Kultur!Aktuell in Siegen

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Sonntag, 10.12.2017:
 Musik
Sonntag | 10.12.2017 | 10.45 Uhr
Orgelmatinee zum Advent Dekanatskirchenmusikerin Helga Maria Lange spielt unter dem Thema “Wachet auf, ruft uns die Stimme” Bearbeitungen über diesen adventlichen Choral von Max Reger (Choralfantasie und Fuge op. 52 Nr. 2), J. S. Bach, J.G. Walther und E. Weidenhagen, sowie das Concerto a-Moll nach Vivaldi BWV 593. Der Eintritt ist frei.
Kath. Kirche St. Joseph Weidenau, Weidenauer Str. 23 0163/7170835
Veranstalter: Kath. Kirchengemeinde St. Joseph, Weidenau
Veranstaltungs-ID: 26153
Sonntag | 10.12.2017 | 17 - 19 Uhr
KlangWerk Adventskonzert Nachdem der kleine gemischte Chor KlangWerk (Meisterchor 2016 im Chorverband NRW) im letzten Jahr sein Adventskonzert wegen Krankheit absagen musste, freuen sich alle Sängerinnen und Sänger ganz besonders auf das diesjährige Konzerthighlight. Der Chor nimmt ganz bewusst keinen Eintritt, damit jeder Interessierte die Möglichkeit bekommt, in dieser wunderschönen Zeit einem Winter-, Advents- und Weihnachtskonzert zu lauschen! Mit einer honorierenden Spende darf die Chorarbeit gerne unterstützt werden.
St. Marienkirche Siegen, Löhrstraße 0170/3483003
Veranstalter: KlangWerk
Veranstaltungs-ID: 26119
Sonntag | 10.12.2017 | 18.00 Uhr
J. S. BACH: FEST-KANTATEN zu WEIHNACHTEN Kantate „Christen, ätzet diesen Tag“ BWV 63 | Weihnachts-Oratorium: Kantate III BWV 248 | Kantate „GLORIA IN EXCELSIS Deo“ BWV 191 | Dorothee Fries – Sopran | Susanne Kelling – Alt | Max Ciolek – Tenor, Evangelist | Roman Tsotsalas – Bass | Was ist für Musikliebhaber Weihnachten ohne Bach! Wie viele musikalische Sterne lässt Bach in seinen Fest-Kantaten aufleuchten, solche von strahlender Kraft, und solche von introvertiert glänzender Intensität…In diesem Geist verbindet uns die „Gloria-Kantate“ geradezu mit himmlischem Lobgesang. Eintritt: 20,- / 15,,- € (erm. 12,- / 8,- €) Kartenvorverkauf mit Platzreservierung
Martinikirche Siegen, Grabenstr. 27 0271/74505 o. 0271/2380127
Veranstalter: Bach-Chor Siegen
Veranstaltungs-ID: 24606
 Theater/Kleinkunst
Sonntag | 10.12.2017 | 15 Uhr
marotte Figurentheater Weihnachten bei Opa Franz Zu Weihnachten fährt der kleine Kalle mit seinem riesigen Koffer zu Opa aufs Land. Am meisten freut er sich auf Kater Feldmann, mit dem er diesmal etwas ganz Besonderes vorhat. Weil Opa schon so lange alleine lebt, will Kalle ihm ein außergewöhnliches Geschenk machen. Zusammen mit Feldmann studiert er ein Weihnachtsüberraschungs-Programm ein, für das er nur seinen großen Koffer und die Scheune braucht. Klar, dass dabei nicht alles nach Plan läuft ...Puppenspieler Thomas Hänsel spielt das Stück von den kleinen Dingen, die große Freude machen können, wenn sie nur von Herzen kommen, mit leichter Hand und viel Humor.Dauer: ca. 45 Minuten  
Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen 0271/333-2448  [Karten]
Veranstalter: 1. FCKV
Veranstaltungs-ID: 25011
Sonntag | 10.12.2017 | 19.00 Uhr
Das (perfekte) Desaster Dinner Stefan, Unternehmer, leicht angegraut und libidomäßig „im schwierigen Alter“, plant ein Wochenende mit seiner Geliebten Susanna. Alles ist vorbereitet, selbst ein Catering nebst Köchin ist bestellt, damit es der neuen Flamme an nichts mangelt. Wie gut, dass Stefans ahnungslose Frau Jacqueline gerade einen Besuch bei ihrer Mutter plant. Aber plötzlich wird diese Reise abgesagt. Holland in Not! Nun soll sich Robert, Stefans bester Freund, gefälligst um Susanna kümmern. Der allerdings weigert sich vehement, weil er – was Stefan natürlich nicht ahnt – der heimliche Liebhaber von Jacqueline ist. Das Lügenkarussell kommt so richtig in Schwung, als die Miet-Köchin im Ehedrama auch noch verschiedene Rollen übernimmt – gegen Vorkasse selbstverständlich. Und die Tarife der Dame, die die gegenseitigen Lügen stützen soll, steigen stündlich.
Apollo-Theater Siegen, Morleystr. 1 0271/7702772
Veranstalter: Apollo-Theater Siegen
Veranstaltungs-ID: 24679
 Film
Sonntag | 10.12.2017 | verschiedene Anfangszeiten
Diese Woche im CineStar Siegen Aile Arasinda | Bo und der Weihnachtsstern | Burg Schreckenstein 2 | Daddy’s Home 2 | Coco – Lebendiger als das Leben | Flatliners | Aus dem Nichts | Paddington 2 | The Justice League | Thor – Tag der Entscheidung | Happy Deathday | Bad Moms 2 | Hexe Lilli rettet Weihnachten | Mord im Orientexpress | Der kleine Vampir | Fack Ju Göhte 3 | Jigsaw | Cars 3: Evolution | Es | CineLady Dieses bescheuerte Herz | Happy Family Barbie: Magie der Delfine | Originalfassung Star Wars VII 3D | Nicht alle Filme werden an allen Tagen gezeigt. Infos dazu finden Sie auf der Webseite des Kinos.
CineStar Siegen, Sandstr. 31 0271/2363401
Veranstalter: CineStar Siegen
Veranstaltungs-ID: 26160
 Kunst/Vernissage
Sonntag | 10.12.2017 | 16.00 Uhr
Öffentliche Führung zu „Takako Saito. You and Me“ Mit Jennifer Cierlitza
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 25871
 Ausstellungen
07.12.2017 bis 15.12.2017
14 - 18 Uhr
"trial and error"Wir, Johanna Dörr und Lina Gebhardt, sind Studierende im Fach Kunst an der Universität Siegen und arbeiten im Bereich Plastik, Malerei und Performance.
ehemaliges Ladenlokal Siegen, Kornmakrt 2 -
23.11.2017 bis 17.12.2017
Di – Sa 14 bis 18 Uhr | So und feiertags 11 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr
Dreifach Neu & A[RT] 45Arbeitsgemeinschaft Siegerländer Künstlerinnen und Künstler in Kooperation mit dem Hagenring e. V.
Städtische Galerie Haus Seel Siegen, Kornmarkt 20 -
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Siegerländer Künstlerinnen und Künstler in Kooperation mit dem Hagenring e. V.
Veranstaltungs-ID: 25837
24.09.2017 bis 17.12.2017
Di. - So. 10 bis 17 Uhr
Olaf neopan Schwanke Malerei Grafik Objekte TexteEiner Affinität schon seit Kindestagen an folgend, zog es Olaf neopan Schwanke und sein Ersinnen in antike Mythen, angefixt durch Gustav Schwabs zeitlose Zusammenfassung und prosaische Umdichtung der Odyssee, der Ilias und Co., Fundus aller Geschichten aller Zeiten. Ihn reizten zeitgenössische Instrumentalisierungen, um seine zumindest gelegentlich süffisanten, parodistischen Aussagen zu formulieren, seine Sicht der Dinge und der Zeit mithilfe tanzender, Mythen spielender Augenmännchen darzustellen, in variierendem Phänotyp, der den verwendeten Techniken geschuldet ist. Und Ganymed - so nannte Schwanke vor seinem "Coming out" das Objekt seiner liebevollen Begierde in seinen Tagebüchern - spielt eine Hauptrolle in Schwankes literarischen Texten und den Arbeiten Bildender Kunst. Ganymed prägt das Schwankesche Schaffen und Denken schon fast dreißig Jahre, Zeit also für eine erste Bilanz, bis dato sozusagen, von 1990 bis 2017. In Lyrik und Prosa, auf Papier oder Leinwand, in Keramik, Holz oder Stein, vielleicht einmal Marmor, wer weiß. Ganymedes ist noch nicht auserzählt, lebt noch da und dort, begegnet Schwanke in der Kunst der letzten fünfhundert Jahre - und dieser lädt Sie, verehrte Freundinnen und Freunde der wahren und schönen Künste, herzlich ein, der Spur, die Ganymedes in seinem Leben und Schaffen gezogen hat, nachzuspüren.
Siegerlandmuseum im Oberen Schloss Siegen, Burgstraße 0271/230410
Veranstalter: Siegerlandmuseum
Veranstaltungs-ID: 25319
23.11.2017 bis 17.12.2017
Di. - So.: 14 bis 18 Uhr | So. & Feiertags: 11 bis 13 Uhr & 14 bis 18 Uhr
Arbeitsgemeinschaft Siegerländer Künstlerinnen und Künstler „Ihre NEUEN“Städtische Galerie Haus Seel Siegen, Kornmarkt 20 -
Veranstalter: KulturSiegen und der Kunstverein Siegen
Veranstaltungs-ID: 24151
12.11.2017 bis 18.02.2018
Di. bis So. und Feiertage 11 bis 18 Uhr / Do. bis 20 Uhr
Takako Saito. You and MeTakako Saito (geb. 1929 in Sabae-Shi, Präfektur Fukui, Japan, lebt und arbeitet seit 1978 vorwiegend in Düsseldorf) wurde international bekannt durch Objekte, Künstlerbücher, Performances und Aktionen im Kontext von Fluxus. Saitos Interesse gilt der Ding- und Alltagswelt, der sie durch Eingriffe oder kleine Handlungen ihre künstlerische Geste hinzufügt. Naturstoffe wie Steine, Muscheln, Zwiebelschalen oder Kastanien sind neben Papieren, Kunststoffen, Schaumstoffe oder Holzstücken ihre bevorzugten Materialien. Die Ausstellung „Takako Saito. Me + You“ im Museum für Gegenwartskunst ist retrospektiv angelegt und wird aus allen wichtigen Werkphasen Arbeiten zeigen.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 22493
07.05.2017 bis 18.02.2018
Di. bis So. und Feiertage 11 bis 18 Uhr / Do. bis 20 Uhr
6 x Francis Bacon ... und andere Höhepunkte der Sammlung Lambrecht-SchadebergZerrissenheit, Isolation und Gewalt sind die Themen, mit denen sich der irische Maler Francis Bacon beschäftigte. Mit dem Erwerb des großformatigen Gemäldes „Portrait“ von 1962 gelingt es der Sammlung Lambrecht-Schadeberg die repräsentative Werkgruppe zu erweitern. Mit nun insgesamt sechs zentralen Gemälden beherbergt das Museum für Gegenwartskunst in Siegen jetzt eine der wichtigsten Bacon-Sammlungen in Europa. „Was ich mache, mag eine Lüge sein, aber es vermittelt die Wirklichkeit genauer.“ (Francis Bacon)
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 23547
24.11.2017 bis 23.02.2018
noch offen
"Von Konfetti und Würmern"Retrospektive auf über 4 Jahre Theaterfotografie mit dem tollMut-Theater fotografiert von Bernd Dreseler.
frei:Raum Siegen, Löhrstr. 30 0157/71586909
Veranstalter: tollMut Theater
Veranstaltungs-ID: 25797

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>

-- Ende dieser Auswahlliste --
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<Dezember 2017>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Siegen [ändern]


 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de