Ateliergemeinschaft Friedrichstraße


  • Ateliergemeinschaft Friedrichstraße, Friedrichstr. 42, 57072 Siegen  | Tel.: 0271/2383343  | Mail: info@tkellner.com

Auf zwei Etagen eines ehemaligen Lagerhauses, welches die Stadt Siegen und KEG zur Verfügung stellen, gründeten die vier Siegener Künstler Jochen Dietrich, Xenia Frisan, Thomas Kellner und Martin Steiner 1998 eine Ateliergemeinschaft. Einblick in ihre Produktion geben sie dem Publikum vor Ort regelmäßig einmal im Jahr. Zur Ateliergemeinschaft gehören bzw. haben gehört: Sabiene Autsch ab 2002, Jochen Dietrich seit 1998, Xenia Frisan 1998 - 2000, Thomas Kellner seit 1998, Lutz Kraemer 2000 - 2001, Melanie Müller 2000 - 2003, Bodo Schäfer seit 2003, Martin Steiner 1998 - 2000.
Seit geraumer Zeit versuchen die Künstlerinnen und Künstler in der Friedrichstrasse neue Wege in der Konzeption und Präsentation von Kunst zu gehen, d.h. das Haus zu öffnen für die Produktion von Kunst wie auchfür das Gespräch über Kunst. Die damit verbundene Idee des "Künstlerhauses", die bereits seit Jahren besteht und auch mehrfach mit Vertretern von der Stadt Siegen und dem Kreis Siegen-Wittgenstein diskutiert worden ist, scheint sich nach verschiedenen erfolgreichen Ausstellungen inhaltlich einzulösen. Ein zentrales Anliegen ist, den Ort zu einem mehrschichtigen, facettenreichen Ort zu machen, der zugleich Labor als auch Archiv, Werkstatt, Sammlung und Ausstellung ist.


Siehe auch:
Bildende Kunst / Bildende Künstler: Sabiene Autsch
Bildende Kunst / Bildende Künstler: Jochen Dietrich
Bildende Kunst / Bildende Künstler: Xenia Frisan
Bildende Kunst / Bildende Künstler: Lutz Krämer
Bildende Kunst / Bildende Künstler: Martin Steiner
Bildende Kunst / Ausstellungsorte: Ateliergemeinschaft Friedrichstraße

© Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein - Kulturhandbuch im Internet • KHB 2638.HTM / 05.08.2013 |