Tanztheater Kreuztal: Dance-Revolution

23_5_Tanztheater_Kreuztal
Sa | 23. Mai | 17.30 Uhr
Sie gehört zu den Dauerbrennern in der Kreuztaler Stadthalle: Bereits seit 2009 findet dort die stets ausverkaufte Show „Dance & Sing“ unter der Leitung von Choreografin Britta Papp statt. Alle Tänzerinnen und Tänzer der Abteilung „Spitzentanz“ der Musikschule Kreuztal präsentieren zusammen  mit dem Tanztheater Kreuztal jeweils an zwei Tagen vor den großen Sommerferien in einer choreografierten Show ihr Können und ihre Kreativität zu einem jährlich wechselnden Thema (25./26.6.15 Dance & Sing: „Das Terminal“). Das Tanztheater Kreuztal besteht aus den besonders talentierten TänzerInnen der Abteilung Spitzentanz im Alter von 13 bis 20 Jahren, die die Choreografien zu Themen, die gerade Jugendliche beschäftigen, selbst erarbeiten. Bei KulturPur präsentieren sie eine Auswahl der letzten Produktion „Alles nur ein Traum?“ zu Musikstücken wie „Heartcry“ oder „Final  Descent“ von Drehz, „Sand“ von Nathan Lanier oder auch zu Songs von Justin Timberlake. Und natürlich wird auch ein kleiner Ausschnitt der kommenden Show im Juni präsentiert, zur Musik von Diplo „Revolution“.

Sitzplätze, freie Platzwahl: 6,- €
In Kombination mit einer Karte zu Mayumana: 3,- € [ProTicket]