Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Samstag, 27.10.2018:
 Musik
Samstag | 27.10.2018 | 14.30 Uhr
Chormusik zum Herbst im Friedenshort
Ganz im Zeichen der herbstlichen Jahreszeit steht ein Nachmittag mit Chormusik, zu dem die Einrichtung der Altenhilfe der Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort in Freudenberg einlädt. Zu Gast sind die Chöre „MGV Liedertafel 1842 e.V.“ aus Freudenberg sowie „Cum Cantabo“ aus Alchen. Das Konzert richtet sich an Menschen mit und ohne kognitive Einschränkungen und findet in Kooperation mit dem Demenz-Servicezentrum Region Südwestfalen statt. Im herbstlich dekorierten Festsaal werden die Chöre bekannte und weniger bekannte Lieder zur „bunten Jahreszeit“ zu Gehör bringen. Außerdem wird es Stücke zum Mitsingen geben. Einige Herbstgedichte runden das Programm ab. Der Eintritt zum Chorkonzert ist frei, Einlass ist bereits ab 14:00 Uhr. Dann werden die Gäste mit frischen Waffeln und Kaffee empfangen. Um vorherige Anmeldung wird gebeten, ein kostenloser Fahrdienst für Privatpersonen steht ebenfalls zur Verfügung. Kontakt via Telefon 02734 494-240 oder E-Mail: pflegestation@friedenshort.de
Friedenshort Freudenberg, Friedenshortstr. 46 02734 494-240
Veranstalter: Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort
Veranstaltungs-ID: 29846 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
Samstag | 27.10.2018 | 18.00 Uhr
Konzertabend „Hart am Wind 3“
Mit unserem Seemannschor der Marinekameradschaft Siegerland werden auch der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Netphen und der Shantychor Celle den maritimen Konzertabend mitgestalten. Es verspricht ein abwechslungsreicher Abend mit bekannten Liedern zu werden, bei dem auch geschunkelt werden darf. Vor allem dürfen wie gespannt sein, was unsere Celler Seemänner und Seefrauen im „musikalischen Seesack“ haben.
Weißtalhalle Siegen Kaan-Marienborn, Blumertsfeld 2 0160 96939191
Veranstalter: Marinekameradschaft Siegerland (schatzmeister@mk-siegerland.de)
Veranstaltungs-ID: 29486 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
Samstag | 27.10.2018 | 19.00 Uhr
The Doors Alive [UK] & The Big Swamp
The Doors Alive reproduzieren den Sound und das Aussehen der „The Doors“ in einer beeindruckenden Echtheit. Sie spiegeln die Seele und Magie eines 1960er Jahre Doors-Konzertes wieder, mit Hits wie "Light My Fire", "When The Music's Over", "Riders On The Storm", „The End“ und vielen mehr. So nah am Original, dass das Vermächtnis großer Songs uneingeschränkt aufblüht. The Doors Alive faszinieren ihr Publikum weltweit und haben vor allem auch im Vortex Surfer Musikclub ausverkaufte Konzerte gespielt.
Vortex Surfer Musik Club, Auf den Hütten 4, Siegen-Weidenau 0157/30901156
Veranstalter: Rockfreaks e.V.
Veranstaltungs-ID: 29945 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
Samstag | 27.10.2018 | 19.30 Uhr
Gospelchor Oberdresselndorf Jubiläumskonzert zum 10jährigen Bestehen Mitwirkende sind außer dem Gospelchor Oberdresselndorf, der MGV 1897 Oberdresselndorf, der Gospelchor Kundert und der Gemischte Chor Kundert.
Hickengrundhalle Burbach-Niederdresselndorf, Westerwaldstr. 80 02778 69937
Veranstalter: Gospelchor Oberdresselndorf
Veranstaltungs-ID: 29959 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
Samstag | 27.10.2018 | 20 Uhr
Berge Für die Liebe – Tour 2018
Die Songs ihres letzten Albums haben alle noch im Ohr. Mit ihren Hits "Glück", "Wir sind frei "und vor allem mit der Tierschutzhymne "10.000 Tränen", haben sich Berge tief in die Herzen von Menschen jeden Alters und jeder Herkunft gesungen. Auf unzähligen Konzerten haben die Berliner Singer-Songwriter ihren Traum vom Glück mit Tausenden geteilt. Im Netz wurde ihre Botschaft von Freiheit und Liebe millionenfach gehört und geteilt. Jetzt sind Berge mit neuen Liedern zurück und stellen diese auf einer kleinen, intimen Akustik-Tournee zum ersten Mal der Öffentlichkeit vor. Noch bevor das neue Album erscheint, laden Marianne und Rocco zum gemeinsamen Lauschen und Singen in gemütlicher Atmosphäre ein. Dabei folgen sie weiter der Mission, die Welt mit ihrer Musik ein kleines bisschen besser zu machen.
Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen 0271/333-2448  [Karten]
Veranstalter: Martin Horne Veranstaltungsorganisation
Veranstaltungs-ID: 29267 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
 Theater/Kleinkunst
Samstag | 27.10.2018 | 19.00 Uhr
Husbands and Wives
Komödie von Woody Allen in deutscher Sprache. Schauspiel Frankfurt. Es soll ein gemütlicher Abend zu viert werden, doch als Sally und Jack ihren besten Freunden Judy und Gabe eröffnen, dass sie sich für eine Weile trennen wollen, reagieren diese schockiert. Die Angst, im öden Ehealltag zu versauern, ist Grund für die Trennung auf Zeit. Doch aus dem Abenteuer wird das Ende aller Sicherheiten. Die plötzlichen Freiheiten rufen nämlich auch Nebenwirkungen hervor: Denn Sally reagiert eifersüchtig, als sie erfährt, dass Jack eine Affäre mit einer attraktiven – wenn auch intellektuell minderbemittelten – jüngeren Frau hat, während dieser in der eher oberflächlichen neuen Beziehung keine Erfüllung findet. Judys und Gabes Ehe scheint dagegen zunächst gefestigt. Doch der Literaturprofessor fühlt sich mehr und mehr zu der jungen Studentin Rain hingezogen und er und Judy triften immer weiter auseinander... Mit feinsinnigem Humor befragt Woody Allen, der Meister der amerikanischen Komödie, die Muster des Paarlebens.
Apollo-Theater Siegen, Morleystr. 1 0271/7702772
Veranstalter: Apollo-Theater Siegen
Veranstaltungs-ID: 29198 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
 Kinder
Samstag | 27.10.2018 | 16.00 Uhr
"Pettersson und Findus - Kleiner Quälgeist, große Freundschaft"
"Der alte Pettersson lebt alleine auf seinem Hof. Seine Hühner und der Hahn halten ihn auf Trab, ein wenig einsam ist er dennoch. Eines Tages schenkt ihm seine Nachbarin Beda Andersson einen Kater, damit er nicht mehr so alleine ist. Als Findus, sein Kater, plötzlich anfängt zu sprechen ist die Freude und das Chaos groß! Findus feiert mehrmals im Jahr Geburtstag, ärgert die Hühner, kämpft mit einem Stier und wie man mit einem Feuerwerk einen Fuchs verjagt, weiß er auch... Das KiWi Kindertheater lädt euch ein, diese wunderschöne und spannende Kinderbuchgeschichte von Pettersson und Findus live zu erleben!"
Bismarckhalle Siegen-Weidenau, Bismarckstr. 47 01702783661
Veranstalter: Kindertourneetheater KiWi
Veranstaltungs-ID: 29494 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
 Märkte/Feste
Samstag | 27.10.2018 | 11 - 16 Uhr
8. Mädelsflohmarkt
Auch bei diesem 8. Second-Hand-Markt im Haus des Gastes für Mädels & Frauen steht alles unter dem Motto: Alles rund um die Frau! Stöbern, kaufen, freuen..... und alles was Frau an Kleidung, Schuhen, Taschen, Schmuck und Accessoires brauchen kann, wird hier wieder angeboten. Ein Paradies für Shopping-Queens/-Kings und Schnäppchenjäger/Innen und bei einem riesigen und vielfältigen Angebot wird bestimmt das eine oder andere neue Lieblingsstück zu finden und zu ergattern sein. Damit das ausgewählte Stück vor dem Kauf auch in Ruhe anprobiert werden kann, stehen im Haus des Gastes wieder beheizte Umkleidemöglichkeiten mit Spiegel zur Verfügung. Da shoppen auch hungrig und durstig machen kann, wird auch an das leibliche Wohl gedacht. Bratwurst, Snacks, div. Getränke, Kaffee und Kuchen werden zur Stärkung angeboten. Der Eintritt ist frei.
Haus des Gastes Bad Laasphe, Wilhelmsplatz 3 02752/898
Veranstalter: Tourismus, Kur- und Stadtentwicklung Bad Laasphe GmbH (TKS)
Veranstaltungs-ID: 28355 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
 Ausstellungen
12.10.2018 bis 25.11.2018
14 - 17 Uhr
"Mit leichter Hand" Aquarelle von Martin SchulzNein, bei dem Künstler, dessen Werke jetzt im Freudenberger 4Fachwerk-Museum zu sehen sind, handelt es sich nicht um den früheren EU-Parlamentspräsidenten aus Würselen. Der Name ist identisch, aber es geht um den 1894 in Wittstock/Brandenburg geborenen Maler Martin Schulz. Was wie „mit leichter Hand“ gestaltet aussieht, erweist sich indes als das Ergebnis langjähriger Profession wie einer intensiven akademischen Ausbildung: 1916 begann Martin Schulz an der Akademie der Bildenden Künste in München das Studium der Kunsterziehung. Der dortige Lehrer und Landschaftsmaler Hermann Groeber prägte ihn offensichtlich mit seinem naturalistischen Stil und der lichtvollen Gestaltung. Als sich das Leben in Ostpreußen sich immer schwieriger gestaltete, zog Schulz mit seiner jungen Frau und seinem Sohn westwärts und fand im Siegerland eine Anstellung als Kunstlehrer an der damaligen Oberrealschule für Jungen. Martin Schulz lernte die Siegerländer Landschaft lieben. Er erwanderte sie, den Aquarellkoffer in der Hand, um jederzeit die wechselnden Motive, An- und Aussichten darstellerisch festhalten zu können.
4Fachwerk Mittendrin Museum Freudenberg, Mittelstraße 4-6 02734/7223
Veranstalter: 4FACHWERK Freudenberg e.V.
Veranstaltungs-ID: 29897 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
14.10.2018 bis 28.10.2018
15 - 18 Uhr, und nach Vereinbarung
Malerei des Ensembles müllermöskoDie Ausstellung zeigt abstrakte Malereien seit 2015 des Ensembles müllermösko (Lena Mösko & Franziska Müller). Zu sehen sind neben den je eigenen Positionen der beiden Malerinnen auch Bilder, die im gemeinsamen Arbeiten an der gleichen Leinwand entstehen. Kompositionen, Formen und Farben entwickeln sich immer während des malerischen Prozesses. Kontakt: kontakt@lenamoesko.de
projektraum MONOPOL:i Siegen, Bahnhofstraße 32 0177 7989283
Veranstalter: Atelier müllermösko
Veranstaltungs-ID: 29115 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
01.10.2018 bis 31.12.2019
Di - So: 11 - 18 Uhr, Do: 11 - 20 Uhr
Dauerpräsentation Sammlung Lambrecht-Schadeberg/ Rubenspreisträger der Stadt SiegenMuseum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 29099 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
27.09.2018 bis 06.01.2019
Di. - So. 10 bis 17 Uhr
Vom Brief zum digitalen Netz - Aus dem Siegerland in die Welt „Telekommunikation seit dem 19. Jahrhundert als Kooperation von Medien“Den BesucherInnen soll Gelegenheit gegeben werden, selbst aktiv unter verschiedenen historischen Bedingungen kommunizieren zu können. Hierzu stellt die Sammlung Schmidt in Konstanz Originalgeräte zur Verfügung, die von der Frühzeit des Telefons im späten 19. Jahrhundert bis in die 1990er Jahre reichen. Es werden benutzbare originale Telekommunikationsverbindungen aus unterschiedlichen Zeiten hergestellt, die den Wandel der Telekommunikation während der letzten über 100 Jahre direkt erfahrbar machen. Für die Ausstellung verantwortlich sind PD Dr. Christian Henrich-Franke und Dr. Cornelius Neutsch. Im Rahmen des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Sonderforschungsbereiches „Medien der Kooperation“ unter Leitung von Prof. Dr. Erhard Schüttpelz.
Siegerlandmuseum im Oberen Schloss Siegen, Burgstraße 0271/230410
Veranstalter: Siegerlandmuseum
Veranstaltungs-ID: 29571 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
27.09.2018 bis 06.01.2019
Di. - So. 10 bis 17 Uhr
Vom Brief zum digitalen Netz - Aus dem Siegerland in die Welt "Das bis du!" Frühe Kindheit digitalDie Ausstellung widmet sich dem Smartphonegebrauch und familiärer Interaktion. Sie wird geleitet von Dr. Bina Elisabeth Mohn und Prof. Dr. Jutta Wiesemann. Kern ist eine Video-Installation, in der (Medien-)Interaktionen von Kleinkindern in unterschiedlichsten familiären Zusammenhängen beobachtbar gemacht werden. Basis hierfür sind kamera-ethnographische Untersuchungen, die beide Forscherinnen derzeit durchführen. Die BesucherInnen erfahren somit nicht nur, wie moderne Medien das Leben von Kleinkindern und deren familiäres Umfeld verändern, sondern erhalten darüber hinaus Einblicke in methodische Vorgehensweisen medienethnographischer Projekte.
Siegerlandmuseum im Oberen Schloss Siegen, Burgstraße 0271/230410
Veranstalter: Siegerlandmuseum
Veranstaltungs-ID: 29562 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
27.09.2018 bis 04.11.2018
Di.-Sa. 14-18 Uhr, So. 11-13 und 14-18 Uhr
KunstSommer 2018 Thema KreuzWir haben uns nach der Erfahrung ‚steter Tropfen…’ entschieden, das Thema Kreuz in unser Ausstellungskonzept für das Jahr 2018 aufzunehmen, es allerdings in dem Rahmen nicht bei einer einseitigen Künstlerposition zu belassen, sondern es auszuweiten auf andere künstlerische Vorstellungen, für die nicht nur der christlich religiöse Aspekt maßgeblich ist. Während bei Grimm mehr der sozial-kritische Ansatz im Vordergrund stehen mag, ist es bei Axel Vater das materialbedingte, künstlerische Vorgehen, und für Julia Arztmann sind überwiegend formale und materialimmanente Kriterien ausschlaggebend. Christoph Mause setzt bei seinen Kreuzobjekten und –bildern am nächsten bei Vorstellungen an, die wir mit Kirchenkunst verbinden, wenngleich seine Kreuzesdarstellungen recht eigenwillig, manchmal auch humorvoll sind und nicht unbedingt der verinnerlichten Norm entsprechen mögen. Wenn wir nur vier Künstlerpersönlichkeiten aus quasi drei Generationen ausgewählt haben, erklärt sich das auch mit dem Umstand, dass wir uns selbst in unseren Möglichkeiten beschränken mussten. Selbstverständlich hätten wir auch andere Künstler mit einer ganz anderen Sichtweise auf das Kreuz vorstellen können.
Städtische Galerie Haus Seel Siegen, Kornmarkt 20 0271/21624
Veranstalter: Kunstverein Siegen
Veranstaltungs-ID: 27665 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
13.10.2018 bis 25.11.2018
Mi., Sa., So., jeweils 14 – 17 Uhr, Sonderführungen auf Anfrage.
„Mit leichter Hand“ Martin Schulz ein Meister des AquarellsZur Erinnerung an einen bedeutenden Siegerländer Maler.
4Fachwerk Mittendrin Museum Freudenberg, Mittelstraße 4-6 02734/7223
Veranstalter: 4FACHWERK Freudenberg e.V.
Veranstaltungs-ID: 29931 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
02.09.2018 bis 03.11.2018
Mo - Fr: 10 - 19 Uhr; Sa: 10 - 16 Uhr
Armin Mueller-Stahl "Die Herrlichkeit der Welt"Mueller-Stahl kreist in seiner graphischen und malerischen Beschäftigung oft um Motive seiner Filme, seiner Kollegen Dichter, Schauspieler und Musiker. Seine Zeichnungen, Gemälde, und Aquarelle sind von einer eigenen Handschrift geprägt. Mit sicherem Strich und virtuoser Farbgebung orchestriert er seine Bilder der Menschen und Landschaften. Doch Mueller-Stahl malt nicht nach dem Modell. Goethe, Schiller und Hesse haben ihm ja nie gegenübergesessen, aber doch ihre Gedanken, Werke und ihr Wirken haben ihn zu erkennbaren Portraits dieser ebenfalls viel Begabten inspiriert. Diese Ausstellung zeigt ein reiches Spektrum seiner Arbeiten auf Papier, darunter Mischtechniken auf Papier, Radierungen, Siebdrucke, Lithographien und Giclée-Prints.
Art Galerie Siegen, Fürst-Johann-Moritz-Str. 1 0271/339603
Veranstalter: Art Galerie
Veranstaltungs-ID: 29053 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
25.10.2018 bis 05.01.2019
Mo. - Fr. 7 - 18 Uhr | Sa. 8 - 13 Uhr
szenenwechsel XLII Angelika March-Rintelen, „TREIBHAUS“Kulturbahnhof Kreuztal, Bahnhofstr. 11 .
Veranstalter: Stadt Kreuztal
Veranstaltungs-ID: 29998 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID
01.09.2018 bis 28.02.2019
zu den Öffnungszeiten des Gemeindehauses
"Karika-Tiere" Schwarz-Weiß-Zeichnungen von Jochen FendDer ehemalige Weidenauer niedergelassene HNO-Arzt Dr. Jochen Fend hat 2011 nach der Beendigung seiner Praxistätigkeit einen Mini-Verlag gegründet, den Kunstschaf Verlag Siegen, für den Vertrieb seiner selbstgezeichneten und getexteten Büchern. In diesen 100-Seiten-Büchlein werden mit feiner Feder und ebenso feinem Humor, mit Freude am Detail und Vorliebe für Tier-Karikaturen pseudo-wissenschaftliche und pseudo-philosophische Betrachtungen angestellt und skurrile Geschichten aus dem Reich der vermenschlichten Tiere erzählt.
Ev. Gemeindehaus Dautenbach, Holunderweg 11, Siegen-Weidenau 0271-72761
Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Weidenau
Veranstaltungs-ID: 29063 | Basiert auf der online sichtbaren Veranstaltung ID

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>

-- Ende dieser Auswahlliste --
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<Oktober 2018>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]


 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de