MGV Eintracht 1899 Wilgersdorf e.V.

männerSTIMMEN


  • MGV Eintracht Wilgersdorf 1899 Stefan Leyener, Tannenbergstr. 14, 57234 Wilnsdorf  | Tel.: 02739/4219
  • Leitung: Michael Blume, Hagener Str. 173, 57223 Kreuztal  | Tel.: 02732/80479  | Fax.: 02732/86609

Mitglied im Sängerkreis Siegerland. Fünfmal Meisterchor im Sängerbund NRW. Sieger in der Männerchorklasse beim 4. Deutschen Chorwettbewerb 1994. Proben: mittwochs ab 18.15 Uhr im Bürgerhaus, Hauptstr., Wilgersdorf. 35 aktive, 130 passive Mitglieder. Beiträge: jährlich 42 Euro für Erwachsene und 21 Euro für Jugendliche.

Repertoire:
Chorwerke aus allen Stilepochen. Schwerpunkt: moderne Chorliteratur.

"Der Chor wurde 1989 gegründet und zählt heute 35 Sänger zwischen 20 und 70 Jahren. Seit 1973 wird er von Michael Blume geleitet. Während dieser langjährigen Zusammenarbeit hat sich der MGV `Eintracht` Wilgersdorf zu einem Klangkörper entwickelt, der unter den örtlich gebundenen Männerchören Deutschlands eine Spitzenstellung einnimmt. Von dem hohen chorischen Ausbildungsstand zeugen die in den letzten Jahren bei Leistungsvergleichen errungenen Erfolge. So wurde der Chor 1. Preisträger in der Männerchorklasse beim 2. Internationalen Chorwettbewerb in Riva del Garda. Bei Wettbewerben auf nationaler Ebene errang er viele Klassensiege und Tageshöchstpreise. Den größten Erfolg erzielten Chorleiter und Chor 1994 als Erstplatzierte in der Männerchorklasse beim 4. Deutschen Chorwettbewerb in Fulda.
Konzertreisen und Wettbewerbsbesuche führten den Chor auch nach Tschechien, Ungarn und in die Schweiz. 1997 vertrat er die deutschen Chöre beim Ostseechorfest in Flensburg, ebenso fungierte er als Vertreter Deutschlands beim internationalen Chorleitersymposium in Kerkrade (Niederlande) im Jahr 2000."


Siehe auch:
Musik / Chöre: ChorVerband Siegerland

© Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein - Kulturhandbuch im Internet • KHB 141.HTM / 19.07.2013 |