Absent

HipHop-Funk-Jazz-Rock-Fusion


  • Absent Florian Annen, Hermelsbacher Weg 34, 57076 Siegen  | Tel.: 0177/3491916  | Mail: ABSENT@gmx.at

Repertoire:
ca. 15 eigene Stücke von 1,5 Stunden Dauer: teilweise mehr hiphoplastig, teilweise mehr rocklastig (hart) oder auch sehr ruhig (jazzig).

Besetzung:
Florian Annen (git.), Nico Deppisch (bass), Thomas Giebeler (drums), Niko Schultze (MC/DJ), Roberto Lepore (MC), Verena Heinz (voc.), Florian Hauk (keyb.).

Auftritte:
VEB Siegen, MTC Köln, Lÿz Siegen. Demo-Tape "Wo der Funke geht", 1998. Live-Tape "Live-Auftritte" von 1997 bis 1998. CD "Chartshit", 1999. "Was auch immer", 2000. Gewinner des Rockförderpreises Siegen 1999. 2001: KulturPur, Gauklerfest in Attendorn, Rock gegen Rechts (Siegerlandhalle)

Technik:
Instrumente, Gesangsanlage vorhanden. PA, Monitoring, Licht wird benötigt.

"Wie alles begann... und wo wir jetzt sind: Seit 1998 gehört Absent zum festen regionalen HipHop-Act. Neben dem Sprechgesang zeichnete sich Absent aber gerade durch die unverwechselbaren Grooves, Gitarrenlines und Beats aus. Seit 2004 befindet sich die Band auf neuen, aber hörbar rootsverbundenen Wegen. Die Songs haben eine Portion mehr Soul und Funk bekommen, Verena hat ihre Stimme für die neuen Songs geliehen, Flo seine Keys im Bunker geparkt und Roberto ist bei Florian während einer Mixing-Session hängengeblieben. Die Mischung aus diesen unterschiedlichen Styles macht Absent 2005 zu einem absoluten Geheimtipp in Region."


Siehe auch:
Veranstaltungsorte / Siegen: Siegerlandhalle
Service / Vorverkaufsstellen: Kulturhaus Lÿz, Kultur!Büro.

© Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein - Kulturhandbuch im Internet • KHB 2370.HTM / 13.04.2005 |