2010Dies & Das 2010

Ab 10 Uhr ist die Tageskasse geöffnet

Ab Dienstag, 18. Mai, 10 Uhr werden zusätzliche Karten für alle Veranstaltungen über sämtliche Vorverkaufswege und an der Tageskasse auf dem Giller verkauft: Online (in dieser Tabelle auf [kaufen] klicken), in den Vorverkaufsstellen und über die Ticket-Hotline der Sparkassen bei ProTicket unter 01803/742654. Mehr infos zum VVK gibt es ausserdem  [hier].

Zeltzauber – Die Jubiläumsshow Di|18.5.2010
19.30 Uhr
34 € 31 € 28 € [kaufen]
Rüdiger Hoffmann Mi|19.5.2010
19.30 Uhr
28 € 25 € 22 € [kaufen]
Red Hot Chilli Pipers Mi|19.5.2010
21.30 Uhr
19 €
(Stehplatz) Als Kombi-Ticket zu Rüdiger Hoffmann
12 € *)
[kaufen]
Philharmonie-Hits Do|20.5.2010
19.30 Uhr
28 € 25 € 22 € [kaufen]
Comp. Blanca Li Fr|21.5.2010
19.30 Uhr
28 € 25 € 22 € [kaufen]
Saltatio Mortis Fr|21.5.2010
21.30 Uhr
22 € (Stehplatz) [kaufen]
Culcha Candela Sa|22.5.2010
19.30 Uhr
28€ (Stehplatz) [kaufen]
BossHoss Sa|22.5.2010
21.30 Uhr
28€ (Stehplatz) [kaufen]
Das blaue Märchen So|23.5.2010
15.00 Uhr
3 € (freie Platzwahl) [kaufen]
Power! Percussion So|23.5.2010
19.30 Uhr
22 € (Stehplatz) [kaufen]
Grobschnitt So|23.5.2010
21.30 Uhr
28 € (Stehplatz) [kaufen]
Das blaue Märchen Mo|24.5.2010
15.00 Uhr
3 € (freie Platzwahl) [kaufen]
Kunstrasen Mo|24.5.2010
16.45 Uhr
8 € (freie Platzwahl) [kaufen]
Milow Mo|24.5.2010
19.30 Uhr
34 € (Stehplatz) [kaufen]

*) Kombi-Tickets für Rüdiger Hoffmann und Red Hot Chilli Pipers sind aus organisatorischen Gründen nur bei der Ticket-Hotline der Sparkassen bei ProTicket (Tel.: 01803/742654) oder in der Vorverkaufsstelle des Kultur!Büro.s im Medien- und Kulturhaus Lÿz (Tel.: 0271/333-2440) erhältlich! Alle andere Vorverkaufsstellen können nur Einzelkarten der beiden Veranstaltungen zu Normalpreisen verkaufen.

Falls es zur Zeit bei einigen Veranstaltungen keine Karten mehr geben sollte: Zusätzliche Karten können ab Di., 18. Mai, 10 Uhr nach Öffnung unserer Festivalkasse über alle Vertriebswege gekauft werden (Internet, Hotline und alle VVK-Stellen). Daneben kann es allerdings immer wieder vorkommen, dass online/telefonisch bestellte Karten nicht bezahlt wurden (Rückläufer) und danach sofort wieder in den Verkauf gegeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.