Kulturgemeinde Bad Berleburg e.V.



Aktivitäten:
Jährlich ca. 30-40 Veranstaltungen in eigener Verantwortung und als Kooperation mit anderen Veranstaltern:

  • Internationale Musikfestwoche auf Schloss Berleburg: Internationale Kammermusikfestspiele unter der künstlerischen Leitung von Luz Leskowitz, Termin: erste vollständige Juliwoche. 
  • Konzerte im Schloss: Abonnementreihe "Internationale Kammermusik" mit bis zu 6 Abonnementskonzerten und ca. 2 Sonderkonzerten in der Wintersaison. 
  • Theater: Abonnementreihe mit 4 Theatergastspielen.
  • Cooltour: "Internationale Kleinkunst und mehr". 
  • Sinfoniekonzerte mit der Philharmonie Südwestfalen. 
  • Kindertheater: Reihe mit 4 Veranstaltungen pro Saison. 
  • Beteiligung, teilweise auch Initiierung von Kooperationen mehrerer Veranstalter in Wittgenstein, z.B.: 1995 "kopfbilder", seit 1995 Berleburger Literaturpflaster, 2000 Folk-Fest Südwestfalen usw. 
  • Lockere Kooperationen und Unterstützungen mit anderen Veranstaltern in den Bereichen Literatur, Theater, Musik, Bildende Kunst, Bewegung.

Veranstaltungsorte:

  • Bürgerhaus am Markt: Theater, Sinfoniekonzerte, Kindertheater usw.. 
  • Schloss Berleburg: Internationale Musikfestwoche, Kammermusik. 
  • Verschiedene Veranstaltungsorte für "cooltour", Berleburger Literaturpflaster usw.. 
  • Kirchen in Wittgenstein.


"Seit ihrer Gründung im Jahre 1951 ist die Kulturgemeinde Bad Berleburg e.V. ein wichtiger Faktor im kulturellen Leben Bad Berleburgs. Auch nach über 50 Jahren ist sie ein bedeutender, handlungsfähiger und sehr aktiver Verein in Bad Berleburg. Ihre Aktivitäten umfassen ein breites kulturelles Spektrum, das sich in den vergangenen Jahren nicht zuletzt durch erfolgreiche Kooperationen mit anderen Veranstaltern deutlich erweitert hat. In den vergangenen Jahrzehnten lag der Schwerpunkt auf den klassischen Kultursparten wie Kammermusik, Theater oder Sinfoniekonzerte, wobei die international besetzten Kammermusikkonzerte (seit 1969) durch die hervorragenden Ensembles und den besonderen Rahmen des Schlosses Berleburg besonders erfolgreich sind. In den vergangenen Jahren traten verstärkt Angebote für jüngere Menschen in das Programm der Kulturgemeinde: 1995 die Kleinkunstreihe `cooltour`, 1998 eine eigene Kinderreihe mit Theater und Musik. 2000 fand das Folk-Fest Südwestfalen und 2001 ein Schüler-Band-Wettbewerb statt. Gerade in für die Kultur schwierigen Zeiten reagiert die Kulturgemeinde damit offensiv auf die anstehenden Fragen und Probleme.

In diesem Zusammenhang sind auch die vielen Kooperationen durchaus programmatisch zu verstehen, die die Kulturgemeinde seit einiger Zeit bewusst sucht. Ob mit anderen Veranstaltern vor Ort im Rahmen des Berleburger Literaturpflasters, bei Ausstellungen oder über die Grenzen Bad Berleburgs hinaus bei der Wittgenstein weiten Kooperation für das Folk-Fest Südwestfalen. In dieser Richtung wird die Kulturgemeinde Bad Berleburg auch in den kommenden Jahren Schwerpunkte setzen."

Ankündigungen:
Der Spielplan der Kulturgemeinde mit den Veranstaltungsankündigungen für eine Saison erscheint zur Musikfestwoche im Juli. Alle Veranstaltungen stehen auch aktuell auf der Homepage der Kulturgemeinde. Zusätzlich gibt es Veranstaltungsankündigungen über Zeitungen, Veranstaltungskalender von Bad Berleburg Markt und Touristik, Radio/Fernsehen, Plakate und in besonderen Fällen über Flugblätter. Veranstaltungskalender von Markt und Touristik (auch Internet).


Siehe auch:
Kulturprofile / Städte und Gemeinden: Stadt Bad Berleburg
Musik / Musiker: Christoph Haupt
Musik / Orchester: Philharmonie Südwestfalen
Bildende Kunst / Galerien: Galerie Gerhard
Museen / Museen: Schloss Berleburg
Veranstalter / Regionale Veranstalter: BLB-Tourismus GmbH
Veranstalter / Regionale Veranstalter: Veranstaltergemeinschaft Berleburger Literaturpflaster

© Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein - Kulturhandbuch im Internet • KHB 947.HTM / 23.10.2013 |