2019Das Programm 2019

Do | 6. Juni 2019 | 9.45 Uhr | Oh, wie schön ist Panama


Ein Musiktheater für Kinder von 4 bis 8 Jahren nach der Vorlage von Janosch. Ca. 60 Minuten ohne Pause. Eintritt: 6,- €. Anmeldungen und Gruppenreservierungen ab Freitag, 03.05.2019, 13.00 Uhr: 0271/333-2447 .


Die zwei Freunde Kleiner Tiger und Kleiner Bär leben glücklich in einem Häuschen in der Nähe eines Flusses. Der kleine Bär ist leidenschaftlicher Angler und der kleine Tiger spielt gerne mit seiner gelbschwarz gestreiften Holzente, der Tigerente. Eines Tages fischt der kleine Bär eine Holzkiste mit der Aufschrift ‚Panama‘ aus dem Fluss. Die Kiste riecht nach Bananen, und der kleine Bär erzählt seinem Freund Kleiner Tiger von Panama, wo alles besser, größer und schöner als zu Hause sein soll. Am nächsten Tag machen sich die beiden mit einem Kochtopf, einer Angelrute, einem Hut und der Tigerente auf den Weg nach Panama.
Janoschs Fabel von den Freunden Kleiner Bär und Kleiner Tiger wurde mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet und zählt zu den Klassikern der Kinderliteratur. Kleiner Bär, Kleiner Tiger und die weltberühmte Tigerente sind bei Jung und Alt bekannt und berühren seit ihrem Erscheinen Kinderherzen in aller Welt, denn „Wenn man einen Freund hat, dann braucht man sich vor nichts zu fürchten.


Info für Kindergärten und Schulen:

Anmeldungen und Gruppenreservierungen sind ab Freitag, 03.05.2019, 13.00 Uhr unter der Rufnummer 0271/333-2447 möglich. 
Je zehn Kindern/Jugendlichen hat eine erwachsene Begleitperson freien Eintritt. Bitte zahlen Sie den Eintritt direkt vor Veranstaltungsbeginn an der Tageskasse.

Kontakt:
Kreis Siegen-Wittgenstein, Kultur!Büro.
Patrick Zöller, Tel.: 0271/333-2447, Mail: PZoeller@siwikultur.de

Busse zu KulturPur
Leider ist die Erreichbarkeit des Festivalgeländes über reguläre Buslinien nur sehr eingeschränkt möglich. Für die oben genannten Veranstaltungen bieten neben weiteren Unternehmern die VWS Verkehrsbetriebe Westfalen Süd GmbH die Möglichkeit, kostenpflichtig Busse zu bestellen. Weitere Informationen erhalten Sie unter folgenden Rufnummer:
VWS Verkehrsbetriebe Westfalen Süd GmbH: 0271/31 81 40 63

Erweitertes Angebot der Bahn:
Wie in den vergangenen Jahren fährt die Rothaar-Bahn auf der Strecke Siegen-Bad Berleburg. Um die Vormittagsveranstaltungen von KulturPur zu besuchen, können Sie bis Bahnhof Lützel oder Bahnhof Vormwald fahren. Von dort aus sind es bis zum Festivalgelände ca. 20 bis 30 Minuten zu Fuß. Den Fahrplan der Rothaar-Bahn finden Sie hier: Bitte beachten Sie: Die Kapazitäten der Rothaar-Bahn sind begrenzt!
Daher ist Ihr Fahrtwunsch unbedingt beim ZWS (wagner@zws-online.de oder 0271/333-2437) spätestens vier Wochen vor der Veranstaltung anzumelden. Sie erhalten vom ZWS eine direkte Rückmeldung, ob die Fahrt wir gewünscht durchgeführt werden kann. Dort erhalten Sie auch genaue Auskunft über Preise und Fahrzeiten. Das Schülerticket kann genutzt werden.

Bitte haben Sie Verständnis, dass das Kultur!Büro. keine Plätze für Busse und Bahnen reserviert.