Rüdiger Hoffmann

obwohl…
Mi., 19. Mai 2010| 19.30 Uhr | TopAct

„Ja hallo erstmal…“ – Wer diese drei Worte hört, hat blitzschnell die in sich ruhende Stimme mit dem gestreckten „o“ im Ohr und ahnt die unendliche Langsamkeit des sich gemächlich ankündigenden Satzes. Rüdiger Hoffmann, Meister der kunstvollen Banalität und der leisen Töne, Wegbereiter der deutschen Comedy stellt bei KulturPur sein neues Programm vor: „obwohl…“ verkündet neue Wahrheiten über das Allzumenschliche, von denen er nicht weiß, ob wir es wußten, die er uns aber „nur mal gesagt haben“ will. Von seiner Jugend in Ostwestfalen bis zum Pärchenurlaub mit Olaf und Birte in Dänemark, aber auch über Klassiker wie die „8 Kostbarkeiten“, den Mitbewohner oder Sex mit der Freundin.
VVK: Sitzplätze Kat. 1: 28,- € / Kat. 2: 25,- € / Kat. 3.: 22,- €

[audio:https://www.siwikultur.de/kulturpur/wp-content/uploads/2010/03/ruediger_hoffmann_acht_kostbarkeiten.mp3|titles=acht kostbarkeiten] [audio:https://www.siwikultur.de/kulturpur/wp-content/uploads/2010/03/ruediger_hoffmann_der_atem_des_drachen.mp3|titles=der atem des drachen]
[audio:https://www.siwikultur.de/kulturpur/wp-content/uploads/2010/03/ruediger_hoffmann_der_kinderfreund_malte.mp3] [audio:https://www.siwikultur.de/kulturpur/wp-content/uploads/2010/03/ruediger_hoffmann_ja_hallo_erstmal.mp3|titles=ja hallo erstmal]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.