seelenbalsam! Dazu lädt der Kreateur und Drahtzieher des Festivals, der niederländische Akkordeonist Servais Haanen, Musiker aus den unterschiedlichsten Ländern zu einer reichhaltigen Portion Kultur à la Welt ein. Eine Herausforderung, denn so verschieden die kulturellen Hintergründe, so unterschiedlich sind auch die Herangehensweisen und Stile der Musiker: Die eine ist hoch studiert mit klassischer Ausbildung, der andere hat sein Instrument von frühester Kindheit an ganz selbstverständlich innerhalb seiner Kultur erlernt. So entsteht ein spannendes Nebeneinander auf der Bühne.
Eichener Hamer Kreuztal, Am Parkplatz 2 02732/51-324
Veranstalter: Kreuztal Kultur
Veranstaltungs-ID: 28161 bsw
Sonntag | 28.04.2019 | 18.00 Uhr
Konzert mit Violine und Orgel Sohei Takahata (Violine), der viele Jahre Konzertmeister in der Philharmonie Südwestfalen war, und DKM Helga Maria Lange (Orgel) musizieren Werke für Violine und Orgel von u.a. Joseph Gabriel Rheinberger, Johann Severin Svendsen, Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Albert Becker und Charles Gounod.
Kath. Kirche St. Joseph Weidenau, Weidenauer Str. 23 0160-4113355
Veranstalter: Kath. Kirchengemeinde St. Joseph, Weidenau
Veranstaltungs-ID: 32046 
 Film
Sonntag | 28.04.2019 | 15.00 Uhr
Dumbo Der kleine Elefant Dumbo soll die neue Attraktion im Zirkus Medici werden, doch dummerweise stolpert er immer wieder über seine riesengroßen Ohren. Der Zirkusdirektor Max Medici (Danny DeVito) ist entsetzt: Wie soll er mit Dumbo Geld verdienen, wenn alle ihn auslachen? Nur die Kinder Milly und Joe sowie ihr Vater Holt (Colin Farrell) kümmern sich liebevoll um den tollpatschigen Elefanten. Als Dumbo beginnt, mit seinen Ohren durch die Lüfte zu fliegen, wird er zur Sensation, die jeder Zirkusbesucher sehen will! Mit großem Aufwand realisierte Regisseur Tim Burton die Neuverfilmung des Trickfilmklassikers mit einer Mischung aus Real-film und Computeranimation: „Ein schönes neues Gewand für einen zeitlosen Klassiker der Familienunterhaltung.“ (FBW) Für Kinder unter 6 Jahren ist „Dumbo“ leider verboten (auch in Begleitung der Eltern)!
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 31982 
Sonntag | 28.04.2019 | 17.30 Uhr
Monsieur Claude 2 Aus Liebe zu ihren Töchtern haben Monsieur Claude (Christian Clavier) und seine Frau Marie (Chantal Lauby) die Familien ihrer Schwiegersöhne in den jeweiligen Heimatländern besucht. Nach ihrer Rückkehr freuen sich die beiden auf ihr Großeltern-Dasein in der geliebten französischen Provinz: Aber erneut haben sie die Rechnung ohne ihre Töchter gemacht! Die offenbaren ihnen nämlich, dass ihre Ehemänner überlegen in ihre Herkunftsländer auszuwandern, da sie in Frankreich unter Vorurteilen leiden und auch keine berufliche Perspektive sehen. Claude und Marie befürchten, dass sie ihre Töchter und Enkelkinder dann kaum noch zu Gesicht bekommen werden. Kurzerhand laden sie ihre Schwiegersöhne samt Familien zu einer Landpartie ein, um sie von den Vorzügen ihrer französischen Heimat zu überzeugen! Die Fortsetzung des Überraschungserfolgs „Monsieur Claude und seine Töchter“ „zündet erneut ein Feuerwerk an pointiertem Witz und frischender, schonungsloser Provokation. Ein idealer ‚Gute-Laune-Film‘, den sich niemand entgehen lassen sollte.“ (Programmkino.de)
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 31995 
Sonntag | 28.04.2019 | 20.00 Uhr
Willkommen in Marwen Der Illustrator Mark (Steve Carell) wurde eines Nachts in einer Bar von rechtsradikalen Jugendlichen in ein neuntägiges Koma geprügelt. Mark muss nun einfachste motorische Abläufe neu erlernen und jede Menge Tabletten gegen seine Angstzustände schlucken. Um mit seiner Amnesie umgehen zu können, entwickelt Mark eine spezielle Form von Selbsttherapie: In seinem Garten baut er das Modell einer belgischen Kleinstadt namens „Marwen“. In dieser erlebt sein Puppen-Alter-Ego Captain Hogie halsbrecherische Kriegsabenteuer an der Seite von mutigen Frauen, die er ebenfalls nach Vorbildern aus seinem echten Leben gestaltet hat. Der ambitionierte, zwischen Real- und Animationsszenen wechselnde Film von Regisseur Robert Zemeckis („Forrest Gump“) erweist sich als ein „mitreißendes Charakterdrama über einen Traumatisierten, der sich auf unkonventionelle Art und Weise zurück ins Leben kämpft.“ (Programmkino.de)
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 32014 
Sonntag | 28.04.2019 | verschiedene Anfangszeiten
Diese Woche im Cinestar Abenteuer des jungen Sinbad | After Passion | Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks | Avengers: Endgame | Avengers: Endgame (3D) | Avengers: Endgame (3D) (OV) | Captain Marvel | Captain Marvel 3D | Drachenzähmen leicht gemacht 3 | Dumbo | Escape Room | Fall Collini | Fighting with My Family | Friedhof der Kuscheltiere (2019) | Goldfische | Hellboy (2019) | CineSneak | Lloronas Fluch | Mascha und der Bär | Milliard (russ. OV) | Misfit | Monsieur Claude 2 | Ostwind 4 | Rocca verändert die Welt | Royal Corgi | Shazam! 3D | Wenn du König wärst | Willkommen im Wunder Park | Willkommen im Wunder Park 3D | Wir | Nicht alle Filme werden an allen Tagen gezeigt. Infos dazu finden Sie auf der Webseite des Kinos.
CineStar Siegen, Sandstr. 31 0451/7030-200
Veranstalter: CineStar Siegen
Veranstaltungs-ID: 32088 
 Verschiedenes
Sonntag | 28.04.2019 | 19.00 Uhr
800 Jahre Burbach Streifzüge: Religions- und Bürgerkriege 1600 - 1800. "Streifzüge" ist als musikalisch-besinnliche Veranstaltungsreihe mit namhaften Experten und zeitgenössischer Musik konzipiert, die zu einer intensiven Zeitreise durch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft einlädt.
Ev. Kirche Burbach, Römer 11 02736/450
Veranstalter: Gemeinde Burbach, Ev. Kirchengemeinde, und Heimatverein Alte Vogtei Burbach
Veranstaltungs-ID: 30718 
 Kunst/Vernissage
Sonntag | 28.04.2019 | 11 - 18 Uhr
Offenes Atelier Ulrich Langenbach
Atelier Kulturbahnhof Kreuztal, Bahnhofstr. 11 0170/5885204
Veranstalter: Ulrich Langenbach
Veranstaltungs-ID: 32079 
Sonntag | 28.04.2019 | 13 - 16 Uhr, oder nach Vereinbarung
Ausstellung: Nichts Konkretes Udo Makulla und Reiner Olesch
Ihr Hauptarbeitsfeld ist die abstrakte Malerei". Also eine Kunstrichtung, in der die Arbeit mit dem Material, dessen Potenzial und die Dynamik des Künstlers im Vordergrund stehen. Gerade im Umgang mit der Abstraktion zeigt sich, wie sehr Kunst ein Denkprozess ist, der ergriffen und begriffen werden will. Das zeigt sich auch insbesondere in den sehr unterschiedlich dimensionierten Arbeiten, die von kleinen Bildern & Objekten bis zu großflächigen Leinwänden reichen. Dabei steht die experimentelle, künstlerische Arbeit mit den unterschiedlichsten Materialien im Mittelpunkt. So entstehen Bilder und Objekte mit individuellem Ausdruck.
Galerie Camino Wilnsdorf/Flammersbach, Kaan-Marienborner Str. 17 -
Veranstalter: Galerist Wilhelm Berner
Veranstaltungs-ID: 31522 
Sonntag | 28.04.2019 | 14.30 Uhr
Rund um Oranien und Nassau
In der Sonntagsführung dreht sich alles um das ältere Haus Oranien. Vorgestellt werden die Familienmitglieder Wilhelm des Schweigers. Dazu gehören seine Mutter Juliane von Stolberg, die 15 Kindern das Leben schenkte, ebenso wie vier Ehefrauen und zahlreiche Kinder. Am Sonntag geht es allerdings nicht nur um Lebensgeschichten einzelner Oranier, sondern auch um Mode, Orden, Frisuren, Essen und Trinken. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist jeweils an der Kasse des Siegerlandmuseums.
Siegerlandmuseum im Oberen Schloss Siegen, Burgstraße 0271/230410
Veranstalter: Siegerlandmuseum
Veranstaltungs-ID: 32038 
Sonntag | 28.04.2019 | 16.00 Uhr
Öffentliche Führung zu „Traum der Bibliothek“ Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 31594 
 Natur
Sonntag | 28.04.2019 | 13.30 Uhr
Single-Wanderung und Stadtführung "Von Schlössern, Schinken, Schiefer und Schandpfahl"
Im Frühjahr geht es wieder gemeinsam raus. Ziel der Wandertour wird diesmal die kleine Residenzstadt Bad Berleburg im Wittgensteiner Land sein. Hier besteht völlig ungezwungen die Möglichkeit, neue Leute aus der Region kennen zu lernen und dabei einige fröhliche Stunden zu erleben. Angesprochen sind alle, die nicht länger allein wandern, neue Bekanntschaften machen, Freunde oder Wanderpartner finden oder vielleicht sogar dem Lieblingsmenschen über den Weg laufen wollen.... Die Tour in Bad Berleburg ist diesmal zweigeteilt. Zu Beginn geht es gemeinsam zu einer Stadtführung durch die Bad Berleburger Altstadt, die als zentralen Punkt natürlich das Schloß derer zu Sayn-Wittgenstein und eine herrliche Schieferkulisse bietet. Im Anschluss führt die Wanderung ins sogenannte Burgfeld oberhalb des Schlosses, welches lauschige Wege, tolle Fernsichten und skurrile Geschichten bietet. Nach einer kurzen Begrüßung und einem Getränk aus der WanderBar geht es insgesamt auf eine etwa 2,5 stündige, gemütliche Rundtour, um zum Abschluß gemeinsam gemütlich im Cafè Anno Dazumal einzukehren. Kosten pro Person: 10 Euro Anmeldung unter: info@rothaar-touren.de.
Café Anno Dazumal Bad Berleburg, Parkstr. 13 0152/01752274
Veranstalter: Rothaar Touren
Veranstaltungs-ID: 32025 
 Ausstellungen
10.03.2019 bis 16.06.2019
14 - 18 Uhr
Sonderausstellung Die 60er Jahre - Aufbruch, Umbruch, NeubeginnIn dieser Ausstellung wird das besondere Lebensgefühl der 60er-Jahre wiedererweckt, das von ganz unterschiedlichen sozialen, politischen und kulturellen Umbrüchen geprägt war. Dafür sucht das Museum auch noch nach passenden Exponaten: Wer Erinnerungsstücke aus den 60er Jahren hat, ist herzlich um Unterstützung gebeten, seien es Fotos (mit dem neuen Auto/ dem neuen Fernseher o.ä.), Filmplakate, Kleidung oder Schallplatten. Die Ausstellung endet am 16. Juni und damit am letzten Tag des Festwochenendes, mit dem die Gemeinde ihren 50. Geburtstag gemeinsam mit allen Bürgerinnen und Bürgern feiern möchte.
Museum Wilnsdorf, Rathausstr. 9 02739/802211
Veranstalter: Museum Wilnsdorf
Veranstaltungs-ID: 31015 
01.03.2019 bis 31.05.2019
auf Anfrage
Illuminierte Architektur Fotografien von Jürgen StahlDer durch seine Illuminationen bekannte Siegener Licht - und Fotokünstler Jürgen Stahl zeigt Fotografien, die im Rahmen des letztjährigen KunstSommers von der Illumination der Christuskirche in der Dautenbach entstanden sind. Das fünfeckige Gotteshaus mit seinem markanten Turm bot zu nächtlicher Zeit eine mystische Atmosphäre und ein dankbares Fotomotiv. Nun sind einige dieser Aufnahmen als auch in der Vergangenheit entstandene Fotografien wie die illuminierte Oberstadt, der denkmalgeschützte Kugelgasometer auf der Schemscheid sowie weitere Motive in den nächsten drei Monaten im Ev. Gemeindehaus in der Dautenbach zu sehen.
Ev. Gemeindehaus Dautenbach, Holunderweg 11, Siegen-Weidenau 0271/5004271
Veranstalter: Ev. Kirchenkreis Siegen
Veranstaltungs-ID: 31390 
01.10.2018 bis 31.12.2019
Di - So: 11 - 18 Uhr, Do: 11 - 20 Uhr
Dauerpräsentation Sammlung Lambrecht-Schadeberg/ Rubenspreisträger der Stadt SiegenMuseum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 29099 
04.04.2019 bis 28.04.2019
Di – Sa 14 bis 18 Uhr | So und feiertags 11 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr | Karfreitag geschlossen, Ostermontag geöffnet
Mitgliederausstellung des Kunstvereins Siegen kreuzweiseDie Mitgliederausstellung zum Thema „kreuzweise“ setzt noch einmal das KREUZ ins Zentrum, denn während der Vorbereitungszeit zu der Gruppenausstellung „Thema Kreuz“ (2018) sind von vielen Mitgliedern eigene Kreuz-Arbeiten angeboten worden. Alle Mitglieder waren aufgerufen, sich mit 1 Werk an der Ausstellung zu beteiligen. Die eingereichte Arbeit musste nicht unbedingt 2018/19 entstanden sein. Insgesamt haben sich 66 Mitglieder für diese Präsentation angemeldet. Die Techniken werden auch diesmal ein weites Spektrum bedienen: Malerei, Zeichnung, Collage, Fotografie, Skulptur, Objekt, Installation, Video und Mischtechnik. Alles ist erlaubt und erwünscht.
Städtische Galerie Haus Seel Siegen, Kornmarkt 20 0271/21624
Veranstalter: Kunstverein Siegen
Veranstaltungs-ID: 31677 
26.04.2019 bis 30.06.2019
Di., Mi., Do.: 10 - 18 Uhr | Do.: 9 - 18.30 Uhr | So.: 14 - 18 Uhr
Ausstellung zum Fotowettbewerb „50 Jahre Stadt Kreuztal 1969 – 2019“Kreuztal hat viele schöne Geschichten zu erzählen. Und wer könnte diese Geschichten besser in Bildern ausdrücken und festhalten, als die Menschen, die in Kreuztal leben und deren Heimat die Stadt am Kindelberg ist? Daher hat die Stadt Kreuztal im Vorfeld der Planung zu den Jubiläumsfeierlichkeiten zu einem Fotowettbewerb aufgerufen, dem 25 Teilnehmer nachgekommen sind. Angenommen wurden sowohl digitale als auch analoge, aktuelle und alte Fotografien. 5 Gewinner wurden durch eine dreiköpfige Jury ermittelt, die im Rahmen der Geburtstagsgala am 26.01. (siehe oben) bekannt gegeben werden und die sich über tolle Preise freuen dürfen.
Stadtbibliothek, Roter Platz Kreuztal, Marburger Str. 10 .
Veranstalter: Stadt Kreuztal
Veranstaltungs-ID: 30930 
31.03.2019 bis 01.09.2019
Di.- So. 11 - 18 Uhr, Do. 11 - 20 Uhr
Der Traum der BibliothekVon Büchern und von Bibliotheken geht eine große Faszination aus. Sie sind Räume des kollektiven Gedächtnisses und Speicher des Wissens. An diesen Orten der Einkehr und Konzentration eröffnet der Blick ins Buch neue Welten. Die Ausstellung „Der Traum der Bibliothek“ beleuchtet diese Faszination aus der Sicht der Konzeptkunst. Die Künstlerinnen und Künstler der Ausstellung sprechen in Objekten, Installationen und Filmen über das Spiel mit Sammlungen, ihren Präsentationsformen und den sie bestimmenden Ordnungskriterien. Bücherregale und Displays werden ebenso in den Blick genommen wie die Situation des Lesens.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 31779 
03.04.2019 bis 31.07.2019
Mo, Di & Do 7.30 - 16.30 Uhr | Mi & Fr 7.30 - 12.30 Uhr
Fotoausstellung „Schön ist die Welt“Es werden Bilder aus der nahen und fernen Welt gezeigt. Bernhard Brüsemeister zeigt seine spielenden Hunde „Nala & Heinrich“ und Christian Feigs stellt uns mit „Momente des Lebens“ beeindruckende Menschen vor. In die „Tierwelt aus und nah und fern“ entführt einen Hermann Geppert und Willy Gütelhöfer nimmt uns mit zur „Freusburg“. Tobias Herwig bietet mit „Tobi macht blau“ seine Sicht der Welt in Blau während uns Michèle Herzog an „Die Schönheiten Afrikas“ heranführt. Karl Hermann Lau stellt seine „Wasserwelten“ vor und Christian Scheerer bietet uns „Schönheiten aus Nordamerika“. Fritz Simon führt die Besucher in die „Landschaften Norddeutschlands“, Werner Schmidt nach „Venedig“ und Kruno Schmidt zeigt seine „Bretonischen Impressionen“. Uwe Schmidt bringt uns den „Wolken“ näher und „Stadtbilder“ aus nah und fern bietet uns Claudius Warzecha. Peter Wolf zeigt den Besuchern mit seinem „Mondjahr – Year of Moon“ seine Liebe zum entfernten Trabanten.
Rathaus Hilchenbach, Markt 13 02732/80906
Veranstalter: Fotokreis Siegen e.V.
Veranstaltungs-ID: 31800 
01.04.2019 bis 30.06.2019
Sa, So und feiertags: 14 - 18 Uhr
Susanne Hoffmann Deutschlands wilde TiereSusanne Hoffmann präsentiert Gemälde in Pastell-Kreide von Tieren aus freier Natur wie u.a. Eichhörnchen, Hirsche, Wildschweine, Wölfe, Luchse, Hasen in naturgetreuer Darstellung. Die Künstlerin malt - überwiegend mit Pastellkreiden und Acrylfarben - Naturmotive wie Landschaften und Tiere, versucht sich jedoch auch an Menschenportraits.
Waldinformationszentrum d. Forsthaus Hohenroth Netphen, An der Eisenstr. -
Veranstalter: Susanne Hoffmann
Veranstaltungs-ID: 31820 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>

-- Ende dieser Auswahlliste --
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<April 2019>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de